Wasser im Diesel - Kontrollleuchte

Diskutiere Wasser im Diesel - Kontrollleuchte im JEEP Cherokee/Liberty KJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Zunächst einmal ein freundliches Hallo an alle... Bin neu hier und auch recht frischer Cherokee-Fahrer, aber ein glücklicher :-) Habe jedoch...

  1. #1 Capitan737, 08.01.2011
    Capitan737

    Capitan737 New Offroader

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Zunächst einmal ein freundliches Hallo an alle...
    Bin neu hier und auch recht frischer Cherokee-Fahrer, aber ein glücklicher :-)

    Habe jedoch gerade ein kleines (?) Problem. Es leuchtet die Wasser im Diesel
    Kontrolleuchte...
    Gibt´s einen schnellen, einfachen Weg das Wasser herauszubekommen, ohne
    das halbe Fahrzeug zu zerlegen???

    Ist es problematisch mit dem Auto so zu fahren?

    P.S. Zur Entwässerung gibt meine Bedienungsanleitung leider nichts her :traurig2
     
  2. #2 NiceIce, 08.01.2011
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Unter dem Dieselfilter gibts ne ablassschraube.

    LG
    Martin
     
  3. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    199
    Vorname:
    Werner
    Hallo Frank,
    ich hatte im November das gleiche Problem und habe in meiner (freien) Werkstatt nach gefragt. Der Chef erklärte mir, das Wasser ablassen sei ganz einfach (am Dieselfilter hat es unten eine Ablass Schraube), aber die dadurch eintretende Luft sei das Problem. Sie muß mit einer Vakuumpumpe abgesaugt werden, das der Diesel wieder nach läuft. Die eigene Kraftstoff Pumpe sei nicht kräftig genug den Diesel nach zu pumpen.
    Ich lieferte meinen KJ morgens in der Werkstatt ab und nachmittags nach der Arbeit wurde er wieder abgeholt; wollte bezahlen und der Chef fragte mich: Was willst du bezahlen?? :achselzuck
    Damit war das Problem erledigt, einen 10er in die Kaffee Kasse und ein Großes Dankeschön Thema erledigt.
    Gruß Werner




     
  4. #4 Capitan737, 08.01.2011
    Capitan737

    Capitan737 New Offroader

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    So geht's

    :-) :-) :-)

    Es geht wieder. Da ich mich gerade mit meinem Schmuckstück,
    Cherokee KJ, 2,5 CRD, blaumetallic, in Marokko befinde, hatte ich
    logischerweise Bedenken eine hiesige 'Werkstatt' aufzusuchen...

    Mit einem Kollegen war ich vorhin an einer Tanke, wo der Mechaniker dann
    den Dieselfilter im Motorraum mit Ablassschraube unten entwässerte und
    entdieselte:nachdenklich
    Natürlich sprang er dann nicht mehr an, aber nach einigen Pumpversuchen
    mit der Handpumpe (Verschluss oben!!!) war die Luft draussen und er sprang
    wieder an. GOTT SEI DANK !!! (und die Lampe ist auch aus :happy)

    Da hab ich ihm nach seiner Herz-OP (ein Zyl. defekt) im August gleich noch
    ein paar Liter frisches Blut 5W40 von Total spendiert... :-)

    Nun läuft er wieder wie ne eins....

    Vielen Dank für Eure Bemühungen !!!

    Grüsse aus Casablanca
    Franky
     
  5. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    199
    Vorname:
    Werner
    Hallo Frank,
    gut, das dein Schmuckstück wieder schnurrt und das es keine Zwischenfälle mehr gibt.
    Ich wünsche euch noch viel Spaß in Marokko und bin jetzt schon auf die Bilder gespannt. [​IMG]
    Gruß Werner






     
  6. #6 Frankie, 09.01.2011
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    "Wasser-im-Diesel-Kontrollleuchte" - was es so alles gibt in diesen neumodischen Karren. :verrückt :-)
     
  7. #7 M5Z06Alex, 10.01.2011
    M5Z06Alex

    M5Z06Alex Newbie

    Dabei seit:
    24.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alexander
    Das hab ich mir gerade auch gedacht... Wie soll die denn aussehen und hat die jeder KJ? :achselzuck
     
  8. Rebel

    Rebel 4x4Nord.de

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Torsten
    Die Anzeige hat der Wrangler JK auch :pfeiffen , die sagt dir wenn sich Wasser im Dieselfilter angesammelt hat .:genau

    Die leuchtete bei mir nach einer Autowäsche mit Unterbodenwäsche auch mal auf , und dann hat der Freundliche mir gleich einen neuen Dieselfilter eingesetzt.
    Logisch beim 6 Jahre Sorglospacket.:vertrag
    Gruß Torsten
     
  9. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    199
    Vorname:
    Werner
    Was heißt hier neumodischer Karren?? :keule:

    Selbstverständlich!! es ist ja ein neumodischer Karren!! :bäh

    Gruß Werner (fährt einen neumodischen Karren!!)
     
Thema: Wasser im Diesel - Kontrollleuchte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wasser kontrollleute bei diesel

    ,
  2. Kontrollleuchte wasser im kraftstoff

    ,
  3. wasser ablassen cheroke kraftschtoffilter

    ,
  4. jeep wasser kraftstofffilter wrangler
Die Seite wird geladen...

Wasser im Diesel - Kontrollleuchte - Ähnliche Themen

  1. Jeep TJ Diesel-Umbau - Kaufberatung

    Jeep TJ Diesel-Umbau - Kaufberatung: Hallo Zusammen, ich bin ganz neu im Forum und schon voll mit dem Jeep-Virus infiziert Ich würde mir nun gerne meinen ersten Wrangler zulegen....
  2. Gebrauchten Cherokee Diesel (4) kaufen???

    Gebrauchten Cherokee Diesel (4) kaufen???: Hallo zusammen, neben meiner guten, alten Käthe (YJ) plane ich den Z4 endlich zu verkaufen. Jetzt ist mir ein Cherokee in´s Auge gefallen, der mir...
  3. Daystar Bodylift 1" JKU Benziner und Diesel Automatik

    Daystar Bodylift 1" JKU Benziner und Diesel Automatik: Neu nie verbaut !! 200 € inkl Versand [IMG] [IMG] [IMG]
  4. motorprobleme beim 3l diesel

    motorprobleme beim 3l diesel: mein 3l bekommt keinen diesel bzw zu wenig pumpe und injektoren ok das fahrzeug ist seit drei monaten in der werkstatt...es wurde alles...
  5. WK (BJ 2012) 3.0l (241 PS Diesel): Problem mit Original-Felgen aus USA

    WK (BJ 2012) 3.0l (241 PS Diesel): Problem mit Original-Felgen aus USA: Hallo zusammen, ich hab' mir Original-Felgen aus den USA gekauft, die jetzt vom TÜV moniert werden. (Da Originalfelgen ohne Papiere; wie man mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden