Verschiedene Original Felgen

Diskutiere Verschiedene Original Felgen im JEEP Grand Cherokee WH + XK (Commander) Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo zusammen, Da mein Commander ein zwei Zoll Fahrwerk bekommt und dazu auf Original Felgen die passende AT Bereifung . Bin ich etwas ratlos...

  1. #1 Diatomic, 02.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2020
    Diatomic

    Diatomic Ist öfter hier

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Helge
    Hallo zusammen,

    Da mein Commander ein zwei Zoll Fahrwerk bekommt und dazu auf Original Felgen die passende AT Bereifung .
    Bin ich etwas ratlos was die Felgen betrifft. In meinem Bestand befinden sich noch zwei 18 Zoll Felgen Sätze mit 18x 7,5 und 43,8 einpresstiefe und 50,8 einpresstiefe die im Moment mit 255/55 18 bestückt sind .Gedacht hatte ich hier dann an eventuell 255/6018 AT( oder größer).
    War mir aber am überlegen ob es nicht besser wäre eine 17x 7,5 mit 43,8 ( wie er mal Original hatte aber verkauft) zuzulegen.
    Was meint ihr welche Kombination macht Sinn auf zukünftige Eintragungen und Reifenwahl ?

    Gruß, Helge
     
  2. #2 TombRaider, 08.02.2020
    TombRaider

    TombRaider Persona non Grata

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    12
    Vorname:
    Oliver
    Bei 17" Felgen hast du mehr Auswahl bei den Reifen !
     
  3. #3 frankenlöwe, 10.02.2020
    frankenlöwe

    frankenlöwe Newbie

    Dabei seit:
    27.10.2016
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Christian
    Moin helge,

    ich würd dir auch die 17" empfehlen.
    Ich selbst habe am GC ja die 18" original mit 50,8 ET, BFGoodrich 265/65 R18.
    Ist zwar top und macht Spaß keine Frage, aber der Weg dahin war steinig und der Aufwand enorm.

    Neben Höherlegung 2", zusätzlich Spurplatten vorn 50mm + hinten 60mm wegen Freigängigkeit, totzdem noch Anpassung der vorderen Radhausschale. Zusätzlich noch Tachoangleichung und die Suche nach einem willigen Prüfer der die Einzelabnahme auch durchzieht. Ohne McManni mit Reifenfreigabe etc hätte ich nie die Eintragung gekriegt. Aber seine Seite ist mittlerweile auch nicht mehr da.

    Kommt dafür allerdings noch etwas höher durch die Reifen.

    Rückblickend würde ich aber wohl eher die 17" nehmen, da hier der Aufwand nicht so enorm ist. Das könnte Olli aber vielleicht besser beantworten.

    Grüße
     
    Diatomic gefällt das.
Thema:

Verschiedene Original Felgen

Die Seite wird geladen...

Verschiedene Original Felgen - Ähnliche Themen

  1. Orginal HULK Felge XK Jeep Commander 7,5x17 mit Falken Wildpeak zu verkaufen

    Orginal HULK Felge XK Jeep Commander 7,5x17 mit Falken Wildpeak zu verkaufen: Die orginalen Chrysler "HUlK" Felgen sind im März letzten Jahres alle 4 komplett neu hochglanzschwarz Pulverbeschichtet worden. Die Felgen...
  2. Original Jeep 20 Zoll Felgen

    Original Jeep 20 Zoll Felgen: Hallo liebe Community, hat jemand Interesse an 20 Zoll Felgen mit 265er Winterreifen. Die Felgen sind wie neu und habe null Macken. Die Reifen...
  3. 265/65/17 auf Org. Felge mit 60mm Spurverbreiterung

    265/65/17 auf Org. Felge mit 60mm Spurverbreiterung: Hallo Zusammen ! der Dicke benötigt neue Schuhe,und ich spiele mit dem Gedanken von 255/65/17 auf 265/65/17 zu wechseln! Fährt jemand die Kombi...
  4. Original Jeep Becker RB3 Navi 56038643AD gebraucht

    Original Jeep Becker RB3 Navi 56038643AD gebraucht: Ich biete euch hier ein original Jeep Becker RB3 Navigationsradio/CD an. Es war in einem 2003er Jeep Cherokee KJ verbaut, passt aber auch bei...
  5. Original Cherokee KJ EU Rückleuchten gebraucht

    Original Cherokee KJ EU Rückleuchten gebraucht: Ich biete euch hier ein Paar ( rechts und links ) Original Jeep Cherokee KJ Rückleuchten an. Verkauf nur als Satz, nicht einzeln. SIe sind in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden