Welches Öl für die Hinterachse?

Diskutiere Welches Öl für die Hinterachse? im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Moin Bin ja gerade dabei meine Trac Lock Scheiben meiner Dana35 HA zu erneuern. Friction modifier ist klar, aber nun stellt sich für mich die...

  1. #1 Flensdriver, 22.10.2010
    Flensdriver

    Flensdriver FLENS? Hmmmmm...lecker!!!!!!!!!! !!

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Moin

    Bin ja gerade dabei meine Trac Lock Scheiben meiner Dana35 HA zu erneuern. Friction modifier ist klar, aber nun stellt sich für mich die Frage: Welches Öl nehme ich?
    75W90 oder 75W140? Ich fahre ab und zu mal 10-20km mit einem 750kg Anhänger und ca. 5-10 mal pro Jahr 150-200km mit einem kleinen Wohnwagen.
    Sprich: Kein Dauerbetrieb mit Anhänger. Nehme ich trotzdem 140èr?:nachdenklich
     
  2. #2 Eagle Eye, 22.10.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.513
    Zustimmungen:
    7.700
    Vorname:
    Carsten
    ich würd 90 nehmen
     
  3. Borri

    Borri der endlich nen V8 hat

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dirk

    :daumen:daumen

    Grüße Dirk
     
  4. #4 Bandit71, 22.10.2010
    Bandit71

    Bandit71 fährt WJ

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Claus
    Und warum kein 140er ? Überall liest man,mit Anhängerbetrieb 75w140. Auch hier : ~~KLICK~~

    Gruß Claus
     
  5. Toby

    Toby Alter Sack

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Toby
    Denk an den Zusatz ... Ich glaub, ich hab noch 'ne Buddel von dem Zeug stehen.
    Wenn ich wieder zu Hause bin, kannst du gern mal rüber kommen ... Ist ja nicht soooo weit.
     
  6. #6 Intruder66, 22.10.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Weil die zurückgelegte Strecke nicht weiter erwehnenswert ist wenn er die nicht im Tiefflug bei sengender Hitze zurücklegt. Da bekommt man eher probleme mit dem Automatikgetriebe wenn kein extra Kühler oder ein zu kleiner extra Kühler verbaut ist. Aber nen 750 Kg anhänger und nen kleiner WOWA von um ner Tonne ist keine wirkliche belastung. Hat zumindestens keinem unsere Autos geschadet.:-)
     
  7. Toby

    Toby Alter Sack

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Toby
    Ich hab problemlos einen Anhänger mit rund 2 Tonnen über 600km im Tiefflug nach Hause gezogen -
    durch die Kasseler Berge. In meiner Hinterachse ist auch nur "normales" 90er ... plus Zusatz.
     
Thema: Welches Öl für die Hinterachse?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep cherokee xj welches öl hinterachse

    ,
  2. jeep cherokee xj hinterachse öl

    ,
  3. jeep grand cherokee wh hinterachse oel undicht

    ,
  4. cherokee xj Achsen wie viel öl,
  5. öl hinterachse jeep,
  6. öl achse jeerp