Vibrierende Lenkung nach Radlagerwechsel

Diskutiere Vibrierende Lenkung nach Radlagerwechsel im JEEP Cherokee/Liberty KJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Habe gestern das rechte Radlager gewechselt. Ging relativ gut, allerdings habe ich jetzt ein vibrieren beim Lenken. Nur wenn man nach links lenkt...

  1. #1 tomtexas, 13.06.2024
    tomtexas

    tomtexas Newbie

    Dabei seit:
    13.06.2024
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Habe gestern das rechte Radlager gewechselt. Ging relativ gut, allerdings habe ich jetzt ein vibrieren beim Lenken. Nur wenn man nach links lenkt und nur wenn das Fahrzeug den Boden berührt. Sprich im Stand und beim fahren, auf der Bühne ist nichts. Die lenkung ist das dann leicht schwergängig und brummt. Das Symtom war vorher nicht, darum frage ich mich was ich kaputt gemacht habe. Hat jemand eine Idee?



    Vielen dank schonmal im Voraus!
     
  2. #2 Eagle Eye, 13.06.2024
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.680
    Zustimmungen:
    7.995
    Vorname:
    Carsten
    Da stellen sich ein paar Fragen:
    1. Allrad?
    2. Warum hast du das Radlager wechseln müssen?
    3. Bei welcher Geschwindigkeit tritt es auf, sofort oder erst bei höheren Geschwindigkeiten?
    4. Was heißt, die Lenkung brummt?
    Kommt es von oder durch die Lenkung?
     
  3. #3 tomtexas, 13.06.2024
    tomtexas

    tomtexas Newbie

    Dabei seit:
    13.06.2024
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Allrad hat er, ist aber nicht aktiviert. Fährt praktisch mit Heckantrieb. Hab gehört dass des Lager anfängt laut zu werden und dann tausch ich sie halt weils nervt. Ist auch nicht das erste Radlager. Es tritt sofort auf. Selbst mit laufendem Motor auf P. Es brummt sobald man nach links lenkt. Als gäbe es eine Art Widerstand. Meine Vermutung ist die Antriebswelle. Aber ich habe mehrmals geschaut, sie sitzt wie sie soll
     
  4. #4 Eagle Eye, 13.06.2024
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.680
    Zustimmungen:
    7.995
    Vorname:
    Carsten
    Die Antriebswelle im Stand scheidet schon mal aus.
    Klingt, als würde es mit der Lenkung,
    also Servopumpe zusammenhängen.
    Kontrollier mal den Füllstand und die Spannung am Riemen.
     
    tomtexas gefällt das.
Thema:

Vibrierende Lenkung nach Radlagerwechsel