Wie baue ich einen "Lichtpiepser" ein?

Diskutiere Wie baue ich einen "Lichtpiepser" ein? im KFZ-Elektrik / Elektronik /Reparaturen /An + Umbau Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo, da ich momentan mein Licht am "Garagenfund" auf Relais umbaue, kam mir die Idee einen "Lichtpiepser" zu verbauen. So ´nen Peipser, der mich...

  1. #1 Stevele, 31.03.2013
    Stevele

    Stevele Member

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Hallo,
    da ich momentan mein Licht am "Garagenfund" auf Relais umbaue, kam mir die Idee einen "Lichtpiepser" zu verbauen. So ´nen Peipser, der mich erinnert, daß das Licht noch an ist. Habe ich früher schon in der Jugend in ´nem Kadett eingebaut. Ist normalerweise kein Problem, da er ja zwischen Licht+ und Türkontakt- eingeschleift wird. Aber wie mache ich das beim "Ohne Türen fahren"? Da ziehe ich den Türkontaktstecker ab. Ich habe ja kein geschaltetes "Minus" von der Zündung, oder?
    Am liebsten wäre mir: Zündung aus --> Piepser an. Geht das?
    Gruß
    Stephan
     
  2. #2 nachtmann67, 31.03.2013
    nachtmann67

    nachtmann67 real Jeeps have round headlights

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
  3. Fuzzy

    Fuzzy Gas-Geber

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralf
    Recht einfach:
    Licht+ an Piepser, die Masse schaltest du über ein Relais. Hier Schaltstrom Klemme 15 (Zündung) oder vom Radiokontakt, als Arbeitsstrom einfach Masseverbindung durchschalten.
     
  4. #4 Stevele, 31.03.2013
    Stevele

    Stevele Member

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Danke für die schnellen Antworten.
    Aber wie schalte ich die Masse über ein Relais? Gibt es da irgendwo einen Schaltplan?
    Ein Zündungs + Kabel werde ich schon finden, wie oben beschrieben.
    Gruß
    Stephan
     
  5. Fuzzy

    Fuzzy Gas-Geber

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralf
    Wenn ich es richtig rauslese willst du ja dein Licht mit Hilfe von Relais verbessern. Ein baugleiches Relais kannst du auch für deinen Pipser nehmen.
    Das Relais hat ja 4 Anschlüsse:

    Klemme 30 = Eingang des zu schaltenden Stroms

    Klemme 87 = Ausgang des geschalteten Stroms

    Klemme 84 = Eingang des Steuerstromes

    Klemme 85 = Ausgang des Steuerstromes

    Im Falle deiner Scheinwerfer klemmst du dein (originales) Scheinwerferplus an Klemme 84 (entweder Leitung trennen oder direkt am Stecker des Leuchtmittels auspinnen), Klemme 85 kommt auf Masse. Klemme 30 kommt an die Batterie (bitte Sicherung max 20cm von der Batterie weg einbauen), Klemme 87 kommt dann wieder an den Scheinwerfer auf den Stecker des Leuchtmittels.
    Somit wird dein Licht schonmal heller.
    Noch ein kleiner Tip: Spare dir nicht das zweite Relais für die andere Seite. Immer pro Licht ein Relais nehmen, um im Falle einer defekten Sicherung nicht im Dunkeln zu stehen.
    Eine weitere Lichtverbesserung bringt dann noch eine ordentliche Masseverbindung zum Leuchtmittelstecker.

    Für den Pipser kannst du es einfach so anklemmen:

    An Klemme 84 legst du eine Klemme 15 auf. Das ist irgendein Plus, welches nur bei eingeschaltener Zündung besteht. Klemme 85 kommt wieder auf Masse. Von 85 kannst du ein kurzes Kabel als Brücke auf Klemme 30 nehmen. Von Klemme 87 gehst du dann auf den Minus-Eingang deines Pipsers.
     
  6. #6 Stevele, 31.03.2013
    Stevele

    Stevele Member

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    @ Fuzzy
    das mit der Lichtverkabelung ist schon klar, es gibt ja ´nen wunderbaren Thread hier im Forum, wo alles geklärt ist. Aber dein zweiter Teil, der mit der Piepser Verkabelung ist jetzt wichtig für mich, vielen Dank.
    Das mit der Sicherung usw. ist mir klar, darum habe ich mir auch dies hier gegönnt: http://www.ebay.de/itm/KFZ-Sicherun...49488139?pt=Bauteile&var=&hash=item4aba148a0b

    Da meine Vorbesitzer lieber mit "fliegenden Sicherungen" arbeiteten, hat sich das nun erledigt.
    Ich verwende so oder so für jedes Licht einen Ausgang: also 2x Fahrtlicht, 2x Fernlicht nur die Zusatzfunzeln in der Stoßstange haben eine Sicherung.
    Zuleitungen zu den Relais jeweils 4qmm, der Rest 2,5qmm, müßte dann also hell genug werden :-)
    Wie ich zum Jeepfahrer wurde: http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=20179
     
  7. Fuzzy

    Fuzzy Gas-Geber

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralf
    Halt, Stopp! :sry

    So gehts nicht. Jetzt hast du zwar eine geschaltene Masse, aber dein Pipser geht nun ja beim Einschalten des Lichts und der Zündung an.
    Irgendwie hab ich wohl zu viel gegessen, daß wirkt sich negativ auf meinen vorherigen Beitrag aus.

    Lass mich nochmal nachdenken.....:grübel
     
  8. #8 Stevele, 31.03.2013
    Stevele

    Stevele Member

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Schlägt das Osteressen auf´s Denkvermögen? :weg
    Nur ein Scherz, ich bin ja froh für jede Hilfe.
    Vom Prinzip muß es ja so gehen:
    -Zündung an, Licht an, Piepser aus
    -Zündung aus, Licht an, Piepser an
    -Zündung an, Licht aus, Piepser aus
    Nur das jetzt in eine Schaltung umsetzen :achselzuck:achselzuck:achselzuck
     
  9. Fuzzy

    Fuzzy Gas-Geber

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralf
    Also nochmal von vorn:
    Du brauchst ein Öffner bzw Umschaltrelais: http://www.ebay.de/itm/KFZ-Relais-S...30521926?pt=Kabel_Stecker&hash=item4853059c46

    Klemme 85 geschaltenes Plus (Klemme 15)
    Klemme 86 Masse
    Brücke von 86 auf 30
    Klemme 87a auf den Pipser (Minus)
    Klemme 87 bleibt frei

    Bei Stromfluss von 85 auf 86 (Zündung an) schaltet das Relais von Klemme 87a um auf 87, somit ist der Durchgang von 30 unterbrochen und der Pipser ist aus. Zündung ausschalten und das Relais fällt auf 87a ab, Durchgang von 30 auf 87a gegeben.

    Das Plus holst du dir ja vom Licht selber.
     
  10. Fuzzy

    Fuzzy Gas-Geber

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralf
    Aber witzig wäre die erste Schaltung doch gewesen. Leider hätte ich dein Gesicht nicht beim ersten Versuch gesehen. :happy
     
  11. #11 Stevele, 31.03.2013
    Stevele

    Stevele Member

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Tja wie der Zufall es will, habe ich mir eben solche Relais mit 87 und 87a geholt:-)
    Ich dachte mir: wer weiß für was man es brauchen kann, hier des Rätsels Lösung: Für eine "Lichtpiepserinnerungsschaltung" (geiles Wort :yippieh)
    Dann werde ich mich morgen mal ans Werk machen und die restlichen Strippen ziehen und anschließen. Leider habe ich noch keine H4Stecker, denn die alten abzwicken und verbinden ist Pfusch und darum :keule:
    Aber bei Stahlgruber oder ATU werde ich am Dienstag sicherlich fündig, z.B. so etwas hier: http://www.ebay.de/itm/Hella-H4-Ste...178432844?pt=DE_Autoteile&hash=item3ccf729d4c
     
  12. Fuzzy

    Fuzzy Gas-Geber

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralf
    Ansonsten könntest du die Stecker auch bei nem Bosch-Dienst bekommen.
    Die verlinkten finde ich super, da die Kabel dort wieder lösbar gesteckt werden.
     
  13. #13 Stevele, 31.03.2013
    Stevele

    Stevele Member

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Eben, :genau:genau:genau
    alle anderen Fassungen sind mit angelötetem/-gecrimpten Kabeln ---> Wieder Kabel verbinden und das ist:keule:
     
  14. #14 der Öli, 31.03.2013
    der Öli

    der Öli Tröööt Zäcke

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    13.872
    Zustimmungen:
    770
    Vorname:
    Daniel
    eine frage war ja auch - was beim fahren ohne türen :nachdenklich

    hab ich so gelöst :
    [​IMG]
     
  15. #15 Stevele, 01.04.2013
    Stevele

    Stevele Member

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Was soll das sein?:huch:huch:huch
     
  16. #16 jeep-rider, 01.04.2013
    jeep-rider

    jeep-rider Jeeper

    Dabei seit:
    19.01.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Hi STevele,

    Damit habe ich mich auch schon beschäftigt. Ist auch relativ einfach. Nimmst nen Summer, klemmst plus an den Lichtschalter an und Minus an den Türschalter, der Schaltet ja Masse. Das einzige Problem ist tatsächelich, was ween Du ohne Türen fährst. Ich habe mir einen kleinen Schalter eingebaut, der den Kontakt unterbricht.
    Nur zur Info. Ich habe meinen Dicken mal versehentlich eineinhalb Stunden mit Festbeleuchtung stehen gelassen. Der sprang immernoch an. Nur die LiMa hatte danach hörbar viel zu tun.
     
  17. Troll

    Troll Lone Driver

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Früher wurde ein kleiner Summer mit einem Kabel an 15 gelegt und dss zweite
    An Plus vom Standlicht oder Abblendlicht.
    Einfach im Sicherungskasten unter die entsprechende Sicherung geklemmt.
    Erfüllt den Zweck ohne großen Aufwand.
     
  18. Fuzzy

    Fuzzy Gas-Geber

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralf
    Das hat aber früher wohl schon nicht funktioniert. :pfeiffen
    Es gab/gibt aber Summer mit drei Anschlüssen: Licht+, Masse und Zündungsplus Klemme 15. Da ist im Summer das Relais schon integriert.
    Hat der Summer aber nur zwei Anschlüsse (Plus/Minus) dann ist er für eine Türkontaktschaltung gedacht. Und die geht im Falle des TEs ja nicht ohne weiteres, da er türunabhängig schalten/piepsen will.

    Was passiert bei deiner Schaltung?
    -Licht an/ Zündung an--> an beiden Seiten des Summers liegt plus an, Summer ist ruhig
    -Licht an/ Zündung aus ---> dem Summer fehlt Minus--> Summer bleibt still
    - Zündung an/Licht aus-->Strom fliest über das Leuchtmittel (vermutlich leuchtet es kaum sichtbar) --> Summer summt (vermutlich kaum hörbar)und es nuckelt langsam aber sicher die Batterie leer.
     
  19. #19 der Öli, 01.04.2013
    der Öli

    der Öli Tröööt Zäcke

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    13.872
    Zustimmungen:
    770
    Vorname:
    Daniel
    das ist einfach ein blech was den lichtpin reindrückt wenn die türen ausgehängt sind ( ok kann man schöner bauen aber hatte in dem moment nicht die zeit ;-) )
     
  20. #20 Mr.Ditschy, 01.04.2013
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Jeeper

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    ... dass ist ja zu einfach, nene! :vogel


    Danke aber für die Anregung hier, hab nämlich auch noch so ein altes Teil mit Dämmerungsschalter rumliegen und könnte eigentlich verbaut werden!
    Wenn ich dem geschriebenen hier folgen kann ... ähm ... !?! :grübel
     
Thema:

Wie baue ich einen "Lichtpiepser" ein?

Die Seite wird geladen...

Wie baue ich einen "Lichtpiepser" ein? - Ähnliche Themen

  1. Case-Spreader selber bauen

    Case-Spreader selber bauen: Hallo Freunde, da demnächst bei mir wieder eine "Achsoperation" ansteht, und ich beim letzten mal schwer zu kämpfen (den Diffkorb mit den...
  2. Werkbank kaufen oder selber bauen?

    Werkbank kaufen oder selber bauen?: Hallo zusammen, da ich mir vor kurzem eine Garage zugelegt habe, habe ich mir gedacht noch eine Werkbank einzubauen. Da mir die Werkbänke die...
  3. Ich bau mir einen Hardcor TJ

    Ich bau mir einen Hardcor TJ: Bassis ist ein 2005er Rahmen und Body ! Fahrwerk 4" Rough Country 2 Zoll Body Lift unsw....usw... Bilder stelle ich heute Abend ein !
  4. Auspuff bauen.

    Auspuff bauen.: Wollte mal zur Abwechslung meine Auspuffrohre nicht bei den üblichen Verdächtigen holen, da die Edelstahlrohre und bögen im normalen Handel ja...
  5. Überrollbügel selber bauen

    Überrollbügel selber bauen: Gibt es bereits threads, die sich mit dem Eigenbau eines Überrollbügels befassen? Habe beim Durchschaunen der verschiedenen Unterforen nichts...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden