Welche Radios sind im Moment angesagt

Diskutiere Welche Radios sind im Moment angesagt im Smalltalk Forum im Bereich Allgemeines; Ich bin am überlegen mir ein neues Radio zu gönnen. Was für Empflungen könnt ihr mir geben. Meine ansprüche sind: 1. möglichst schlichtes Design...

  1. #1 Danieljetzt, 30.12.2007
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.271
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Daniel
    Ich bin am überlegen mir ein neues Radio zu gönnen.

    Was für Empflungen könnt ihr mir geben. Meine ansprüche sind:
    1. möglichst schlichtes Design
    2. guter Diebstahlschutz, möglichst kein abnehmbares Bedienteil
    3. MP3 fähig
    4. Guter Radio Empfang
    Die reihenfolge ist reiner zufall.

    Hat jemand erfahrungen mit einer Freisprecheinrichtung im Wrangler? Wegen geräuchkulisse beim fahren.
    Ich spiele mit dem gedanken ein Radio Bluetooth Freisprecheinrichtung zu kaufen.
     
  2. #2 DieTerMiete, 30.12.2007
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Ich würde deine Liste evtl. noch mit einem USB-Interface erweitern oder kommt das nicht in frage?

    sonst kann ich dir keine Empfehlung geben, ich hab nen VDO und das ist sch..se! am falschen end gespart.
     
  3. #3 Wildwater, 30.12.2007
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.603
    Zustimmungen:
    35
    Vorname:
    Miriam
    Blaupunkt Essen.

    Nach meinen Erfahrung ist Blaupunkt beim Radioempfang sehr gut - zumindest hatte ich nie ein Radio das besser war auf dem Gebiet.

    ww
     
  4. #4 YJUMPER, 30.12.2007
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.483
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Freisprechanlage im Wrangler???

    Schade ums Geld, wenn Dich dann doch keiner versteht:tuscheln:ciao


    Gruss

    Heiko

    PS: Ich habe ein Sony Autoradio mit 4x50 W verbaut, Handyhalter aus dem Baumarkt und ein Nokia (frag mich mal??) mit Freisprechfunktion. Zur Not gehts, muss aber meistens rechts ran fahren, um das Ding dann doch ans Ohr zu halten:yeah
     
  5. #5 BC-KC 4000, 30.12.2007
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Einmal Blaupunkt, nie mehr Blaupunkt.
    So zumindest ists mit meinem Travelpilot E1.
    Versuchs mal mit nem Becker;-)
     
  6. #6 Wildwater, 30.12.2007
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.603
    Zustimmungen:
    35
    Vorname:
    Miriam
    Travelpilot kenne ich nicht. Ich schreibe ausdrücklich von Radios - hatte selbst den Köln.

    Becker finde ich auch interessant, aber ich hab damit keine eigenen Erfahrungen.

    ww
     
  7. #7 TJeeper, 30.12.2007
    TJeeper

    TJeeper Jeeper

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Maik
    also ich kann die Radios Alpine bestens empfehlen :daumen
    die CD-Radios können auch MP3-CDs lesen und es gibt ja noch die CD und DVD-Wechsler - die springen nicht mal im Gelände :tanz
    und der Radioempfang ist ebenfalls spitze
    auch das abnehmbare Bedienteil stört überhaupt nicht in der Jacke
    ich hab seit 1990 nur noch Alpine im Auto:das 1. nach 4 Jahren mit den Auto verkauft, das 2. nach 2 Jahren aus dem Auto geklaut - der Nachfolger ist letztes Jahr wegen zu vieler Wackelkontakte im Bedienteil nach 10 Jahren :yeah getauscht worden - und wieder ein Alpine

    Gruß
    TJeeper :ciao
     
  8. #8 Eagle Eye, 30.12.2007
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.555
    Zustimmungen:
    3.007
    Vorname:
    Carsten
    BECKER gehört für mich zu mercedes. weil damals noch erstausrüster.

    ich habe ein einfaches SONY mit 10-fach wechsler.
    guter radioempfang und uninteressant für diebe.


    könnte sogar das bedienteil abnehmen. vergesse ich allerdings immer.

    der wechsler macht seinen job, obwohl er in SOD voll wasser stand.
     
  9. #9 Morphine, 30.12.2007
    Morphine

    Morphine Guest

    solltest vorallem darauf achten das dein neues radio die mp3 texte schnell erkennt macht sich bemerkbar wenn du z.b mal mal etwas schneller an der vor taste drückst....mein alpine jetzt braucht locker mal 2 sekunden bevor der liedname,albumname oder band angezeigt wird.
    mit nummern kann ich nicht so richtig leben,weil ich meistens bestimmte lieder suche...
    hatte mal ein jvc,gar nicht mal so teuer glaube so 138 € mit usb und allem schnickschnack,der hat wenige ms gebraucht um die texte anzuzeigen...
    hätte mir sofort wieder eins zugelegt,aber leider gibt es die nur noch in dem bescheuertem vw blau und rot und nicht in grün.
    grün macht nur alpine und blaupunkt mit multicolor...
    gruß MO
     
  10. #10 Danieljetzt, 31.12.2007
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.271
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Daniel
    Also ich habe ja noch ein Blaupunkt Essen hier liegen, bzw. das ist aus dem Auto meiner Freundin. Das werde ich wohl mal einbauen.

    Die überlegung mit der Freisprecheinrichtung hatte ich nur weil es mitlerweile gute Lösungen gibt. Wie zum Beispiel das Blaupunkt Hamburg.
     
  11. #11 Stullenandi, 31.12.2007
    Stullenandi

    Stullenandi Member

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
  12. #12 Danieljetzt, 08.01.2008
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.271
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Daniel
    Das Becker Mexico hab ich auch schon mal irgenwo gesehen. Ist eine gute Lösung für ein alten SL oder so. Aber für ein 93er Jeep irgendwie nicht.

    Ich habe jetzt ein Blaupunkt Essen verbaut. Mehr braucht kein Mensch (ich jeden falls).

    Schlichtes Design, kein Mäusekino oder so ein schiki micki. Top Radio Empfang. Super sound, so super die serien Speaker halt sind. Und MP3 tauglich, dann braucht man auch kein CD Wechsler mehr.

    [​IMG]

    Aber die Elektrik ist ein Traum. Drei Strippen. Eine Masse, eine Plus, eine Nix. Zündung an auf der dritten Plus. Alles klar denk ich das ist der geschaltete, also Zündung aus und auf der dritten immernoch Plus. :???

    Hat eine ganze Weile gedauert bis ich gemerkt habe das es am Kondensator für die Funke liegt. Aber jetzt funzt alles.
     
  13. #13 Pendagon, 08.01.2008
    Pendagon

    Pendagon Guest

    Hallo,

    wenn ich ein Radio einbauen würde, dann nur ein Becker. Top Radio-Empfang, sehr gute Verarbeitung, ordentliche Ausstattung. Als Modell würde ich Dir das Becker 7990 empfehlen. Kostet zwar ein bissl mehr, aber lohnt sich wirklich.

    Grüße

    Alex
     
  14. #14 GoodOldFranky, 08.01.2008
    GoodOldFranky

    GoodOldFranky Guest

    moin,

    ich hab ein kenwood dvd player eingebaut... nein, ohne monitor... das erspart mir den wechsler... eine dvd voll mit mp3 braucht ne weile bis sie durch ist... grinz..

    ob das kenwood jetzt so dolle ist... klang ist super, radioempfang eher mittelmaas und der auswurf der cd hängt auch alle paar wochen, halt nie wenns eingeschickt wird...
     
  15. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    33
    Vorname:
    Gustav
    hast ja schon ein radio verbaut, ohne freisprechen. meine, ist auch besser so. ich habe so ein bluetooth-teil, das ich mir hinters ohr klemme, wenn benötigt. ist sehr gut und du hast es direkt da, wo es am wenigsten der geräuschkulisse ausgesetzt ist.

    gruß

    larry
     
Thema:

Welche Radios sind im Moment angesagt

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden