wie schlimm sind 2,5l öl zuviel im automatikgetriebe

Diskutiere wie schlimm sind 2,5l öl zuviel im automatikgetriebe im Technik allgemein Forum im Bereich Allgemeine Technik; also hab öl wechsel gemacht und zwar ohne filter hatte keine zeit mehr lol so jetzt hab ich gedacht also so stehts im handbuch 8l öl hab 6 rein...

  1. #1 GowerMerl, 01.12.2010
    GowerMerl

    GowerMerl Merl

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Merl
    also hab öl wechsel gemacht und zwar ohne filter hatte keine zeit mehr lol

    so jetzt hab ich gedacht also so stehts im handbuch 8l öl hab 6 rein geschüttet bin 20km heim gefahren um heute 2,5l raus zu lassen wie schlimm war das

    und habe atf3 drin aber atf+4 soll rein habe ich heute gelesen glaube wechsel es nochmal aber diesmal mit filter und atf+4 wie bekomm ich das ganze öl da raus

    warum kommen da nur 4l raus wenn 8l die füllmenge ist ???

    ps schaltet immer noch scheiße immer erst bei 3200 umdrehungen und dann nicht mehr butter weich eher hart also haut den gang dann halt rein

    wenn man ihn rollen läst und wieder aufs gas geht geht drehzahl immer auf 2000 umdrehungen hat der vor nem monat noch nicht gemacht


    gurß merl


    ps ich glaub ich richt den ford wieder 80000km fahren 1000 euro reinstecken
    jeep 5000km fahren 500 eu reinstecken und dann noch selber schrauben lol

    oder ein suzuki :nachdenklich
     
  2. #2 jeep_baer, 02.12.2010
    jeep_baer

    jeep_baer Master

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    thomas
    zuviel Öl

    moin Merl....

    Der Thread gehört eigrntlich in den Technik Bereich. Vieleicht wäre einer der Mods so nett und würde den verschieben... danke...

    nun zum Thema

    zu viel Öl ist genauso schädlich wie zu wenig! Es entsteht Kavitation und Blasen / Schaumbildung. beides tut dem Getriebe nicht wirklich gut g.

    Das Mischen der Öle ist ebenfalls nicht gesund.
    Das komplette Öl kannst du nur entnehmen wenn du das Getriebe vom Motor trennst und den Wandler entleerst. Dort sitzen auch ein paar Liter.
    Das Mischen . entnehmen, wieder auffüllen etc. geht zwar aber du müsstest eine wirklich grosse Menge zuführen um das alte Öl sozusagen entsprechend zu " verdünnen ".

    Theoretisch kannst du an der Kühlerleitung frisches Öl zuführen bzw abgreifen während der Motor läuft. Auf die Weise sparst du dir das Demontieren des Getriebes... auch hier musst du etwas mehr als die Original Füllmenge zuführen und abzapfen um eine entsprechende " Reinheit zu erhalten... is aber allemal simpler und billiger.

    Gruss Jeepbaer Tom

    PS dein Ford wird wohl eher nicht durchs Gelände geprügelt... daher halten sich die Verluste hier dementsprechend in Grenzen g....
     
  3. #3 DaSteve, 02.12.2010
    DaSteve

    DaSteve Jeeper

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steffen
    hat der XJ nicht ein AW-4?
    falls ja, gehört da DexronIII rein!

    wie hast du den ölstand gemessen?
    laufender motor, alle gänge durchgeschaltet, und dann auf P messen!

    das beschriebene schaltverhalten hört sich für mich eher nach zu wenig öl an...:nachdenklich


    gruss
     
Thema: wie schlimm sind 2,5l öl zuviel im automatikgetriebe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. getriebeöl automatik zuviel oder zuwenig

    ,
  2. was passiert bei zuciel automatiköl

    ,
  3. automatik schaltet spät zu viel öl

    ,
  4. getriebeöl 722.6 zuviel,
  5. zu viel öl im automatikgetriebe,
  6. blasen im sutomstikgetriebröl,
  7. zu viel öl im automatikgetriebe?,
  8. auswirkung zuviel öl automatikgetriebe,
  9. w108 zuviel öl im automatik,
  10. zuviel öl im automatikgetriebe?
Die Seite wird geladen...

wie schlimm sind 2,5l öl zuviel im automatikgetriebe - Ähnliche Themen

  1. Welches Öl für meinen 4.7l 223ps LPG mit rund 240000km

    Welches Öl für meinen 4.7l 223ps LPG mit rund 240000km: Hallo, Habe mir vor ca einem Monat endlich meinen Traum erfüllt :) ich habe mir einen WJ 4.7 l 223ps mit LPG Anlage gekauft Nun ist der...
  2. Automatikgetriebe schaltet nicht sauber

    Automatikgetriebe schaltet nicht sauber: Hallo liebe Gemeinde, vielleicht hat ja hier jemand einen Tipp für mich, oder gar die Lösung. Vor ein paar Wochen hat mein TJ´06 angefangen...
  3. SOLD - Jeep YJ, 2,5l, Gasanlage, Hardtop, Softtop, viel Zubehör

    SOLD - Jeep YJ, 2,5l, Gasanlage, Hardtop, Softtop, viel Zubehör: [ATTACH] Wegen Umstieg auf den neuen Jeep Wrangler JL verkaufe ich meinen bisherigen Daily Driver Jeep Wrangler YJ. - Baujahr Oktober...
  4. Öl zwischen Motor und Getriebe an einer Schraube

    Öl zwischen Motor und Getriebe an einer Schraube: Mein Cherokee 2.5l Diesel begann eines Tages an Öl zu läcken. Das Öl sammelt sich an zwei Schrauben hinter dem Motor (Siehe Bild). Weiß jemand...
  5. VTG - Welches Öl?

    VTG - Welches Öl?: Hallo! Es gibt da ein spezielles Öl von Mopar (05016796AC) für das NV249 - ich habe aber bei, ich glaube es war, morris4x4center gelesen, daß da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden