Welche Schellen für Kühlerschläuche?

Diskutiere Welche Schellen für Kühlerschläuche? im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo! Ist schon einige Zeit her, da hatte ich den Bypaß-Schlauch gewechselt und dann auch gleichzeitig das Thermostatgehäuse und den oberen...

  1. Frog

    Frog Master

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Olaf
    Hallo!

    Ist schon einige Zeit her, da hatte ich den Bypaß-Schlauch gewechselt und dann auch gleichzeitig das Thermostatgehäuse und den oberen Kühlerschlauch.

    Soweit eigentlich, wie es sein sollte :genau

    Nun mußte ich aber in letzter Zeit feststellen, daß ständig Kühlflüssigkeit aufgefüllt werden mußte, immer mal 'nen 1/2 bis 1l, also wirklich schon reichlich. Das groß etwas zu sehen gewesen wäre unter'm Wagen, kann ich nicht sagen, aber es fehlte halt was :huch

    Nun habe ich tatsächlich durch Zufall gesehen, daß das untere Ende des Thermostatgehäuse pitschepatschenaß ist - Kühlflüssigkeit offensichtlich. Da das Thermostatgehäuse Schlieren ablaufender Flüssigkeit aufwies, habe ich mir mal den Sitz des oberen Kühlschlauches angeschaut, den mal ein wenig weiter nach unten gestopft (Hoffe ich ...) und wieder festgezogen.

    Nun ist die Sache, daß ich habe den Schlauch mit 'ner "normalen" Schlauchschelle befestigt habe und diese sich wohl irgendwie losgerappelt zu haben scheint.

    Und damit komme ich zu meinem eigentlichen Anliegen:

    Was kann ich ansonsten nehmen zur zuverlässigen Befestigung?

    Gelenkbolzenschelle?
    Oder so etwas: http://www.ebay.de/itm/10x-Dynamische-Drahtschellen-Federstahl-Schlauchschellen-Schellen-/140869253637?pt=LH_DefaultDomain_77&var=&hash=item66770ca91c?
    Hm, am liebsten wären mir vielleicht sogar diese: http://www.federbandschelle.de/index.htm? Weil die irgendwie nach Original aussehen, wenn ich recht entsinne? Und irgendwie die Funktion auch am logischsten ist ...

    Guter Rat ist also nun gefragt :grübel

    Evtl. hat ja auch jemand eine Bezugsquelle parat, für welche Art von Schelle auch immer.

    Und, da wir schon dabei sind:

    In welcher Größe muß ich die Schellen (Wieder: Welche auch immer ...) haben? Die Billig-Schellen haben ja immer einen recht großen Verstellbereich, bei den anderen sieht's da etwas anders aus ... Ausmessen kann ich so natürlich nicht, weil Schlauch noch eingebaut :peggy

    Hätte ja auch schon beim FJH angefragt, doch da dauert das mit Bestellung/Versand immer ewig und drei Tage und ich möchte das Problem eigentlich schon gestern gelöst haben :pfeiffen

    Gruß
     
  2. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.379
    Zustimmungen:
    1.222
    Vorname:
    j.
    das muessten 57-63 mm schellen sein. vernuenftig halten t-bolzen schellen.
    oder du benutzt die guten schlauchschellen (die mit dem 6-kant) vom klempner - die halten.
     
  3. Frog

    Frog Master

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Olaf
    Dank erst mal für die Antwort!

    "T-Bolzen" sind sicher die Gelenkbolzenschellen, die ich erwähnte? Glaube, habe die auch schon mal unter dem Namen gefunden ...

    Aber mit den 57mm+ mußt Du falsch liegen: Habe nämlich tatsächlich gerade noch die alten Federbandschellen gefunden, die ich seinerzeit verworfen habe. Eine auf den oberen Kühlschlauch gesetzt, paßt! Sieht zumindest so aus: Drauf ging sie, klemmen tut sie auch besser als vorher diese dämliche Billigschelle, also erst mal :warten gut ... Trotzdem, muß ich mich nach neuen umsehen, da ich dem Braten mit der alten Schelle nicht so recht traue!

    Bin übrigens froh, daß ich diese Schellen noch hatte, denn die Billigschelle am oberen Kühlerschlauch am Kühler hielt rein gar nichts mehr, war schon so vermörgelt, daß sie sich nicht mal mehr losschrauben (geschweige denn fester ziehen ...) ließ, sondern nur noch zerstören :keule:

    Habe hier noch eine zweite alte Schelle, auf der eine "50" eingeprägt ist - soll das der Nenndurchmesser von 50mm sein? Wenn ich, unbelastet, den Innendurchmesser messe, dann sind's so um die 44mm ... Frage ist da natürlich, welche Größe dann bei einer Bestellung/Besorgung die richtige wäre ...

    Gruß
     
  4. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.379
    Zustimmungen:
    1.222
    Vorname:
    j.
    gibt es moeglicherweise verschieden dicke schlaeuche?
    das mass auf der schelle gilt fuer den aussendurchmesser des schlauches.
     
  5. Frog

    Frog Master

    Dabei seit:
    07.09.2012
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Olaf
    Da Du sagst, daß es 57mm+ sein müssen, ich aber hier 'ne Schelle mit dn 50 habe, muß es wohl unterschiedlich dicke Schläuche geben :genau

    Ich tue mich etwas schwer damit, passende Schellen auszuwählen, da ich hier am aufgesteckten Schlauch einen Durchmesser von ca. 47mm messe, die Schelle aber einen dn von 50 aufweist :grübel

    Und wenn Du (Ähm, Deine Kühlwasserschläuche ...) einen ganz anderen Durchmesser hast als ich, dann würde es vorraussichtlich nicht einmal helfen, die Schellen direkt bei Jeep per Teilenummer zu bestellen :traurig2

    Also, wenn ich hier 47mm messe, welchen dn sollte eine neue Federbandschelle dann haben, damit der Schlauch richtig fest ist? Am oberen Kühlerschlauch möchte ich zur Befestigung am Kühler irgendwie nur ungern eine Gelenkbolzenschelle benutzen, weil sich damit wohl recht große Anzugkräfte erzeugen lassen, die bei dem Plastestutzen wohl eher nicht angesagt sind ...
     
  6. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.379
    Zustimmungen:
    1.222
    Vorname:
    j.
    vermutlich wird dein mass dem original entsprechen. nimm halt eine schelle die deine 47 mm im verstellbereich hat oder eine vom freundlichen
     
Thema: Welche Schellen für Kühlerschläuche?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlerschlauch schelle

    ,
  2. kühlerschlauch klemme oder schelle

    ,
  3. kühlerschlauch schellen

    ,
  4. schlauchschelle kühlerschlauch,
  5. kühlwasserschlauchklemmen,
  6. ^schellen für kühlwasserschläuche,
  7. kann man normale schellen auch für kühlwasserschĺäuche Auto nehmen,
  8. wie bekommt man alte schellen von kühlerschläuchen ab,
  9. Schlauchschelle kühler,
  10. kühler schlauchschellen,
  11. kühlwasserschlauch an Schelle undicht,
  12. Schlauchschellen kühler,
  13. schlauchschellen kühlerschlauch,
  14. welche schellee für Kühlwasserschlauch,
  15. kühlerschlauch richtig befestigen ,
  16. kühlschlauch befestigung,
  17. x204 kühlwasserschlauch befestigung,
  18. schellen für kühlwasserschlauch,
  19. dicker kühlwasserschlauch befestigen,
  20. kühler schellen,
  21. kühlerschlauch klemmen,
  22. Auto kühlerschlauch Schellen ,
  23. welche schlauchschellen kühlwasserschlauch,
  24. klemmschelle ständig auf zu,
  25. kühlwasserschlauch schelle
Die Seite wird geladen...

Welche Schellen für Kühlerschläuche? - Ähnliche Themen

  1. Kühlerschlauch passt nicht

    Kühlerschlauch passt nicht: Hallo zusammen Wer kann mir helfen? Ich wollte bei meinem Yps 4,2 Baujahr 88 den Kühlerschlauch wechseln. Habe jetzt schon mir zwei von Eberle...
  2. Starker Druck im Kuehlerschlauch SRT8

    Starker Druck im Kuehlerschlauch SRT8: Hallo Als ich heute nach etwas sportlicher Spritztur die Haube aufmachte, um zu sehen ob noch alles dort ist :pfeiffen, fiel mir wieder auf das...
  3. Vorsicht bei geflickten Kühlerschläuchen

    Vorsicht bei geflickten Kühlerschläuchen: Hallo Leute, mal ein eher selten auftretender Fehler, zumindest denke ich das:achselzuck!!! Habe bei meinem Liberty 3,7 ltr Probleme mit dem...
  4. Schelle, Schlauch Wasserpumpe

    Schelle, Schlauch Wasserpumpe: Hallo Leute und erstmal schöne Feiertage ;). Ich hab ein Problem, bei mir ist der Schlauch, welcher aus der Wasserpumpe kommt, undicht. Bzw...
  5. Kühlerschlauch Bezugsquelle gesucht

    Kühlerschlauch Bezugsquelle gesucht: Mahlzeit! Da bei meinem Dutch der Kühler (den ich beim Treffen in SOD geschrottet hab) nach hinten auf die "Ladefläche" soll, suche ich jetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden