Verteiler 242 oder 231

Diskutiere Verteiler 242 oder 231 im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Leute, was ist der Unterschied zwischen dem Verteilergetriebe 231 und dem 241. Ich habe beide da und möchte meinen 4.2 Liter auf einen...

  1. #1 Marcus Hommen, 16.06.2011
    Marcus Hommen

    Marcus Hommen Member

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Junior
    Hallo Leute,

    was ist der Unterschied zwischen dem Verteilergetriebe 231 und dem 241.
    Ich habe beide da und möchte meinen 4.2 Liter auf einen V8 318 umbauen.
    Bei meinem 4,2 ist ein TF 6 Automatikgetriebe dring mit Verteiler 242

    Jetzt würde mich mal interessieren wo der Unterschied ist und was für den Umbau besser wäre.

    Danke für eure antworten im Voraus.
     
  2. #2 Nordmann, 16.06.2011
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.028
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Beim 242 kannst permanent im Allrad fahren beim 231 nur auf losem Untergrund!
     
  3. #3 Billy-the-kid, 17.06.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    - Das 231er ist stabiler als das 242er (erkennbar an der "3" statt der "4"). Es gibt GrandCherokee-Fahrer, die haben das 242er beim relativ normalen Geländefahren ruiniert, zwei davon kenne ich. Zu kaputten 231er VTGs im GrandCherokee ist mir nix bekannt.

    - Beim 242er hast 1 Fahrstufe mehr: 4x4 ungesperrt. Damit kann man im 4x4 gut auf der Straße/im Anhängerbetrieb usw. fahren. Beim 231er ist der 4x4 nur in gesperrt möglich. Ist auf der Straße/auf festem Untergrund nicht optimal, geht aber auch (fahre so seit 2 Jahren). Ich werd bei mir das 231er VTG einbauen (lassen).
    Fahrer mit Schwerpunkt Straße und Anhängerbetrieb nehmen wohl besser das 242er VTG.
     
  4. #4 Marcus Hommen, 18.06.2011
    Marcus Hommen

    Marcus Hommen Member

    Dabei seit:
    30.07.2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Junior
    Hi Willfried,

    danke für deine Ausführung, die habe ich verstanden.:genau
     
  5. #5 Nordmann, 18.06.2011
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.028
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Ich kenne KEINEN Grand Cherokee mit 231er VTG und den Allrad nur auf losem Untergrund zu nutzen würd Mich auch stören!
    Das 242 zu zermartern ist schon mit Roher Gewalt oder totaler Unfähigkeit -mangelnder Wartung zu bezeichnen!
     
  6. #6 Billy-the-kid, 18.06.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Dann wart noch wenige Monate (zur Zeit stehen erstmal andere Arbeiten an) und dann kennst einen 97er ZG mit 231er (das schon bereitliegt).
    Mein Offroad-ZG ist KEIN Anhänger-Betrieb-Fahrzeug (die Ahk wär ja auch in schwindelnder Höhe... :-) ) und ein spezieller Straßen-Jeep wird der Offroadumbau der doch geringfügig extremeren Sorte auch nicht mehr - somit liegt mein Schwerpunkt auf Haltbarkeit und gesperrtem Allradantrieb.
    Die Geschmäcker und die Einsatzgebiete sind halt verschieden.

    Ich kenne auch mehrere 242er VTG Fahrer, die seit Jahren keine Probleme damit im ZJ/ZG haben. Z. B. der Vollernter und der Flying.
    Aber soweit ich weiß hat sich der Matze das 242er bei der NVG-Trophy lediglich als Zuschauer-Fahrer (noch net mal als Teilnehmer) ruiniert und der GC-Bernd hatte bei der letzten Steinbeisser-Trophy auch jede Menge Probleme mit seinem 242er VTG und konnte daher sogar von solchen Trophy-Greenhorns wie uns überholt werden... :argh
     
  7. #7 bezwinger, 19.06.2011
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    peter
  8. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Öhhh.... Wenn man hier guckt *klick* :grübel dann sagt die Tabelle der Benennungen aber das je höher die mittlere Zahl, desto stabiler ist das Ding...:nachdenklich

    Wieso ist dann das 231 deiner Meinung nach stabiler?
     
  9. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Ähhh... Der 2,5L Heizölbomber hat so weit ich weiß das 231 drin...
     
  10. #10 Frankie, 19.06.2011
    Frankie

    Frankie FTW

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    1.461
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Könnte sein, denn das 231er wird im WHB beschrieben.
     
  11. #11 jeepdrive, 19.06.2011
    jeepdrive

    jeepdrive Member

    Dabei seit:
    27.11.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Andreas
    Dran denken, das die vordere Gelenkwelle beim Wrangler nicht ausgewuchtet ist.

    Gruß
    Andreas
     
  12. #12 bezwinger, 19.06.2011
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    18
    Vorname:
    peter
    :grübel:grübel was hatt das damit zu tun ? ....
     
  13. #13 Billy-the-kid, 19.06.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Nicht "meiner Meinung nach", sondern der Tabelle nach, die ich kenne (ausm Offroad-Forum, meiner Erinnerung nach).
    Wikipedia ist ja net so die verlässliche Quelle, der Beitrag dort über die C202-Lappländer ist mehr oder weniger völliger Blödsinn (der hat so viele Fehler, den müsste man am besten löschen und komplett neu schreiben).

    Wenn ich die Tabelle wieder finde, verlinke ich´s hier.
     
  14. #14 Billy-the-kid, 19.06.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Was hat die vordere Gelenkwelle mitm Verteilergetriebe zu tun?
    Soweit ich weiß, wird nur das VTG umgebaut, wer baut denn die Kardanwellen mit um, das hab ich ja noch nie gehört!?
     
  15. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Dann werde ich mal Magna oder wie die heißen anschreiben und um Info bitten, das will ich jetzt wissen. Die haben ja New Process/Venture aufgekauft.

    Nachtrag: Ich habe mal den "heutigen" Hersteller angeschrieben, mal gucken was die dazu sagen welches stabiler ist....
     
  16. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Der einwand ist schon richtig, nutzt aber nix da der treadstarter das 242 ja schon verbaut hat...

    Beim 4HI Fulltime dreht die vordere Kw ständig mit, was beim wrangler (Yj) bei höheren geschwindigkeiten fast immer zu vibrationen führt.
    Weis ich aus eigener erfahrung, hab zwar kein 242 dafür aber ein posi-lok.
     
  17. #17 Billy-the-kid, 20.06.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Immer noch: Was hat die nicht-ausgewuchtete vordere Kardanwelle des YJ mit dem VTG-Umbau am ZJ zu tun?
    Am ZJ ist doch die vordere Kardanwelle ausgewuchtet, oder etwa net?
     
  18. #18 Billy-the-kid, 20.06.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Hier ist die Tabelle, wie man sieht, ist das 231er (Standard ohne HD) für mehr Torque-lbs ausgelegt als das 242er (Standard ohne HD):

    [​IMG]

    Wer den ungesperrten Straßen-4x4-Antrieb des 242er braucht, muss natürlich ein 242er nehmen.
    Wer rein nur Stabilität für´s Offroadfahren braucht, sollte wohl besser ein 231er nehmen.
     
  19. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    :nachdenklichÖhmmm, weil es um einen VGT umbau an einem YJ geht !!
    Den Grand Cherokee hast du ins spiel gebracht:bähh:genau
     
  20. #20 Billy-the-kid, 20.06.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Oh ja stimmt, bitte vielmals um Entschuldigung! :traurig2

    Das kommt davon, wenn man in "fremden Gefilden" wildert, sollte doch besser im ZJ-Bereich bleiben...
    (Wobei: Nach knapp 20 Jahren mal wieder n CJ, das wär schon geil! Hab gestern mal Mobile.de nach CJs und YJs durchgeguckt - sabber!)
     
Thema: Verteiler 242 oder 231
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep verteilergetriebe 242

    ,
  2. jeep Cherokee xj 4.0 np242 besser?

    ,
  3. jeep antriebskonzepte vtg 241

    ,
  4. jeep 242 zj umbau,
  5. cherokee xj Umbau auf np242
Die Seite wird geladen...

Verteiler 242 oder 231 - Ähnliche Themen

  1. Umbau auf 242 VTG

    Umbau auf 242 VTG: Hallo zusammen. Da bei meinem 96er ZJ die Viskodose defekt ist und ich endlich ein 242er VTG ergattern konnte, soll dieses nun eingebaut werden....
  2. aw 4 und np 242

    aw 4 und np 242: koennte ein aw4 und np 242 vom x in einen y passen bzw hat dass schon jemand gemacht?
  3. Verteilung der Düsen für Lüftung

    Verteilung der Düsen für Lüftung: Hallo, ist es allgemein bekannt, dass es im Fußraum und an dien Knien, auch wenn die Heizung läuft, immer eine kalte Luft zu spüren ist. Ich habe...
  4. Geräusche vom Verteiler

    Geräusche vom Verteiler: Hallo an alle, bräuchte mal einen Rat ! Vielleicht weiss jemand eine Lösung für mein Probleme. Mein Jeep gibt Geräusche von sich die sich...
  5. 242 VTG tropft

    242 VTG tropft: Ich habe im Winter den Simmering der hinteren Welle (ordnungsgemäß) erneuert, weil das Auto anfing seinen Platz zu markieren. Es ist jedoch keine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden