Wrangler TJ 1997 Frontscheibenwischer

Diskutiere Wrangler TJ 1997 Frontscheibenwischer im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Liebe Freunde, ich habe kürzlich einen TJ erworben. Als ich erstmalig den Frontscheibenwischer eingeschaltet habe, hat der Wischer eine Zeitlang...

  1. #1 Chris63, 24.05.2024
    Chris63

    Chris63 Newbie

    Dabei seit:
    11.05.2024
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Liebe Freunde,

    ich habe kürzlich einen TJ erworben.
    Als ich erstmalig den Frontscheibenwischer eingeschaltet habe, hat der Wischer eine Zeitlang geruckelt und ist dann ganz stehengeblieben.
    Der örtliche Mechaniker, der allerdings kein Jeep-Spezialist ist, hat gesagt, es kann nicht der Wischermotor sein, denn der ließ sich extern ansteuern.
    Die Sicherung ist auch OK.

    Habt Ihr eine Idee??

    Vielen Dank und herzliche Grüße
    Christian
     
  2. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    25.586
    Zustimmungen:
    6.223
    Vorname:
    j.
    Woran schraubt der denn sonst, Bobbycars oder Seifenkisten?
     
    jeeptom gefällt das.
  3. #3 Chris63, 24.05.2024
    Chris63

    Chris63 Newbie

    Dabei seit:
    11.05.2024
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Servus XJ_ens,

    es ist nicht so, dass ich selber schraube, sondern schrauben lasse. Und ich kann es mir leisten.

    Vielen Dank für Deine konstruktive Antwort, sogar ortographisch - d.h. die Rechtschreibung betreffend - fast fehlerfrei.

    Gebracht haben mir Deine Worte allerdings nichts.

    Hättest Du Dir die Buchstaben nicht gleich sparen können?

    Schönes Wochenende !
     
    XJ_ens gefällt das.
  4. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    25.586
    Zustimmungen:
    6.223
    Vorname:
    j.
    :daumen
     
  5. #5 jeeptom, 24.05.2024
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.288
    Zustimmungen:
    5.002
    Vorname:
    Tom
    :happy




    Ich würde da das Wischergestänge und insbesondere die Wischerwellen mal genauer betrachten.
    Wenn der Wagen länger gestanden hat, könnte das Gestänge fest gegammelt sein.
    Das Gestänge einfach mal am Wischermotor abschrauben, Nullstellung markieren oder merken,
    und dann sieht man schnell ob sich der Wischermotor frei dreht.
    Die Wischerwellen kann man dann auch gleich mit der Hand auf Leichtgängigkeit prüfen.

    Das sollte jeder KFZ Mechaniker hinbekommen.
     
  6. #6 OffRoad-Ranger, 25.05.2024
    OffRoad-Ranger

    OffRoad-Ranger Jeeper

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    186
    Servus Chris,
    kurz dabei im Forum und schon Oberlehrer. :grübel
    Ich denke du willst hier Antworten!
    Da kommen dann auch welche die dir nicht zur Nase stehen. Da lese ich in so einem Fall immer drüber und hoffe auf weitere für mich hilfreiche Antworten.

    @Tom, ich interpretiere das externe Ansteuern als funktionieren des Motors und der Mechanik.

    Woran's liegt kann ich auch nicht sagen, Sicherung, Schalter, Relais oder Kabelbruch.

    Wenn Chris' Mechaniker kein Elektriker ist, liegt das Problem nicht in seinem Metier.
     
    jeeptom gefällt das.
  7. #7 jeeptom, 25.05.2024
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.288
    Zustimmungen:
    5.002
    Vorname:
    Tom
    Ich kann da leider gar nichts interpretieren.
    Mir fehlen dazu die ergänzende Informationen.

    Was wurde Wie und Wo extern angesteuert und welche Funktion hat das ergeben ?

    Die Wischersteuerung beim TJ mit Schalter, Relais, zweistufigem Motor gab es schon in den 70er Jahren
    und sollte auch für einen Mechaniker kein Problem darstellen.
    Und bei der Ausführung einer externen Ansteuerung setze ich auch eine gewisse Kenntnis voraus.

    Zur weiteren Diagnose und wenn der örtliche Mechaniker nicht mehr weiter helfen kann,
    würde ich einen Fachbetrieb aufsuchen.
    Das sollte ja nicht das Problem sein.

     
  8. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    4.633
    Zustimmungen:
    4.200
    Vorname:
    Werner

    Hallo Chris,
    meiner Meinung nach bist du ein arroganter Schnösel,
    wenn dir die Antworten nicht gefallen, dann schau doch wo anders um deine Karre zu reparieren.
     
  9. #9 Eagle Eye, 26.05.2024
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.674
    Zustimmungen:
    7.982
    Vorname:
    Carsten
    Freunde, ich bitte euch.
    Na klar war dem JENSens Antwort witzig.
    Aber erstmal auch nur für alle, die ihn kennen.

    Versetzt euch mal in die Lage des TE.
    Da will man doch einfach nur schnell Hilfe zu einem Problem erhalten und keine lustige Antwort.

    Ja, da kann man auch schon mal vergessen, sich ordentlich vorzustellen
     
    jeeptom und der Öli gefällt das.
  10. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    4.633
    Zustimmungen:
    4.200
    Vorname:
    Werner
    Warum nimmst du ihn in Schutz?
    so wie man in den Wald reinschreit, so hallt es wieder heraus.:keule:
     
    jeeptom gefällt das.
Thema:

Wrangler TJ 1997 Frontscheibenwischer