Verstauen der Offroadausrüstung?

Diskutiere Verstauen der Offroadausrüstung? im Technik allgemein Forum im Bereich Allgemeine Technik; Moinsen! Ich hab ja nun nicht all zu viel Kofferraum im Wrangler obwohl die Rückbank fehlt! das wird mit dem Gasumbau leider auch nicht besser....

  1. #1 DieTerMiete, 26.10.2007
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Moinsen!
    Ich hab ja nun nicht all zu viel Kofferraum im Wrangler obwohl die Rückbank fehlt! das wird mit dem Gasumbau leider auch nicht besser. Das große Problem ist auch, das alles irgendwie durch die Gegend fliegt! hab den Kram zwar in einer Klappkiste, die Bricht allerdings bald auseinander.

    Postet doch mal wie ihr euren kram so unterbringt! am besten mit Bildern, ich suche ein Paar Anregungen zum Verstauen, gut finde ich z.b. die sache mit dem Schlauch-Aufroller an der Heckklappe für den Bergegurt!
    Suche vor allem einfache Ideen was nicht zu viel Platz weg nimmt!

    Unterbringen will ich beispielsweise Feuerlöscher, Schäkel, Handschuhe, Bergegurt, Umlenkrolle, Hi-lift usw.

    zeigt mal einfach her wie ihr das so gelöst habt!

    Gruß Chriss
     
  2. #2 Danieljetzt, 26.10.2007
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.372
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Daniel
    Ich habe mir im Baumarkt zwei Alukisten gekauft. Eine für Camping Sachen, eine für Offroad sachen. So kann ich zum einen die Camping Kiste im Camp lassen und habe keinen festen Einbau im Kofferraum.

    Bilder such ich noch...
     
  3. jens

    jens Black Coyote

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Black Coyote
    Bis jetzt habe ich die meisten Sachen in Tragetaschen, "BW Einsatztasche groß" heißen die und passern hervoragend in den Fußraum hinter dem Fahrer- und Beifahrersitz.

    http://www.ranger-onlineshop.de/1387600.ahtml

    Gruß
    Jens
     
  4. #4 GranyI6, 26.10.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    wenn im Kofferraum kein Platz und dir die Version gefällt:

    rauf aufs Dach, in Dachbox oder Gitter.

    (Wennst damit leben kannst, dem einen gefällts, dem anderen nicht)

    Gibts auch die Faltbare Dachbox, sozusagen den Sack fürs Dach.
     
  5. #5 Eagle Eye, 26.10.2007
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    28.067
    Zustimmungen:
    338
    Vorname:
    Carsten
    @GRANNY
    es handelt sich um einen YPs.
    den mit einem dachträger zu versehen ist technisch zwar möglich, grenzt aber an einer bodenlosen unverschämtheit bzgl. der optik.

    ich habe ja meine kiste, die in deinem fall etwas an den gaseinbau angepasst werden könnte.

    ich bin mir auch noch nicht schlüssig, wie ich das mal lösen möchte, zumal ich gern einen dritten sitz behalten möchte.

    aber hier erstmal meine bisherige lösung

    [​IMG]

    genaueres kann man meinem build up entnehmen
     
  6. #6 DieTerMiete, 27.10.2007
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Das sind ja schonmal ganz gute Ideen!
    Ich fasse mal zusammen,

    Auf dem Dach kommt für mich zwar nicht in Frage aber wir sind hier schließlich im Technik Allgemein von daher sind alle Anregungen willkommen! ;-)

    Tasche find ich ne Gute Idee, weil man sie leicht irgendwo zwischenstopfen kann und so wenig platz weg nimmt ist aber nicht leicht drinnen Ordnung zu halten.

    Verschließbare Alu-Kisten find ich gut denn bei Bedarf kann man drauf sitzen oder als Tisch nutzen.

    Die Kisten von Curver sind gut, weil sie Stapelbar sind!

    Ein innenausbau wie Carsten ihn hat bietet ein hohes maß an Ordnung und Platz-Ausnutzung ist mir aber zu unflexibel.

    Zur Zeit tendiere ich zu zwei oder drei Kisten von denen ich je nach Inhalt mal eine zu Haus bzw. am Lager ausladen kann.



    Aber schreibt bzw. Zeigt mal noch ein paar spezielle Lösungen und Ideen...


    Gruß...
     
  7. #7 Wildwater, 27.10.2007
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.808
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    --
    Feuerlöscher gehört fix ins Auto. Den würde ich hinter einem der Sitze verstauen.
    Handschuhe: Dafür gibt es doch das Handschuhfach. :D
    Bergekram (Schäkel, Umlenkrolle, Gurt) in eine Tasche oder Kiste die bei Bedarf mitgenommen wird. Lässt sich vielleicht ähnlich wie Reservekanister irgendwie aussen ans Reserverad was basteln.
    Highlift: Hier hat den einer bei seinem Landcruiser auf der vorderen Stossstange.
    Bei einem CJ7 hab ich ihn mal am Ü-Bügel montiert gesehen - quer hinter den Kopfstützen.

    ww
     
  8. #8 Sandman, 27.10.2007
    Sandman

    Sandman Jeeper

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    ich habe mein Kram z.Z auch noch in 2 Boxen (vom Baumarkt) hinter der Rückbank stehen.

    nächstes Jahr will ich da aber ran...Rückbank raus...und ähnlich wie es @EE gemacht hat. Nur werde ich diese "grosse Box dann unterteilen, so das ich Plastikboxen in die Unterteilung reinstellen kann um die einzeln rausnehmen zu können.. Der grosse Deckel wird dann nach oben hin aufklappbar sein mit so einem Liftdämpfer..so das man da gut drankommt.

    vorne zu den Sitzen (Stirnseite) hin, kommt noch ein Staufach mit einer Klappe dran..so kommt ich dann auch von dort (Sitze) gut an die Sachen ran.

    im info. war auch mal ein Bericht über so einen Boxenbau
    ...mal schauen ob ich den noch finde..;-)

    :wink
     
  9. #9 Eagle Eye, 28.10.2007
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    28.067
    Zustimmungen:
    338
    Vorname:
    Carsten
    eine gute lösung biete besttop hiermit an

    [​IMG]

    die idee werde ich kopieren und optimieren.
     
  10. #10 DieTerMiete, 28.10.2007
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    :daumen
    Ja, so in der art ist das schon nicht schlecht! Der Platz ist jedoch in der Breite nicht so optimal ausgenutz. Aber so oder ähnlich werde ich das mal in angriff nehmen wenn der Tank hinten drin ist!

    Denke dabei daran im Bereich des Tanks eine Zweite ebene, wo dann zwei oder drei Boxen drauf passen und dann nicht mehr hin und her rutschen evtl nen Gurt rüber schmeißen und fest ziehen.
    Dann nochmal zwei kästen direkt hinter der Klappe, gerade so breit das sie nicht rutschen können. evtl. noch gegen rausrutschen sichern. (immer schön wenn man mal an einem Hang hinten ran muß. ;-))


    Gruß...
     
  11. #11 rene_yj, 28.10.2007
    rene_yj

    rene_yj Master

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    René
    Als Tip. nen Bekannter der auch Wüsten expeditionen macht. Schwört auf System Kästen (wie Sortimo) so baust du dir Module aus handlichen Kisten. ohne viel Suchen und wühlen. hast du dann schnell was du brauchst.

    Habs bei mir gesehen meine große Alu kiste konnte ich kaum noch anheben und wenn ich was gebraucht hab musste ich immer suchen.

    So ein Ausziehkasten is auch geil,aber am Hang kann dich die 100kg Schublade schnell erschrecken (wenns richtig steil ist und du sie kaum halten kannst und denkst der Anschlag hält nicht.

    Grüße René
     
  12. #12 DieTerMiete, 28.10.2007
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    eben!

    Ich find es aber noch schlimmer wenn die ganzen Fressalien plötzlich im dreck liegen! :-)

    Gruß...
     
  13. #13 rene_yj, 28.10.2007
    rene_yj

    rene_yj Master

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    René
    oder die SixPacks für das Abenteuer danach :daumen
     
  14. #14 Eagle Eye, 28.10.2007
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    28.067
    Zustimmungen:
    338
    Vorname:
    Carsten
    so´n SIXPACK condome wiegt doch nichts :D
     
  15. McFly

    McFly ....

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin

    :OT

    :D
     
  16. Raptor

    Raptor Guest

    Hallo
    Eine Schubladenbox ist eine feine Sache.
    Meine hat schon gute Dienste geleistet.
    [​IMG]
    Gruß Udo
     
  17. #17 gurukaeng, 11.01.2008
    gurukaeng

    gurukaeng Jeeper

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcus
    ich hab ein Rack von quadratec über dem Gastank und pack meinen Kram in Rako-Boxen:
    [​IMG]
    das ist das Rack:
    [​IMG]
    klick
     
  18. Raptor

    Raptor Guest

    Hallo
    So ein Rack habe ich jetzt auch über den Schubladen.
    Gruß Udo
     
  19. #19 DieTerMiete, 11.01.2008
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Ich glaube so ein Rack nehme ich auch mal in angriff! (selbstbau)
    warum finde ich das eigentlich nicht für den YJ bei Quadratec? :verrückt

    Über Schubladen hab ich kurz nachgedacht würde da Berufsbedingt echt günstig ran kommen, ist mir aber zu unflexibel.

    Gruß...
     
  20. #20 YJUMPER, 11.01.2008
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Also dieses Teil kommt sehr gut:tuscheln sieht sehr praktisch aus:daumen

    Gruss

    Heiko
     
Thema:

Verstauen der Offroadausrüstung?

Die Seite wird geladen...

Verstauen der Offroadausrüstung? - Ähnliche Themen

  1. Offroadausrüstung..was darf nicht fehlen?!

    Offroadausrüstung..was darf nicht fehlen?!: Hallo zusammen, da mein ZJ nun auch endlich rennt und ich natürlich auch Offroad fahren möchte,würde ich gerne mal wissen was man undbedingt...
  2. Werkzeug verstauen

    Werkzeug verstauen: Hallo, wie verstaut Ihr denn euer Werkzeug im Kofferraum. Ich habe noch nicht die passende Kiste gefunden. Für Hinweise (Bilder) wäre ich...
  3. Verstauung des Reisegepäcks - Jeep Wrangler - Umbaumassnahmen

    Verstauung des Reisegepäcks - Jeep Wrangler - Umbaumassnahmen: Moin, wir wollen uns einen Jeep Wrangler Rubicon als 4/5 Türer holen. Für Wochenend- oder Urlaubs-Reisen soll möglichst von Anfang an eine...