YJ Verteilergetriebe defekt ?

Diskutiere YJ Verteilergetriebe defekt ? im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Zusammen Wenn ich auf Allrad fahre gibt es ca alle 500m einen Schlag, habe mal drunter gesehen, Verteilergetriebe ( YJ 4L Schalter BJ91 )...

  1. #1 Daytona12, 21.09.2009
    Daytona12

    Daytona12 Newbie

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Hallo Zusammen
    Wenn ich auf Allrad fahre gibt es ca alle 500m einen Schlag, habe mal drunter gesehen, Verteilergetriebe ( YJ 4L Schalter BJ91 ) ist undicht, denke das es einen defekt hat.
    Hat es schon mal jemand ausgebaut u. überholt. Wer kann mir Tips geben.

    Gruß Heiko
     
  2. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Peter
    da gibt's einen Rep.-Kit incl. neuer Kette, z.B. bei ORZ, R&P oder den sonstigen üblichen Vedächtigen mal versuchen, ansonsten in USA
     
  3. #3 Eagle Eye, 21.09.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.265
    Zustimmungen:
    2.702
    Vorname:
    Carsten
    bist du sicher, dass es raus muss ??
    welche mods hast du verbaut ??

    evtl. rastet der schalter nicht richtig ein


    der ausbau ist kein problem.

    • getriebe abstützen
    • getriebeplatte ab
    • kardanwellen vorne und hinten lösen
    • getriebe dort abstützen, wo vorher die platte den halt gegeben hat
    • VTG abschrauben und wegnehmen (kann man alleine tragen)
    • jeden deckel einzeln entfernen
    • und dann mal schauen, welche weh-wehchen es hat
    beim zusammenbau drauf achten, dass du die schrauben wieder einklebst.
     
  4. #4 Thierry, 21.09.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Thierry
    War da nicht auch mal was mit der Knacken und Hinterachse, das trac lock ?

    Nur mal so als Idee, hat mich nur so an die Geschichte erinnert.

    Gruß Thierry
     
  5. AndiXJ

    AndiXJ With six angry squirrels

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Andi
    Nur mal so als Anhaltypunkt: Du fährst aber hoffentlich nicht auf der trockenen Straße mit Allrad?
     
  6. #6 Daytona12, 21.09.2009
    Daytona12

    Daytona12 Newbie

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Ja danke erst mal werde es im Winter ausbauen u. zerlegen.

    Nein mit Allrad fahre ich eigentlich nie .... habe ihn beim Kauf halt ausprobiert und da ist mir der Defekt aufgefallen, will es halt in Ordnung bringen.
    Mods am Fahrwerk bis auf breite Alufelgen dürfte alles original sein, die Blattfedern geben halt schon nach .... sieht dadurch vielleicht minimal tiefer aus.

    Gruß Heiko
     
  7. #7 Eagle Eye, 21.09.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.265
    Zustimmungen:
    2.702
    Vorname:
    Carsten
    es macht allerdings keinen sinn, dass es nur alle 500m einen schlag gibt :grübel

    wenn da was kaputt ist, dann sollte sich das sofort bemerkbar machen.
     
  8. #8 trudelpups, 21.09.2009
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Arnd
    :grübel den Vorschlag von Thierry mit der Track Lock Sperre halte ich auch für denkbar.
    So schnell geht ein VTG nicht in Derby,ich habe meines bestimmt 500 km komplett ohne Öl gefahren und es lebt noch.
     
  9. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    wo ich das so lese grad....ich hab vor nen paar wochen als es mal mächtig am schütten war den allrad reingemacht weil der jeep zickig is wenns nass is und nur heckantrieb....dachte mir "machste mal 4wd rein". dann hat das aber beim ausparken aus der einfahrt und in jeder kurve und auf jeder gerade komisch gerödelt (sag ich mal so). auf jeden fall hat mir das angst gemacht wegen kardan vorderachse/vtg und raus damit!
    is das normal dass man vibrationen hat wenn allrad drin is? hatte den mal drin dals ich im wald gefahren bin...aber da is das nicht aufgefallen weils eh überall gescheppert hat und so....

    wisst ihr was dazu?
     
  10. #10 trudelpups, 24.11.2009
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Arnd
    :huch Das ist schnell beantwortet.:genau
    Du solltest NIEMALS auf Asphalt mit 4 WD fahren,auch nicht bei Regen.Damit machst Du in kürzester Zeit alles kaputt.
    Der ist nur für fahrten auf schlüpfrigem Untergrund.
     
  11. #11 fireboy, 24.11.2009
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    1.906
    Zustimmungen:
    40
    Vorname:
    André
    Diese Vibrationen die du angesprochen hast das sind Verspannungen die genau dann auftreten wenn alle vier Räder auf Asphalt angetrieben werden im 4WD
     
  12. #12 Eagle Eye, 25.11.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.265
    Zustimmungen:
    2.702
    Vorname:
    Carsten
    das erklärt sich darin,
    dass es keinen ausgleich gibt
    zwischen vorder- und hinterachse.

    beide sind quasi starr miteinander verbunden.
     
  13. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    ui gut zu wissen dass das auch auf total nassem asphlat nicht sein sollte...im handbuch steht ja für schmierige untergründe, daher hab ich das mal probiert.

    besten dank für die info! jetzt weiss ich wenigstens dass da alles im grünen ist :-)
     
Thema: YJ Verteilergetriebe defekt ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wrangler verteilergetriebe knackt

    ,
  2. yj kardarnwelle hinten ausgefallen

    ,
  3. yj kardanwelle hinten ausgefallen

    ,
  4. verteilergetriebe wrangler yj
Die Seite wird geladen...

YJ Verteilergetriebe defekt ? - Ähnliche Themen

  1. Suche für YJ TÜV Gutachten 4" Trailmaster Fahrwerk

    Suche für YJ TÜV Gutachten 4" Trailmaster Fahrwerk: Hallo Leute, ich bin aus Österreich und neu hier in der Szene/Forum. Kann mir bitte jemand Helfen. Ich suche für meinen Wrangler YJ 4.0 Bj. 1995...
  2. Wrangler YJ Reifen

    Wrangler YJ Reifen: Servus ✌ Fährt jemand auf seinen YJ 33x10,5x15 auf denn original felgen und hat diese typisiert?
  3. YJ 1992 Renegade 4.0

    YJ 1992 Renegade 4.0: Hallo zusammen, mal wieder ich - ich habe mich jetzt langsam in den YJ eingearbeitet, komme aber bei den Reifen nicht weiter Aktuell sind montiert...
  4. Original Jeep Felgen 15x7j5 5x114,3 mit Bereifung + weiter Teile YJ

    Original Jeep Felgen 15x7j5 5x114,3 mit Bereifung + weiter Teile YJ: Hallo Verkaufe einen Satz Original Jeep Felgen 15x7j5 mit Bereifung zweimal Dunlop zweimal Toyo 225 75 15 Modern Wheel USA SF8952003368 VB 155€...
  5. Org Sitzbezüge grau Stoff Wrangler YJ vorne und hinten

    Org Sitzbezüge grau Stoff Wrangler YJ vorne und hinten: Verkaufe die kompletten Bezüge meines Wrangler YJ Preis 150 VB Fotos gerne auf Anfrage
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden