Verwirrt - Reifeneintragung

Diskutiere Verwirrt - Reifeneintragung im Automobiles Forum im Bereich Allgemeines; Habe schon die Suche bemüht bin aber nutr halb so schlau wie vorher. Also: Auf meinem TJ habe ich 75,x15 er Alufelgen von Excentric...

  1. #1 scarvman, 24.04.2015
    scarvman

    scarvman Jeeper

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Habe schon die Suche bemüht bin aber nutr halb so schlau wie vorher.

    Also:
    Auf meinem TJ habe ich 75,x15 er Alufelgen von Excentric eingetragen. Allerdings sind da 235 er Reifen drauf und die sind 13 Jahre alt :traurig2

    Plötzlich fällt mir ein Top Angebot vor die Füsse für 4 Cooper Discovere STT in 31x10,5 x 15. Die würde ich mir gerne schnappen. Sind gebraucht aber nur 20 KM gefahren .

    Jetzt die Fragen:

    1. Muss ich für Felgen auch noch das Gutachten ranschaffen obwohl die schon eingetragen sind?
    2. Welche Unterlagen - wen überhaupt - müssen bei den Reifen dabei sein?
    3. Es gbt die wildesten Stories über Gutachten zum Abgasverhalten, etc..! Wer weiss, was ich da anbringen muss für den ingenieur?
    4. Mit den aktuellen Räder (sind - glaube ich - 235/75 R 25) läuft der Tacho fast auf den KM/h genau gemäß GPS messung. Muss ich da jetzt was ändern?
    Habe morgen leider keine Zeit, zum TÜV zu fahren zwecks Anfrage. Und Sonntag müsste ich die Räder abholen. Daher ist es ein bisschen dringend :pfeiffen:pfeiffen


    Danke schonmal
    Stephan
     
  2. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    985
    Vorname:
    Norman
    Hi Stephan,

    hier ist eine vergleich zwischen die beide größe, kann sein das du eine Problem bekommt wegen die 7+% unterscheid.

    Ich hab eine gutachten für 30 x 9.5 x 15 die sind gleich wie die 235 75 15
     

    Anhänge:

  3. #3 Eicher3554, 25.04.2015
    Eicher3554

    Eicher3554 Jeeper

    Dabei seit:
    09.12.2012
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Till
    Mahlzeit

    habe die Eintragerei der 31er gad hinter mir (auf 7x15 Originalfelgen)
    Du brauchst:
    - Freigabe des Reifenherstellers für die Felgen-/Fahrzeugkombination (Email mit den Eckdaten an den Hersteller, bekommst du dann kostenlos zugeschickt!)
    - Ein Gutachten für 31x10,5R15 auf irgendeiner (Zubehör-)Felge für das Auto (hab grad nix zur Hand, bin nicht zuhause. Für Felgen von ASP oder Olymp z.B. gibts da was. Bestimmt auch hier im Forum).
    Da steht dann eben nicht drin, dass Abgasanlage, Bremssystem etc angepasst werden müssen. Räder müssen nur nach allen Seiten Luft haben und unter die Kotflügel passen ;) )
    - Tachoangleichung musst du vermtl. machen, wenn dein Tachoritzel original ist (Hab einen Speedohealer verbaut)

    Damit rennst du dann zum TÜV. Der Prüfer beguckt sich alles, fährt ne Kontrollfahrt mit GPS (->Tacho) und schickt dich zum Straßenverkehrsamt.
    Die wiederum kleben dir ggf eine neue Plakette auf dein Nummernschild und korrigieren die Papiere (Brief und Schein !).


    Edith: 235/75R25? Haste dir die Pflegereifen vom Trecker beguckt oder wie? :pfeiffen

    Gruß
    Till
     
  4. #4 scarvman, 25.04.2015
    scarvman

    scarvman Jeeper

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Danke Dir für alles

    Meinte natürlich 15er :sry
     
  5. #5 Eicher3554, 26.04.2015
    Eicher3554

    Eicher3554 Jeeper

    Dabei seit:
    09.12.2012
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Till
    Schon klar ;-)
    Gern geschehen!
     
  6. #6 Eicher3554, 12.05.2015
    Eicher3554

    Eicher3554 Jeeper

    Dabei seit:
    09.12.2012
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Till
    nur der Vollständigkeit halber:
    Der Fz.-Brief kann zuhause bleiben, da hat der TÜVer sich wohl vertan.

    Ansonsten: habs heute endlich zum Amt geschafft und mal wieder einen neuen Fz.Schein bekommen. 2Seitig mit noch tüchtig Platz für mehr einzutragendes Gerümpel :tanz
    Gruß
    Till
     
Thema:

Verwirrt - Reifeneintragung

Die Seite wird geladen...

Verwirrt - Reifeneintragung - Ähnliche Themen

  1. Reifeneintragung 245/65 oder 255/65 R17

    Reifeneintragung 245/65 oder 255/65 R17: Hallo zusammen, ich war heute beim Tüv vorstellig zwecks Eintragungsbesprechung ;-) Ich plane mir neue Reifen anzuschaffen, jedoch...
  2. Ich bin etwas verwirrt, Wranglers nur noch in schwarz oder weiß ??

    Ich bin etwas verwirrt, Wranglers nur noch in schwarz oder weiß ??: Moin Moin, habe gerade die HP von Jeep besucht, und festgestellt, das es den Wrangler nur noch in schwarz oder weiß geben soll!:huch Oder liegts...
  3. Hilfe bei Reifeneintragung

    Hilfe bei Reifeneintragung: Hallo Leute, da bei mir jetzt der TÜV ansteht, will ich meine Reifen auch gleich mit legalisieren lassen und suche daher eine Kopie einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden