Welcher Motor

Diskutiere Welcher Motor im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Wie ich ja hier http://www.jeep-community.de/showthread.php?p=44982#post44982 beschrieben habe bin ich mal richtig in den Motoraum abgetaucht und...

  1. #1 trudelpups, 15.07.2008
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Wie ich ja hier http://www.jeep-community.de/showthread.php?p=44982#post44982 beschrieben habe bin ich mal richtig in den Motoraum abgetaucht und habe vier Fühlr für das Kühlwasser an meinem Motor gefunden.
    Dabei hab ich noch was lustiges gesehen,auf dem Block steht nicht wie sonst DC sondern das alte AMC Logo?
    Außerdem hab ich bis jetzt nochkeinen Ölfilter der funzt,habe bei zwei verschiedenen für 91 yps bestellt und passen beide net.
    Gibt es eine Möglichkeit übe die Motornummer näheres zu erfahren ähnlich wie bei der VIN?
    Ich habe schon fast den Verdacht das es ein 258 cui Motor ist.:verdacht
     
  2. #2 YJUMPER, 15.07.2008
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.476
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Hast Du einen Vergaser??
     
  3. #3 BC-KC 4000, 15.07.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Versuch macht klug ;-).

    Probiers und sag uns dann Bescheid :pfeiffen.
     
  4. #4 trudelpups, 15.07.2008
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    ne ne ,is die Einspritze vom 4 L.Wie gesagt der Filter passt nicht und auf dem Block steht AMC Jeep
     
  5. #5 YJUMPER, 15.07.2008
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.476
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    :grübel:grübel:grübelkomisch:grübel:grübel:grübel

    Was soll ich jetzt dazu sagen?? Ich weiss es nicht:nö:grübel
     
  6. #6 trudelpups, 16.07.2008
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Die Lösung heist,Amis bauen wie sie Lust haben. Hab den Vobesitzer angerufen ,er hat den Motor nie gewechselt. Der 258 Motor mit der 4L HO Sptitze würde wohl auch nicht so einfach passen (sagt Will). Und huch oh Wunder, der Ölfilter vom XJ funzt.
    Warscheinlich war beim Bau in Ontario grad Feierabend und der Kollege am XJ Band war schon weg. Der Mann YJ Band dachte sich wohl ,den mach ich eben noch zu Ende. Der Weg zum Motorenregal war wohl zu weit und dan hat er einen von der XJ Truppe geliehen,sieht ja keiner.:-)
     
  7. #7 Eagle Eye, 16.07.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    32.487
    Zustimmungen:
    5.670
    Vorname:
    Carsten
    DANIEL hatte es schon mehrfach gesagt: keiner ist gleich
     
  8. #8 Lohrengel, 16.07.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    hmmm... war da nicht mal was, das man die blöcke vom 258er nimmt zum Strokerbau ?
     
  9. heujo

    heujo Guest

    nein, den block vom 4.0er und den kopf vom 4.2er...
    soweit ich weis...
     
Thema:

Welcher Motor