XJ alles ok aber den...was kann es sein

Diskutiere XJ alles ok aber den...was kann es sein im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Kann mir einer sagen wo (TCU = Transmission Control Unit) im 90 4L nonHO sich befindet und ferner der der Stecker am aw-4 zu finden ist . Und...

  1. #1 Mike 63, 20.08.2010
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Michael
    Kann mir einer sagen wo (TCU = Transmission Control Unit) im
    90 4L nonHO sich befindet und ferner der der Stecker am aw-4
    zu finden ist .
    Und gibt es an dem AW-4 noch einen Speedsensor?

    Bilder wären Super den finde ich es auch....

    Der Hintergrung ist das ich seit langer Zeit mit Kurzkennzeichen
    mal eine Runde fahren wollte und alles super ....aber den.....
    6-7km später nur noch ohne Vorankündigung in allen Fahrstufen nur
    1-Gang ....

    Gruß Michael
     
  2. #2 SittingBull, 20.08.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.666
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Ron
    TCU findest du hinter der Verkleidung im Beifahrerfußraum - also unterhalb vom Handschuhfach so als grobe Richtung. Die Verkleidung leicht wegmachen - dann siehst auch schon die Kabel. Die TCU ist von hinten an der Verkleidung befestigt. Sollte ein gelber Kasten mit paar Kabeln sein.
     
  3. #3 Mike 63, 21.08.2010
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Michael
    Danke Ron, die Lage ist richtig aber bei mir is das Steuergerät
    ein Blechgehäuse mit vorgebauter Sicherung (10A).

    Nachdem ich wieder zurück war im 1-Gang und mich ein wenig schlau
    gemacht hatte....

    kontrolierte ich am AW-4 den 2poligen Stecker (Speedsensor....?)
    ferner trennte ich das Steuergerät vom Kabelbaum.. optisch alles i.o.
    eingesteckt und Vorsichtig Probefahrt....halbe Stunde später kleine Pause
    eingelegt.

    Nach weiter fahrt nach 500m selber Fehler ....rechts ran Sicherung gezogen und im Halb Automatikbetrieb weitergefahren .
    1-Gang zum anfahren und den ohne Last hochschalten , soweit so gut...
    kurze Zeit Später die sicherung eingesteckt und alles Geht wieder wie man es erwartet.

    Da ich davon ausgehe das das Getriebe i.O. ist frage ich mich wo die Steuerimpulse alle herkommen....
    wo ist die Erfassung des Schalthebels ...unter der Schaltblende oder im Getriebe ?
    Und is der gefundene 2polige wirklich der Speedsensor ?


    Gruß Michael
     
  4. #4 SittingBull, 21.08.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.666
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Ron
    Moin Michael, hab da was gefunden :vertrag
    Sollte alle deine Fragen beantworten....

    klikklak
     
  5. #5 Mike 63, 21.08.2010
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Michael
    Danke Ron das habe ich auch schon gefunden Gestern und bin jetzt auf

    der suche nach einem Rep. Buch ...man weiß ja nie was der kleine sich

    noch so Einfallen läßt.

    Bin heute erstmal mit dem dicken (5.9er) nach GM und werde den nach
    Mittag noch mal Testen ...
    und muß mir auch vorne Li noch den Bremssattel anschauen....(Warm)...
    aber nach der Stillstandszeit... find ich das fast Normal.

    Dank und Grüße Michael
     
  6. #6 Mike 63, 22.08.2010
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Michael
    Kurze Meldung von Heute ... Vordere Bremsen gereinigt und geprüft
    ob noch alles i.o. ist und nichts fest sitzt, Funktion ist nach ein paar KM -Gut.

    Eine gemütliche Runde gefahren von 12Uhr bis 20Uhr und auf dem Wege noch den einen oder anderen Jeepfahrer aus dem Umfeld besucht, da man den kleinen ja nur in seiner Untersand nicht ganz Komplett kannte.:tuscheln

    Bei der Rundtour war er noch Staubschicht dreckig ..:grübel.. aber nach soviel Freude bekam er den Heute Abend noch eine Handwäsche als Dank..:bäh.

    Jetzt darf er auf dem Platz von seinem Großen Bruder GC 5.9er Stehen ...
    den erstmal 2Tage darf er noch auf der Straße spielen den wird der Rest
    gemacht für den Tüv. :tanz

    [​IMG]

    Gruß Michael
     
  7. JGCH

    JGCH JAWW

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    1.659
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Chris
    :genau

    Und hier der kleine Jeepfan und sein "Dicker"...

    [​IMG]

    ;-)

    Ach und...

    Du musst meine Felgen auch mal sauber machen :keule:
     
  8. #8 Mike 63, 23.08.2010
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.019
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Michael
    wieso ..:pfeiffen..deine EX. Felgen - ....:bäh

    meine EX. Felgen sehen doch gut auf deinem Grenny aus :cool


    Gruß Michael
     
Thema:

XJ alles ok aber den...was kann es sein