Wrangler mit LPG Umbau

Diskutiere Wrangler mit LPG Umbau im Autogas (LPG) & Erdgas Forum im Bereich Alternative Kraftstoffe; Hallo Leute, könnt Ihr mal paar Bilder von Wranglern mit LPG Umbau und Tank unterm Fahrzeug posten!! Wie gesagt, Tanks unterm Fahrzeug bitte!!...

  1. mryj

    mryj Jeeper

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Enzo
    Hallo Leute,

    könnt Ihr mal paar Bilder von Wranglern mit LPG Umbau und Tank unterm Fahrzeug posten!! Wie gesagt, Tanks unterm Fahrzeug bitte!!
    Danke!

    Ach falls Ihr irgendwie einen kleineren Ersatzbenzintank habt bitte Infos dazu, danke :)
     
  2. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    151
    Vorname:
    Andreas
    Gasbombe unter dem Auto, 47l, Tank reicht bis Unterkante des Differenzials.
    Einbau zwischen Rahmenwange und Kardanwelle, der originale Benzintank ist komplett erhalten geblieben.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Grüße :ciao

    Andreas
     
  3. bomark

    bomark Jeeper

    Dabei seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    mark

    HalloTheo,

    was haben denn die blaukittel da zu gesagt :nachdenklich

    bekommt man das so ohne probleme abgenommen.
     
  4. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.982
    Zustimmungen:
    151
    Vorname:
    Andreas
    Der Umbau war komplett mit TÜV-Vorführung, alles eingetragen und genehmigt. Auch bei der HU und Gas-Schnüffelprüfung keine Probleme. Und ich bin erstaunt, was trotzdem noch im Gelände geht - nur die ganz steilen Kuppen versuche ich zu vermeiden. Ist jetzt seit ca. 3 1/2 Jahren drin und funzt problemlos - ich hab jetzt so rund 80.000 km gefahren...

    Gruß :ciao

    Andreas
     
  5. #5 prehmium, 26.10.2012
    prehmium

    prehmium Master

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Thomas
    Hi,

    ich habe den Umbau mit kleinem Benzintank im TJ. Leider keine Fotos.

    Kannst Du Dir aber gerne hier in Nettetal (nähe MG) ansehen. Ich bin sehr zufrieden. Wenn auch der Tank sehr teuer (ca. 500,-€) ist.

    Gruß prehmium
     
  6. dev

    dev Member

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jan
    Hi,
    ich habe meinen TJ 2,4L gerade umrüsten lassen. Am Freitag geht er nochmal auf die Bühne. Dann kommen Fotos.

    Der Ersatz Benzintank ist von Tinley Tech und hat 40 Liter:
    http://www.tinleytech.co.uk/acatalog/Jeep.html
    Ich habe aber leider Ärger mit der Abnahme des Benzintanks. Der Prüfer will nochmal eine Druckprobe, obwohl eine vom Hersteller beilag.


    Gastank fasst 70 Liter, davon sind ca. 57 nutzbar. Der Verbrauch liegt bei ca. 13,5 LPG (Schnitt nach 1800km). So gut wie kein Benzinverbrauch da die Umschalttemperatur bei 20°C liegt und die Anlage eine Hot-Start-Funktion hat (Start direkt auf Gas).
     
  7. #7 Laredo_67, 01.11.2012
    Laredo_67

    Laredo_67 Laredo_67

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
  8. dev

    dev Member

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jan
    Hier ein paar Bilder vom Umbau. Freitag kommt er auf die Bühne. Dann gibts Bilder von unten.

    [​IMG]
    Motorraum nach LPG-Umbau
    [​IMG]
    [​IMG]
    Steuergerät KME Nevo
    [​IMG]
    Gasverteiler
    [​IMG]
    Abgriff des Kühlwassers
    [​IMG]
    Injektor mit Anschlussadapter (ohne Bohren)
    [​IMG]
    Verdampfer KME Silver und Gasfilter
    [​IMG]
    Tankanschluss
    [​IMG]
    Gastank mit original Schutzwanne
    [​IMG]
    Gastank mit original Schutzwanne
    [​IMG]
    Gastank mit original Schutzwanne
    [​IMG]
    Gastank mit original Schutzwanne
     
  9. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Sieht ganz gut aus, Tankstutzen hätte ich anders gesetzt.
    Aber ansonsten: vernünftige T-Stücke und nicht der Plastikscheiss,
    Schellen vernünftig gemacht, man kommt bequem an die Filter, fein.
    Gasanlage an sich ist auch eine gute Wahl.
    Sitzt die Schutzwanne vom Tank tiefer?
     
  10. #10 Eagle Eye, 01.11.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.491
    Zustimmungen:
    2.102
    Vorname:
    Carsten

    naja, beim 4 zylinder ist das auch etwas einfacher,
    da mehr platzangebot.

    aber in der tat sauber gemacht.
    sieht solide aus :daumen
     
  11. dev

    dev Member

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jan
    Die Schutzwanne sitzt 25mm tiefer als normal. Ich möchte den Wagen aber sowieso höher legen. 2" FW und evtl. etwas größere Reifen.

    @Keeper: Wo hättest du den Tankstutzen hingesetzt? Die Position war meine Vorgabe an den Umrüster.

    Die Anlage habe ich gewählt, da sie die flexibelste am Markt ist und man ganz offiziell die Software und den Programmieradapter bekommt. Weiterhin sind die Ersatzteile (Filter, Injektionen, Steuergerät usw.) spottbillig im Gegensatz zu Prinz und Konsorten.
    Mit der Nevo habe ich die Möglichkeit alle möglichen Varianten der Benzinbeimischung (Drehzahlabhängig, Lastabhängig, feste Grenze, lineare Beimischung usw.) zu realisieren um einen evtl. Leistungsverlust zu verhindern. Weiterhin kann die Map sich dynamisch an Verbrennungswerte anpassen (über OBD2 Anschluss). Die Umschalttemperatur habe ich auf 20°C gestellt und Hot-Start aktiviert. So startet der Motor bei einer Kühlwassertemperatur von über 20°C direkt auf Gas.
     
  12. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc

    Ich kenne die Anlage, habe sie selber öfters eingebaut. Das mit dem Tankstutzen ist Erfahrungswert bzw. eigene Vorliebe. In dem Bereich wirst
    du ihn immer dreckig haben und ich finde umständlicher vom Tanken her.
    Habe die Karren immer gehaßt wo man sich fast schon auf den Boden setzen musste zum Tanken, aber wenn du ihn ein paar Zoll höher legst wird es ja besser^^
    Ich hätte es mit in den Benzindeckel gepackt.
     
  13. #13 DIRTY-EGG, 01.11.2012
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Rolf
    als ich die gasanlage in meinen rubi eingebaut hatte, hab´ ich den tankstutzen da verbaut:

    [​IMG]

    und noch einen deckel drauf :pfeiffen:

    [​IMG]

    ich muss den tankdeckel zwar abschrauben beim gastanken, aber dat stört mich nicht....
     
  14. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Genauso meinte ich das. Als Gasfahrer ist man bei schlechtem Wetter eh der Gearschte da die meisten Gassäulen ohne Dach sind, da muss man nicht noch auf dem Boden kriechen :-)
     
  15. #15 Caravanic, 02.11.2012
    Caravanic

    Caravanic Master

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Alex
    Wenn der Gastank in der org. Wanne sitzt, wo sitzt dann der org. Tank? :grübel
     
  16. #16 manowar, 02.11.2012
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    gasanlage

    Na Alex, der original Tank wird wohl in der Garage sitzen,weil ausgebaut.
    Er hat doch einen kleinen Benzintank verbaut:genau

    Gruss Kay
     
  17. #17 McManni, 02.11.2012
    McManni

    McManni www.jeeper4fun.de

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Enzo,

    hier ein paar Pics von meinem Ex-TJ :traurig2


    [​IMG]

    Injektorrail mit Keihin Einspritzdüsen


    [​IMG]

    LPG Verdampfer


    [​IMG]

    Filtereinheit mit 2 Ausgängen


    [​IMG]

    ECU - Elektronisches Steuergerät


    [​IMG]

    Der Original-Benzintank musste dem 80L LPG-Zylindertank weichen


    [​IMG]

    40L Unterflur-Benzintank


    °lllll°
    Have fun out there!
    Manni
     
  18. mryj

    mryj Jeeper

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Enzo
    Danke schonmal bis hierher für die vielen Antworten, interessant!!:daumen
     
  19. dev

    dev Member

    Dabei seit:
    21.08.2012
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jan
    So, der Ersatz-Benzintank ist jetzt auch abgenommen. Alles wieder legal :daumen
    Einfach mal öfter den TÜV-Prüfer wechseln :D Und vor allen Dingen zu einem der Kunststofftanks von Metalltanks unterscheiden kann.
    Falls jemand ähnliche Probleme mit dem TÜV haben sollte, stelle ich gerne meine Unterlagen als PDF zur Verfügung.

    [​IMG]
    Bildquelle: http://rup-parts.de

    [​IMG]
    Bildquelle: http://www.tinleytech.co.uk/acatalog/P-tank-3600-2-mod_WEB.jpg

    [​IMG]

    Gruß,
    Jan
     
  20. #20 MackDog, 25.11.2012
    MackDog

    MackDog Master

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Oliver

    Danke Manni, jetzt weiß ich endlich wo der Filter sitzt :-)

    LG Oli
     
Thema: Wrangler mit LPG Umbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep jk gasanlage

    ,
  2. gasumbau Jeep cj

    ,
  3. Umbau Wrangler unlimited auf Gas

    ,
  4. umbau jeep wrangler jk unlimited gas cng,
  5. Jeep Wrangler Rubicon lpg aufrüsten ,
  6. jeep rangler autoga unterflur,
  7. lpg unterflur jeep unlimited,
  8. zylindertank unterflur
Die Seite wird geladen...

Wrangler mit LPG Umbau - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Wrangler JK Unlimited; 2,5"; 258/70/17;

    Verkaufe Wrangler JK Unlimited; 2,5"; 258/70/17;: Verkaufe wegen Neuanschaffung unseren JK. 81TKM, Inspektion neu, MY 2011; 285/70/17; 2,5 Zoll AEV Fahrwerk; AEV Reserveradträger. AHK mit 3,5t....
  2. Motorölwechsel mit LPG Anlage 4.7l 223ps 240000km

    Motorölwechsel mit LPG Anlage 4.7l 223ps 240000km: Hallo, Habe mir vor ca einem Monat endlich meinen Traum erfüllt :) ich habe mir einen WJ 4.7 l 223ps mit LPG Anlage gekauft Nun ist der Ölwechsel...
  3. Welches Öl für meinen 4.7l 223ps LPG mit rund 240000km

    Welches Öl für meinen 4.7l 223ps LPG mit rund 240000km: Hallo, Habe mir vor ca einem Monat endlich meinen Traum erfüllt :) ich habe mir einen WJ 4.7 l 223ps mit LPG Anlage gekauft Nun ist der...
  4. Camping-/Reiseausbau Wrangler JK

    Camping-/Reiseausbau Wrangler JK: Hallo ich habe vor meinen Ausbau in meinem Jk zu verkaufen. Es kann mit zwei Personen geschlafen werden und es ist eine Kühlbox integriert und...
  5. Verkaufe Camping-/ Reiseausbau Wrangler JK

    Verkaufe Camping-/ Reiseausbau Wrangler JK: Hallo ich habe vor meinen Ausbau in meinem Jk zu verkaufen. Es kann mit zwei Personen geschlafen werden und es ist eine Kühlbox integriert und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden