Welchen Lenkungsdämpfer?

Diskutiere Welchen Lenkungsdämpfer? im JEEP Grand Cherokee WJ / WG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo, da ich nun mein Fahrzeug erstmal auf Vordermann bringen möchte, ist in Kürze auch ein neuer Lenkungsdämpfer fällig. Ich spiele mit dem...

  1. Big-M

    Big-M Guest

    Hallo,

    da ich nun mein Fahrzeug erstmal auf Vordermann bringen möchte, ist in Kürze auch ein neuer Lenkungsdämpfer fällig.

    Ich spiele mit dem Gedanken, einen von Trailmaster zu kaufen. Welche Alternativen gibt´s noch? Evtl. ein Rancho? Gibt´s vielleicht auch einen von OME? Der Preis ist in diesem Fall erstmal zweitrangig.


    Welchen könnt ihr empfehlen?
     
  2. #2 SittingBull, 16.09.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.666
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Ron
    Rancho, OME, Trailmaster - is egal - bei den Lenkungsdämpfern nehmen die sich untereinander nicht viel. Ich fahr im XJ einen OME, im 97er ZJ einen Rancho - solange die Dämpfer arbeiten wie sie sollen, merkt man keinen Unterschied.
     
  3. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.718
    Zustimmungen:
    1.578
    Vorname:
    Norman
    Hi Marc,

    ich habe eine Trailmaster unten, bin zufrieden. Übringens hier ist eine Zität von Alex 78

    Hallo Gemeinde.

    Biete sämtliche Fahrwerks- Lenkungsfeatures

    der Firma trail master by Maas an.
    Communitymitglieder erhalten einen Preisvorteil von mindestens 10 % (je nach Kategorie des Produktes).

    Als Trailmaster unser Treffe sponsored, vielleich solltest du eine kaufen :genau
     
  4. #4 v8schmidti, 17.09.2010
    v8schmidti

    v8schmidti Jeeper

    Dabei seit:
    25.04.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Kenneth
    Ich hab den Gabriel Silver E drin. Bin zufrieden und der Preis lag bei 60€ inklusive Manschette und Versand (Mike&Franks)
     
  5. Big-M

    Big-M Guest

    @ Kenneth

    Stimmt, Gabriel wäre auch noch eine Alternative. Von Gabriel hatte ich in meinem letzten Explorer Stoßdämpfer und war vom Preis -/ Leistungsverhältnis sehr zufrieden. ;-)

    @ Norman

    Danke, das hatte ich auch schon gelesen und heute habe ich noch mit einigen meiner Lieferanten gesprochen. Ich werde mir den Trailmaster Lenkungsdämpfer und direkt auch noch ein 2" Fahrwerk bestellen. :daumen

    Wenn dann dazu auch noch die 2" Spacer dazu kommen, sollte die Höhe schon mal in Ordnung sein. In Verbindung mit den neuen AT´s in der Grösse 255/65 R17 und der 60er Spurverbreiterung wäre die erste Umbauphase abgeschlossen. :tanz
     
  6. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.718
    Zustimmungen:
    1.578
    Vorname:
    Norman
    :daumen sounds good to me..! Eine Punkt wo du aufpassen muss, der gibt zwei varianten von die Trailmaster, einer ist zeimlich hart ( Sport ) und eine Komfort option.
     
  7. #7 Eagle Eye, 17.09.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.588
    Zustimmungen:
    7.825
    Vorname:
    Carsten
    beim forumstreffen könntest du als sieger der trophy
    deine bestellung rückgängig machen ;-)



    :pfeiffen
     
  8. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.619
    Zustimmungen:
    48
    Vorname:
    Gustav
    bei stoßdämpfern ja aber nicht beim lenkungsdämpfer
     
Thema: Welchen Lenkungsdämpfer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenkungsdämpfer jeep wj forum

    ,
  2. jeep grand cherokee wj lenkungsdämpfer sinnvoll

    ,
  3. jeep grand cherokee wj lenkungsdämpfer