was geht technisch mit dem Zj?

Diskutiere was geht technisch mit dem Zj? im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Moin, auf dem Jeeptreffen habe ich mich in den Zj verguckt und überlege mir nun einen zuzulegen, allerdings gibt es da noch einige Überlegungen...

  1. Mogli

    Mogli Inaktiv

    Dabei seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Arnd
    Moin,
    auf dem Jeeptreffen habe ich mich in den Zj verguckt und überlege mir nun einen zuzulegen, allerdings gibt es da noch einige Überlegungen vorher!
    Ich möchte ihn, wenn es halt geht, möglichst hoch bekommen und richtig für den Geländeeinsatz umbauen! Aber was kann man machen damit er auch noch seine Straßenzulassung behält?

    Vielen dank schon mal und schönen Abend noch
     
  2. Hede

    Hede Master

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    43
    Vorname:
    Michael
    Hallo Mogli,

    das hängt im wesentlichen von Deinem Geldbeutel ab. Bis 9" sind möglich.
    Wenn Du aber eine ausgewogenen Lösung suchst, dann empfehle ich 3,5".
    Habe ich drin und hat im Mammutpark prima funktioniert.
    Wenn Du es extremer willst, dann wäre nicht der Zj, sondern z.B. ein Wrangler TJ die richtige Wahl.

    Gruß

    JaeBar
     
  3. #3 Stiffler, 30.09.2010
    Stiffler

    Stiffler Guest

    Im Wrangler hat man aber nicht den Sofakomfort wie im ZJ.
    Dafür kommt man aber weiter im Gelände.

    Need Spacer für meinen ZJ :)
     
  4. Hede

    Hede Master

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    43
    Vorname:
    Michael
    Hallo Steffen,

    die Spacer bekommst Du bei rup-parts zum günstigen Kurs.

    Hast recht mit dem Komfort. Ich habe mit dem Gedanken an einen TJ zum Spielen gespielt, aber die Leistung meines ZJ im Gelände mit dem jetzigen
    Setup mit dem immer noch vorhandenen Langstreckenkomfort und dem
    V8 haben mich wieder Abstand nehmen lassen von dieser Idee.

    Um aber auf die Frage von Mogli zurückzukommen. Ab 100,- € (Spacer) geht der Spaß los. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt.
    3,5" Lift und 31er Reifen machen schon viel Spaß.

    Gruß

    JaeBar
     
  5. #5 Drifter, 01.10.2010
    Drifter

    Drifter ...

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Micha
    Hab erlebt was der "weiße Häuptling" von Michael kann ... bin immernoch schwer beeindruckt :daumen :genau
     
  6. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.842
    Zustimmungen:
    22
    Vorname:
    Gustav
    ist ja schon erwähnt worden, mehr als 3" - 3,5" würde ich beim z nicht machen.
    diese höhe ist noch problemlos bzw. mit einem überschaubaren budget zu realisieren und das ohne übermäßige einbußen an fahrkomfort....natürlich nur wenn es "richtig" gemacht wurde.
     
  7. #7 grimaldur, 02.10.2010
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
    nee nee nee. mit dem ZJ kommst du weiter als mit einem TJ.
    und das viel leichter.
    aus meherere gründe:
    1. automatik
    2. längerer radstand.

    abstriche gibts nur wegen der grösse. da mußt du halt manchmal mehr hin und her rangieren.
    und der böschungswinkel ist manchmal etwas schlechter (was sich aber mit andere stoßstangen verbessern lässt)
     
  8. #8 Intruder66, 02.10.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Seit wann gibt es beim TJ keine Automatik mehr:huch:huch:huch ist die neuerdings verboten worden:grübel
    ZJ:happy:happy:happydamit kommt man vielleicht schneller zur Eisdiele das war es dann aber auch schon. Just my :cent:kaputtlachen
    ,,,,,,,,,,,,,,
    im gelände sieht es dan eher so aus...alle räder in der Luft game over.... nicht schlecht son langer radstand...:happy[​IMG]
     
  9. larry

    larry ..geht so

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.842
    Zustimmungen:
    22
    Vorname:
    Gustav

    da möchtest du aber auch ganz gerne vorne stehen...:-):-):-)
     
  10. #10 grimaldur, 02.10.2010
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
    ich wußte es..

    klar gibts den TJ auch als automat.. nur recht selten.

    und zum langen radstand.
    sowas wie auf dein bild passiert dem TJ (besonders dem rubicon, noch viel öfter.)

    aber ich sehe du bist ein profi. :bähh

    dann erkläre mir mal warum bei alle die ihren TJ, YJ usw.. etwas extremer umbauen, als 1. den radstand verlängern?

    [​IMG]
     
  11. #11 Intruder66, 02.10.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Ist doch klar, weil das was du da auf dem Bild zeigt nen Rock crawler ist und die Jungs erst ab 40 " aufwerts mit ihren Reifengrößen anfangen und der lange Radstand verhindern soll das die ne Rolle rückwerts machen wenn sie mal senkrecht ne Wand hochfahren (gibt es übrigens ja auch nen schönes Video von nem ZJ ~hier klick~)...die haben zu den großen Rädern aber auch noch die xtra long travel shoks und andre nette gimmiks verbaut...mit nem normalen Auto hat das nixmehr zu tuen. Fahr nen ZJ mal in einem kurz kuppierten Gelände wie es hier in unseren Breiten eben oftmals zu finden ist...erst recht wenn du erst nen 3 " lift einbaust um dann wieder das Getriebe um einige zoll abzusenken...;-) dann sprechen wir weiter. Langer Radstand kann seine Vorteile haben muß es aber net, meistens wirst du in unsren Geländebedingungen hier mit dem TJ deutlich besser zurecht kommen als mit nem ZJ, wie gesagt just my :cent:bäh
    Ps.: und weil der Radstand bei nem TJ oder YS auch verlängert immer noch anders ist akls bei nem original ZJ , mehr bauchfreiheit haben die ach schon von anfang an und wer nen Radstand verlängert macht das nicht ohne grund und ander umbauten...habe meinen Radstand ja auch um 9 cm verlängert...:wurst
     
  12. #12 grimaldur, 02.10.2010
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
    tja.

    ich bin schon beides gefahren.

    und der ZJ schaft vieles einfacher.
    beim ZJ kannst du bis 5" hochlegen ohne das getriebe tiefer zu legen. :cool
    (und bei den YJ/TJ´s muß!! man das ja schon ab 2,5" machen)


    ich kann dir auch die erfahrung mit mein XJ teilen.. in 90% der fälle (in unsere breitegraden!!) kommt der XJ leichter und besser durch als der YJ/TJ.

    was ich bis jetzt von ZJ´s und WJ´s gesehen habe. (und selbst im ZJ) gefahren habe.
    sind die echt kleine wolfs im schaffspelz. besonders weil die meist "nur" 3" FW und kleine räder haben und besser durch kommen als Y-Tj´s mit große umbauten.

    das man im moment noch nicht sowiele ZJ /WJ im extremeren gelände sieht. liegt an deren besitzer. die meist nicht mit ihren teueren alltagswagen da alles zerkratzen wollen.

    es ist nicht weil mehr YTj´s im gelände sind, das die besser sind.
    sonst wäre ein kleiner tzuzuki ja in D z.b. der ultimativen 4x4. den sieht man überall.
     
  13. #13 Intruder66, 02.10.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Was ich geschrieben hatte just my :cent ,so habe ich meine Meinung und du deine, wäre ja schlimm wenn jeder das selbe Auto fahren würde.:cool
     
  14. #14 grimaldur, 02.10.2010
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Jean-Philippe
    doch beim ZJ geht das ! hab hier 3 stück die das haben.
    bzw die haben sogar 5,5"

    ja wäre schon schlim wenn alle das gleiche auto fahren würde.
    trotzdem sagt man nicht, der TJ wäre besser :zwille
     
  15. Hede

    Hede Master

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    43
    Vorname:
    Michael
    "gibt es übrigens ja auch nen schönes Video von nem ZJ ~hier klick~)..."

    Das der ZJ umkippte, hat einen Grund; der Fahrer war die kleinen Startermotoren im TJ gewohnt und drückte entsprechend aufs Gas.
    Für diese Steigung hätte beim V8 bereits leicht erhöhtes Standgas
    gereicht.

    Aber nicht debattieren; jeder hat irgendwie recht, hauptsache ist, wir haben Spaß mit unseren Jeeps.

    Gruß

    JaeBar
     
  16. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    985
    Vorname:
    Norman
    Hi Mario,

    Zität aus deiner post:

    Wenn du weniger Bier trinkt, braucht nicht soviel BAUCHFREIHEIT und kann die originale Radstand behalten..oder

    meine gute...9cm mehr zum lenkrad :nachdenklich das ist nur vorne..so radius 9cm = 18cm durchmesser x Pi ( 3,14 ) = ist Umfang = zusatzlich 56,5 cm.....wie kommst du in eine TJ überhaupt??

    :happy:happy :weg
     
  17. #17 AMGeneral, 02.10.2010
    AMGeneral

    AMGeneral Jeeper

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom

    Anhänge:

  18. #18 Intruder66, 02.10.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Ja ja, zum ersten trinke ich kein Bier, und zum anderen kannste auch in meiner Sig sehen das ich nicht in nen TJ muß...:-):bäh


     
  19. #19 Stiffler, 03.10.2010
    Stiffler

    Stiffler Guest

    was meinst du mit low budget höherlegung?
     
  20. JGCH

    JGCH JAWW

    Dabei seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    1.746
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Chris
    In Tom's (AM General) Fall wären das vorne Spacer und hinten die vorderen XJ Federn.

    Das ist einen allgemein gängige Methode den ZJ höherzulegen.
     
Thema:

was geht technisch mit dem Zj?

Die Seite wird geladen...

was geht technisch mit dem Zj? - Ähnliche Themen

  1. Felgen vom ZJ an Wrangler TJ möglich?

    Felgen vom ZJ an Wrangler TJ möglich?: Hallo, ich beabsichtige mir diese Felgen an meinem 98er TJ zu montieren, genau wie es dieser Besitzer auf dem Bild hat. [IMG] Der Beitrag im Link...
  2. Innenverkleidung GC ZJ

    Innenverkleidung GC ZJ: Hallo, ich versuche meinen Dicken aufzuhübschen und suche händeringend die Ladekantenverkleidung 5DG71 SAZ und die Seitenverkleidung im Kofferraum...
  3. [erledigt] 1996er ZJ abzugeben

    [erledigt] 1996er ZJ abzugeben: Mir tut's etwas in der Seele weh, aber ich habe jetzt die Faxen dicke ... Wenn ich noch die Gelegenheit (Es liegt nach dem Umzug hier an den...
  4. Verkaufe ZJ / ZG Teile

    Verkaufe ZJ / ZG Teile: Nach langem , schwerem Siechtum und Krankheit habe ich es endlich geschafft mir die Jeep Spritze aus dem Arm zu Ziehen:help Deshalb verkaufe ich...
  5. 1995 ZJ: Vorderachse und Lenkung

    1995 ZJ: Vorderachse und Lenkung: Hallo, mein Name ist Joachim und komme aus Hamburg. Ich plane meinen 95´er ZJ 4.0 zum Reisemobil auszubauen. Bevor ich mich um den Innenausbau...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden