Was ist das für ein Sensor am 360 V8?

Diskutiere Was ist das für ein Sensor am 360 V8? im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo zusammen, wiedermal eine technische Frage. Was ist das für ein Sensor bzw. Schalter? Habe mich mal durchgegoogelt und gefunden, dass er...

  1. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Hallo zusammen,

    wiedermal eine technische Frage. Was ist das für ein Sensor bzw. Schalter?
    Habe mich mal durchgegoogelt und gefunden, dass er Oil pressure light switch heißt. Allerdings finde ich ihn nicht auf dem Schaltplan. Nur den Öldruckgeber mit dem violetten Kabel. Aber der ist ja auch dran!
    Schaut mal auf das Foto, der gesuchte Sensor ist der unten mit den 3 Anschlüssen. Und jetzt, wer`s weiß: Wie und wo und warum wird der angeschlossen????

    IMG_1923.JPG
     
  2. #2 NiceIce, 13.12.2010
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Oil pressure light switch = Öldruck Kontroll-Leuchte.

    Du hast eine zusätzliche Warnlampe für den Öldruck.
    Wird dieser zu niedrig, leuchtet die Lampe auf.

    Wenn Du diese Lampe nicht in Deinen Armaturen hast, einfach nicht anklemmen.

    Ansonsten erinnere ich mich, das man an den 3 Kabel-Anschlüßen:
    1 x Plus
    1 x Minus
    1 x Zur Kontrolleuchte

    anklemmen muss.
    Aber da bin ich mir nicht 100% Sicher, sollte aber laut Elektrik-Verständnis so sein.

    LG
    Martin
     
  3. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Ja, das ist soweit auch o.k. Aber der CJ7 hat keine Kontrolleuchte. Ich vermute , dass das Teil seinerzeit auch bei den Cherokee oder Wagoneer verbaut wurde, die eine Kontrolleuchte haben.
    Danke für den Tip :daumen
     
  4. #4 NiceIce, 13.12.2010
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Kannst das ja testen mit nem Lämpchen, solange der Motor Standgas hat.

    Also zuerst müsste man rausfinden, wo + und wo - am Stecker sind.

    Dann ein weiters Kabel für die Lampe.....moment, fällt mir grad ein und laut nachdenke:

    Es kommt Plus zum Sensor und schaltet dieses durch, wenn KEIN/zu wenig Öldruck vorhanden.

    Abgang Plus (das durchgeschleifte) wäre der zweite Steckplatz.

    Der Dritte ist Minus für die Lampe, bezogen durch Masse am Sensor.

    Also Multimeter her und alle Pins auf Masse prüfen.
    Wenns nur einer ist, kann man davon ausgehen, das die Lampe ihre Masse vom Sensor erhält.

    Motor starten und schaun, ob immer noch Masse am Pin anliegt.

    Dann per Multimeter die beiden verbliebenen Pins auf Durchgang (Widerstand) messen.
    Zuerst Motor aus = kein Durchgang

    Motor an = Durchgang.

    Dann Plus an Pin mit durchgang und mittels Multimeter schaun, ob Plus am anderen Pin anliegt.
    Wenn nein, Plus auf anderen Pin und wieder per Multimeter messen, ob Plus am anderen Pin.

    Wenn ja, Plus anklemmen und + und - für die Lampe, Lampe anklemmen und freude haben.

    Kannst dann zusätzlich nen Lichtsummer dran anklemmen, dann hast sogar Warnton für Öldruckmangel, der ausgeht, wenn Öldruck anliegt.

    Wer was einzuwenden hat bitte melden. Ich denk nur laut. :grübel

    LG
    Martin
     
  5. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Beim 4.2er im CJ gibt's so einen Schalter auch. Hier wird der benutzt um diverse Dinge zu schalten, die nur Saft haben sollen wenn der Motor läuft. Zum Beispiel der Manifold Heater und der E-Choke.
    Ist dort dann ein Schließer - also Kontakt geschlossen wenn Öldruck da.

    :ciao
     
  6. Chriss

    Chriss Jeeper

    Dabei seit:
    09.03.2010
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    BINGO!!! Das ist es. Habe es eben im US Forum gelesen. Genau dafür ist das Ding da. Der Motor soll nur laufen, wenn Öldruck da ist. Läuft dann besser an, wenn der Motor sehr kalt ist.

    Hab vielen Dank :daumen
     
Thema:

Was ist das für ein Sensor am 360 V8?

Die Seite wird geladen...

Was ist das für ein Sensor am 360 V8? - Ähnliche Themen

  1. IAT Sensor

    IAT Sensor: Hi ich bin grade am rumstöbern, finde aber nix über das Gewinde vom IAT Sensor, weis zufällig einer was er für eins hat? Ich wollte für 4.0...
  2. Stecker für den TPS-Sensor

    Stecker für den TPS-Sensor: Hallo zusammen, mein Stecker am TPS-Sensor (der dreipolige) hat Kontaktprobleme. Ich würde gern den Stecker gegen ein Neuteil tauschen. Weiß...
  3. GRAND WAGONEER Kurbelwelle AMC 360 5,9 L 1984

    GRAND WAGONEER Kurbelwelle AMC 360 5,9 L 1984: Hallo und Hilfe!, gerade sieht es so aus, also ich meinen Wagoneer nicht mehr auf die Straße bekomme..... Vergangenen November hat eine noch...
  4. WJ v8 hintere Kardanwelle

    WJ v8 hintere Kardanwelle: Hallo Leute ich hab da mal eine Frage. Sind die Komponenten im hinteren Antriebstrang zueinander markiert oder ist es egal ob ich beim Einbau der...
  5. WJ 4.7 V8 - Probleme mit Kühlsystem und Elektronik

    WJ 4.7 V8 - Probleme mit Kühlsystem und Elektronik: Hallo alle zusammen, wir haben uns vor kurzem einen Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 V8 , Bj. 1999 gekauft. Wir leben in Bolivien und da wir bis jetzt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden