Vordere Stoßdämpfer bei Jeep WH SRT 6.1 Bj. 2009 wechseln

Diskutiere Vordere Stoßdämpfer bei Jeep WH SRT 6.1 Bj. 2009 wechseln im JEEP Grand Cherokee WH + XK (Commander) Forum im Bereich Grand Cherokee; Guten Tag, ich wollte bei meinem Jeep WH SRT Bj. 2009 die vorderen Stoßdämpfer wechseln. Ich besorgte mir 2 Stück 71377ST MONROE und als ich sie...

  1. #1 Gulibert, 10.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2021
    Gulibert

    Gulibert Newbie

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Hans
    Guten Tag,

    ich wollte bei meinem Jeep WH SRT Bj. 2009 die vorderen Stoßdämpfer wechseln. Ich besorgte mir 2 Stück 71377ST MONROE und als ich sie mit den eigebaute gelben Bilstein verglichen habe, stellte ich einen Unterschied an der unteren Aufnahme fest. Die Bilstein haben einen Ring (Bild 1), der als Anschlag für die Aufnahme in die clevis bracket dient, wogegen die Monroe (Bild 2) glatt sind.

    Ich habe nochmal nach der Typenbezeichnung bei verschiedenen Händlern recherchiert und sehe nun, daß einige diesen Stoßdämpfer für den SRT freigeben und andere wiederum als nicht kompatibel. Sind diese Stoßdämpfer nun zu verwenden oder wenn nicht, wie lautet die richtige Teilenummer? Ich muß die Stoßdämpfer ohne Federn bestellen, da bei meinem Fahrzeug Eibach-Federn eingebaut sind und diese sind in Ordnung.

    Zweitens bin ich beim Ausbau soweit gekommen, daß ich alle relevanten Schrauben lösen konnte. Bei der "dicken" Schraube lower stabilizer bolt konnte ich zwar die 24er Mutter lösen (Bild 3), die die untere Halterung des Stoßdämpfers hält, die Schraube selbst, die ein angeschweißtes Blech hat, konnte ich sie nicht durch Drehen lockern aber auch nicht von anderer Seite durch Hammerschlag herausdrücken. Wahrscheinlich ist sie innen eingerostet. Durch klopfen an die Halterung kam der Stoßdämper ca. 3/4 raus aber dann war nicht mehr genug Platz nach unten, da die Feder den Stoßdämpfer weiter auseinanderdrückt. Meine beiden Federspanner waren zu lang, um die Feder zusammenzudrücken.

    Kann man mit einem anderen Federspanner die Feder soweit zusammendrücken, daß die 4 oberen Schrauben aus der Führung kommen und man den Stoßdämpfer zur Seite kippen und anschließend aus der Aufnahme herausziehen, muß man die dicke Schraube auf jeden Fall rausziehen oder gibt es da noch einen anderen Weg?
     

    Anhänge:

    • bild1.JPG
      bild1.JPG
      Dateigröße:
      291,2 KB
      Aufrufe:
      18
    • bild2.JPG
      bild2.JPG
      Dateigröße:
      273,2 KB
      Aufrufe:
      16
    • bild3.JPG
      bild3.JPG
      Dateigröße:
      319,4 KB
      Aufrufe:
      20
    • bild4.JPG
      bild4.JPG
      Dateigröße:
      362,7 KB
      Aufrufe:
      19
  2. #2 xjhardy, 20.11.2021
    xjhardy

    xjhardy Newbie

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Gerhard
    Das wären die Nr. für die originalen Dämpfer:

    Vorne: BILSTEIN 24-132725

    Hinten: BILSTEIN 24-132732

    Gruss Gerd
     
Thema:

Vordere Stoßdämpfer bei Jeep WH SRT 6.1 Bj. 2009 wechseln