Welches Navi verwendet Ihr ?

Diskutiere Welches Navi verwendet Ihr ? im Bit-Corner Forum im Bereich Allgemeines; Hallo Zusammen, mich würde mal Interessieren, welche Navis Ihr verwendet und wie Eure Erfahrungen damit sind ? Ich möchte mir auch eines zulegen...

  1. #1 Pathkiller, 24.08.2009
    Pathkiller

    Pathkiller Der mit dem Jeep tanzt

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Zusammen,

    mich würde mal Interessieren, welche Navis Ihr verwendet und wie Eure Erfahrungen damit sind ?

    Ich möchte mir auch eines zulegen und bin deshalb gespannt auf Eure Meinung über Vor und Nachteile der einzelnen Geräte. Ausserdem würde mich auch Interessieren wo Ihr sie "Untergebracht" habt. Also z.B. fest verbaut oder nur Mobil mit Saugfuß ?

    :unten
    :needpics


    Im Vorraus schon mal vielen Dank

    Gruß Manfred
     
  2. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Heinz
    Mobil mit Saugfuß... entweder mein Smartphone (htc touch cruise) mit TomTom drauf oder ansonsten TomTom One XL von meinem Cousin.

    P.S. Bin von TomTom überzeugt :-) obwohl die vom Aldi auch super sind.
     
  3. AndiXJ

    AndiXJ With six angry squirrels

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andi
    Ich hab das Blaupunkt Lucca mit Saugfuß an der Scheibe. Vorteil: Es ist sehr flach und leicht, und man kann es deshalb auch gut in die Jackentasche stopfen, wenn man mal zufuß in einer fremden Stadt unterwegs ist. Nachteil: Es dauert oft m.E. sehr lange, bis es die mindestens 3 Satelliten gefunden hat zum navigieren (bis zu 5 Minuten). Dann ist es aber sehr zuverlässig.
    Trotz allem würde ich es immer wieder kaufen!
     
  4. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Heinz
    Das Blaupunkt Lucca hat mein Vater... sobald längere Strecken zu planen sind, geht das Teil in die Knie. War davon jetzt nicht wirklich begeistert.
     
  5. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.010
    Zustimmungen:
    204
    Vorname:
    Andreas
    Ich hab das Garmin Nüvi750 mit dem großen Display - und bin damit absolut zufrieden. Als POI hab ich mir eine Karte der Gastankstellen draufgezogen - funzt problemlos... :daumen
     
  6. #6 grimaldur, 25.08.2009
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
    ich hab ein paar...

    im handy (SGH-i550 ist wie N95) garmin XT, ist ganz gut.

    im XJ habe ich einen autoradio wo das navi mit integriert ist (4,3" display) ist klasse.
    als navi software habe ich IGO 8 eine echt gute software. (man kann bei dem radio aber auch andere software benutzen, ist alles auf eine SD karte.

    im WJ habe ich einen iphone wegen den mp3´s. da habe ich das Navigon drauf, funktioniert auch sehr gut. die software ist nicht so umfangreich wie das IGO aber auch sehr gut.

    auf einen pda habe ich auch tomtom6 gehabt, war ganz i.o. kommt aber an das IGO nicht ran.

    ich mag es nicht mehrere geräte mit mir zu schleppen. deshalb finde ich die radio version echt gut. das mit dem iphone ist auch ganz gut, weil ich im WJ ja sowieso was wegen den mp3´s brauche.

    da im WJ, wobei der platz vom iphone noch nicht das endgültige ist.
    [​IMG]


    und da das radio im XJ (das allerdings fast alles kann, USB, mp3, dvd, dvb-t fernsehn, bluettoth fsp, ipod und was weiß ich noch)
    [​IMG]
     
  7. #7 Wildwater, 25.08.2009
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.667
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Miriam
    Garmin GPSmap 76CSx mit Eigenbau Halterung (Fotos folgen).

    Das ist eigentlich ein Outdoor / Marine Gerät. Vorteil: Ich kann es auch zum Wandern usw verwenden. Nachteil: Keine Sprachausgabe und kleines Display.

    ww
     
  8. #8 Pathkiller, 25.08.2009
    Pathkiller

    Pathkiller Der mit dem Jeep tanzt

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manfred
    Ich danke Euch für Eure Antworten :daumen komischer Weise hatte ich erwartet, daß die TOTOM Fraktion am stärksten in Erscheinung treten wird. Aber vielleicht folgen ja noch weitere Angaben. :nachdenklich :sabber :stammtisch :haben

    Gruß Manfred
     
  9. #9 RunningBull, 26.08.2009
    RunningBull

    RunningBull Master

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.937
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jan
    TomTom Go 540:daumen
     
  10. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.839
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Gustav
    garmin nüvi 250 (schon älter)

    das navi kann in 33 ländern (europa) navigieren, sonst nix. also keine gimmicks wie mp3, bluethooth usw. aber ein navi benötige ich auch "nur" zum navigieren. auch der kleine, kompakter halter gefällt und es gibt einen haufen poi´s die auch super funktionieren.
    das einzige was ich manchmal vermisse ist tmc.

    absolut wichtig ist für mich die akkulaufzeit. das garmin hält ohne kabel 5 stunden gegenüber dem damals vergleichbaren tom tom, das grad mal 2 stunden hielt. das war auch kaufentscheidend.

    [​IMG]
     
  11. #11 Pathkiller, 26.08.2009
    Pathkiller

    Pathkiller Der mit dem Jeep tanzt

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manfred
    Auch Euch ein Dankeschön :ciao

    @Gustav

    das sehe ich eigentlich auch so, man sieht es ja bei den Handys mit allem Möglichem Schnick Schnack überladen das sowieso nur ein Bruchteil der Nutzer Verwendet oder überhaupt wissen, was für Funktionen verwendet werden können :happy

    Gruß Manfred
     
  12. Raptor

    Raptor Guest

    Garmin GPSmap 278C

    Mit Feindaten von ganz Europa, auch in Nordafrika einsetzbar, schnelle Rechenleistung und Trackaufzeichnung.
    Bin zufrieden damit.
     
  13. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Dem kann ich mich nur anschliesen, ist bei mir genauso!! Und bin sehr zufrieden!!

    Auch lange strecken gehen bei mir ohne Probleme, und mit mehreren zwischenstationen. Da ich es ne zeitlang zum LKW fahren benutzt habe!!
     
  14. #14 BlueGerbil, 28.08.2009
    BlueGerbil

    BlueGerbil The Grey - powered by Randy

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jan
    Zum Geocachen: Garmin Oregon 300
    Für´s Auto: Garmin GPSMAP 278 und Garmin GPSMAP 620
     
  15. #15 YJ-Titch, 28.08.2009
    YJ-Titch

    YJ-Titch Stammtisch HH-Nordheide

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    Ein ganz neues Navigon max3310, sehr schnelle Berechnung, einfache Bedienung :daumen
     
  16. #16 MachineHead, 28.08.2009
    MachineHead

    MachineHead Devildriver

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Garmin Nüvi 255 WT, bin sehr zufrieden, habs aufm Cockpit links von mir:

    [​IMG]
     
  17. HS-EDV

    HS-EDV Dorfsheriff

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Heinz
    So sieht das bei mir aus, mit dem HTC:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  18. #18 wranglerwolfi, 28.08.2009
    wranglerwolfi

    wranglerwolfi Newbie

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Wolfi
    Garmi Colorado 300 und
    Garmi nüvi 765 TFM

    super zufrieden !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Wolfi grüßt
     
  19. #19 SittingBull, 29.08.2009
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    TomTom One (1.Generation) :huch
    und Navigon 5110 (gabs mal bei nem Jeep-Kauf mit dazu)

    Den One find ich besser - eigentlich wart ich nur drauf, dass die Karten im One komplett veralten - dann gibts nen neuen TomTom... oder irgendwas von Garmin aus der GPSmap-Serie

    Das 5110 hab ich nur wg. dem TMC - das hat der One nicht.

    Zum Mitschneiden der Touren benutz ich den One mit TripMaster. Funzt einwandfrei.
     
  20. #20 Wildwater, 30.08.2009
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.667
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Miriam
Thema:

Welches Navi verwendet Ihr ?

Die Seite wird geladen...

Welches Navi verwendet Ihr ? - Ähnliche Themen

  1. Einbau Navi für Jeep Compass 2.2 CRD (Bj. 2013)

    Einbau Navi für Jeep Compass 2.2 CRD (Bj. 2013): Hallo zusammen, weiß jemand von Euch, ob es für meinen Compass 2.2 CRD ein Navi zum Nachrüsten gibt. Mein Händler konnte (ich denke eher wollte!)...
  2. VDO Dayton Navi

    VDO Dayton Navi: hallo brauche für meine WJ o.a. Navi CD.Hat vielleicht jemand so eine?
  3. Navi Grand Cherokee 3.0CRD Totalausfall

    Navi Grand Cherokee 3.0CRD Totalausfall: Hallo zusammen, Mein Navi hat Totalausfall. Bildschirm schwarz und es gehen nur noch die Stationstasten links und der Lautstärkeregler. Kann man...
  4. Bildschirmhelligkeit einstellen bei defektem Navi

    Bildschirmhelligkeit einstellen bei defektem Navi: Hallo, bei defektem Navilaufwerk kommt man scheinbar nicht mehr in die Einstellungen für Bildschirmhelligkeit und Uhrzeit. Gibts da einen Trick?...
  5. Navi Sprache zu leise, Einstellung wie?

    Navi Sprache zu leise, Einstellung wie?: Hi, hab die original Jeep Navi drin aber die Navi Sprache ist so leise kann man kaum hören. Wie ist die eingestellt? Freisprache Telefon über...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden