Wieviel höher ist er nun..

Diskutiere Wieviel höher ist er nun.. im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hi, bin mir nicht sicher über die Höhe meines FW(Komplett OME, mit verstellbarem Parnhard vorne und Bracket hinten) War schon eingebaut als ich...

  1. #1 duster11, 26.09.2011
    duster11

    duster11 Member

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver
    Hi,

    bin mir nicht sicher über die Höhe meines FW(Komplett OME, mit verstellbarem Parnhard vorne und Bracket hinten) War schon eingebaut als ich den Wagen kaufte.
    Wie hoch könnte dass FW sein, wenn: es von der Radnabe bis zur Kotflügelunterkannte 52cm sind?. Vom Boden bis zum Dach sind es 1,80mtr. Reifen sind 265/70/16 BF AT.

    Heute sind noch ein Satz 2'Spacer von RUP Parts gekommen.(Super schnelle Lieferung und klasse Beratung übrigens) :daumen
    Kann ich das Fahrwerk mit den Spacern, ohne weiters einfach ergänzen.?

    Gruß
    -Oli-
     
  2. #2 Mike 63, 26.09.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    die größeren Reifen bringen zwischen 25 - 30 mm an Lift ....den sollte es sich
    bei dir um das 2" Zoll FW handeln.


    Gruß Michael
     
  3. brasil

    brasil Jeeper

    Dabei seit:
    30.05.2011
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jürgen
    ...bei 4 Zoll Lift ( mit Deinen neuen Spacern ) wirst Du wohl Probleme mit den Antriebswellen ( Kadarnwellen ) bekommen... und die Längslenker werden wohl genau wie die Bremsleitungen an Ihr LIMIT stoßen...

    Gruß Jürgen
     
  4. #4 Frankie, 27.09.2011
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
  5. #5 simplydynamic, 27.09.2011
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Ich fahre z.Zt. 3" Rancho Federn und 0.75" Spacer.
    Wobei die Rancho Federn sicherlich schon ausgeleiert sind, so gammelig wie die aussehen.
    Die Kardan vorne hat nicht lange gehalten. 5tkm ca. Machte dann richtig Geräusche und verhielt sich wie ne defekte Visco. Innen sah das CV Gelenk allerdings noch neuwertig aus..... :nachdenklich

    Die Längslenker reichen. Die werden für solche Lifts und 31er reifen ja auch kaum, garnicht verlängert. Wenn man mal nachmißt stehen die noch recht mittig.
    Ich habe jetzt neue drin und habe nur einstellbare zur Sicherheit udn wegen der Verstärkung genommen. Maße bin ich Serie geblieben. Da paßt alles. Werd aber noch mal zur Sicherheit die Kardanwinkel nachmessen. Aber Vibrationen gibt es keine. Habe wohl auch vorne nun ne Doppelkardan drin.

    Was aber auf alle Fälle neu muß ist verstellbare Panhards vorn/hinten. Da steht sonst die Achse zu schräg.


    Bremsleitungen geht so gerade. Wenn ich den Stabi nicht entkoppel, reicht es ganz knapp.
    Entkoppelt und Volleinschlag......:pfeiffen

    Sobald ich die Muttern der Bremsleitungen mal mit Gripzange aufbekomme......... regel ich das. Die liegen ja schon zuhause.
     
  6. #6 simplydynamic, 27.09.2011
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Nochmal als Nachtrag
    Ich habe Nabenmitte- Kotflügelkante hinten ca. 53-54cm
    und vorne ca. 55-56cm

    Gemessen bei Dunkelheit mit dem Zollstock..... Gliedermaßstab :pfeiffen

    Wenn ich mal Ruhe und Lust habe, mache ich das mal genauer.
     
  7. #7 duster11, 27.09.2011
    duster11

    duster11 Member

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver
    Ich werde spätestens am Donnerstag berichten.
    Kann man eigentlich mit der Exzenderschraube des unteren vorderen LL die Achse etwas nach justieren?(nach vorne bringen)
     
  8. #8 simplydynamic, 28.09.2011
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Die Schrauben der LL kannst Du an der Mutter lösen und dann auf der anderen Seite einstellen. Die gepunktetetn Scheiben dienen dabei zur Orientierung.
    Allerdigns ist das ja gedacht für den Nachlauf und vor allen Dingen den Kardanwinkel.
    Mal eben justieren geht ja nicht.

    Vor allen Dingen reicht vorne ja die Freigängigkeit bis min. 31er Rädern vollkommen aus.
    Da müßtest Du eher hinten Probleme bekommen und die Achse nach hinten setzen........
     
  9. #9 duster11, 29.09.2011
    duster11

    duster11 Member

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver
    So 4'Zoll Lift ist vollzogen.
    Um fahren zu können müssen noch 4neue Trailmaster für 4'Höherlegung rein. Kommen hoffentlich morgen.
    Nur vorne recht mit der Lenkung wird es wohl Probleme geben.
    Die Schubstange und die Koppelstange rechts, könnten(eher wahrscheinlich) sich bei vollem Lenkeinschlag und einer leichteren Einferderung berühren bzw. verhaken.
    Wie habt Ihr das gelöst?
    Auch werd ich wohl für hinten neue untere LL benötigen. Habe bis zur Karosserie in (Fahrtrichtung) noch ca 2,5cm, bei 265/70x16, Platz.
    Wollte eigentlich 31er aufziehen. Das geht ohne untere längere LL wohl nicht oder ??

    Gruß
    -duster11-
     
  10. Borri

    Borri der endlich nen V8 hat

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dirk

    Ich habe die Halter, wo die Koppelstange unten festgemacht werden, abgeflext und werde sie demnächst leicht versetzt wieder anschweißen (lassen).

    Ist allerdings ein XJ, müsste bei einem ZJ aber auch so gehen, oder??

    Grüße Dirk
     
  11. #11 Mike 63, 30.09.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Meines Wissens sind die 31er kleiner als 265er ist zwar minimal aber denoch
    kleiner ....

    z.B. nachzulesen bei Reifenhandel wo auch Detailangaben zu den Reifen
    nacht zu lesen sind.


    Gruß Michael
     
  12. #12 Mike 63, 05.10.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Mache mal bitte Bilder ...

    wo es Vorne eng wird und von der hinteren Seite ....
    wegen der LLs wie es ausschaut.


    Gruß Michael
     
  13. #13 duster11, 05.10.2011
    duster11

    duster11 Member

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver
    Mach ich heute Mittag
     
  14. #14 duster11, 05.10.2011
    duster11

    duster11 Member

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver
    Hier die Bilder
     
  15. #15 duster11, 05.10.2011
    duster11

    duster11 Member

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver
    b
     
  16. #16 duster11, 05.10.2011
    duster11

    duster11 Member

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver
    Aber jetzt
     

    Anhänge:

  17. #17 Mike 63, 09.10.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Danke für die Bilder .....


    GRuß Michael
     
  18. #18 AMGeneral, 09.10.2011
    AMGeneral

    AMGeneral Jeeper

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    So wirklich Hübsch sieht das hinten nicht aus da wirkt er sehr Keilförmig...

    nur Untere LL würde ich nicht machen da du dadurch Zwar die Achse weiter nach hinten drehst aber auch den Kardan Winkel Veränderst wenn schon oben und unten damit alles stimmt bedenke aber auch das die Achse nach Hinten wandert wenn sie Einfedert.

    gruss

    P.S. mach mal bitte ein Bild von der kompletten Seite...
     
  19. Hede

    Hede Master

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    50
    Vorname:
    Michael
    Hallo,

    wenn man den oberen Rand der Plastikseitenverkleidung in Bezug zur Radhöhe im Radkasten setzt, sieht man schon, dass er hinten deutlich höher als vorne ist.

    Ich würde daher hinten den Lift etwas verringern; sieht besser aus und die Achse kommt wieder in eine Lage, wo man es auch ohne längere LL akzeptieren kann.

    Hier ein Bild, wie es bei meinem aussieht von der Seite:

    [​IMG]

    Wir können unsere beide ja auch mal nebeneinander stellen, dann fällt die Beurteilung leichter.

    Gruß

    Hede
     
  20. #20 Frankie, 09.10.2011
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Ein Foto wo das komplette Fahrzeug drauf ist, wäre vielleicht auch nicht schlecht.

    Aber auf den ersten Blick sieht das shyce aus. [​IMG]
     
Thema:

Wieviel höher ist er nun..

Die Seite wird geladen...

Wieviel höher ist er nun.. - Ähnliche Themen

  1. Jeep Cherokee XJ 1999 Unterfahrschutz umbauten und höher legen.

    Jeep Cherokee XJ 1999 Unterfahrschutz umbauten und höher legen.: Hallo miteinander, ich bin neu hier und wollte sehen ob ich Hilfe bekomme kann. Ich möchte gerne einen Jeep Cherokee XJ 1999 umbauen lassen....
  2. welche kühlflüssigkeit und wieviel

    welche kühlflüssigkeit und wieviel: nabend zusammen tausche gerade die wasserpumpe an meinem 5,2 von 97. kann mir einer sagen welche kühlflüssigkeit und die benötigte Menge bzw....
  3. XJ Kaufberatung: hohe vs. geringe Laufleistung - was ist besser?

    XJ Kaufberatung: hohe vs. geringe Laufleistung - was ist besser?: Hallo ihr Lieben, ich winke einmal in die Runde. Ich bin seit heute neu im Forum. Langersehnt möchte ich mir nun einen XJ für Fahrten raus in die...
  4. Wieviel JK meiner Sorte wurden ausgeliefert ...

    Wieviel JK meiner Sorte wurden ausgeliefert ...: Hallo, wer wissen moechte, wieviel JKs in deiner Ausstattung ausgeliefert wurden, kann im Wranglerforum nachfragen .... Ich habe jetzt eine...
  5. Hohe Wassertemp GC SRT8

    Hohe Wassertemp GC SRT8: Moin Moin Hab den SRT noch net so lange ,aber das mit der Wassertemp kann doch net normal sein . Autobahnfart kurze Zeit mal 200 gefahren ...Temp...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden