US Stoßstange eintragen lassen

Diskutiere US Stoßstange eintragen lassen im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Ich hab hier ja schon viel quer gelesen bzgl. der US Stoßstange. Hat hier irgendjemand die über 'ne Einzelabnahme schonmal eintragen lassen? Wenn...

  1. #1 new_vision, 06.07.2013
    new_vision

    new_vision Jeeper

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    Ich hab hier ja schon viel quer gelesen bzgl. der US Stoßstange. Hat hier irgendjemand die über 'ne Einzelabnahme schonmal eintragen lassen? Wenn ja, wie wurde das mit dem Kennzeichen gelöst? Der Unlimited steht bald vor der Tür und bei der EU Serienstoßstange krieg ich das kalte Kotzen. Und 1300€ für 'ne getüvte Alternative will ich nicht ausgeben, da gönne ich mir lieber ein 2" Fahrwerk.
     
  2. #2 Hang Loose, 07.07.2013
    Hang Loose

    Hang Loose Jeeper

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Eric
    Ja, eingetragen und Kennzeichen war kein Problem...wir reden von vorne...
     
  3. danix

    danix Jeeper

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    Interessant, daß das kein Problem ist. Ich frage mich, warum Jeep dann nicht gleich die US Version verbaut? Da könnten sie sich eine Menge Geld sparen.
     
  4. #4 Rainulf, 08.07.2013
    Rainulf

    Rainulf Vertrauen Sie mir – ich weiß, was ich tue!

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Rainulf
    Ich bezweifle stark, das das "kein Problem" für alle TüVer gilt. Ich habe es auch irgendwann gedanklich durchgespielt und vorsichtig bei der zuständigen Rennleitung gefragt... die Antwort könnt Ihr euch denken.
     
  5. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Ich hatte die an Frauchens jk einfach dran geschraubt.
    Original Chrysler/Mopar Teil an einem Jeep.
    Das gab nie Probleme.
     
  6. danix

    danix Jeeper

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    Warum sollte Jeep für die EU eine separate (häßliche) Stoßstange konstruieren und produzieren, wenn die US Version problemlos die gesetzlichen Bestimmungen erfüllt?
     
  7. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Ist doch Wurscht.
    Sieht so aus als ob das dran gehört und gut ists.
    Hat weder TÜV noch Rennleitung interessiert.
    Ist ja auch ein Originalteil.
     
  8. #8 grefenius, 08.07.2013
    grefenius

    grefenius Member

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    grefenius
    Ich warte auf das "Bei einem Unfall mit Personenschaden..." Argument :pfeiffen
     
  9. danix

    danix Jeeper

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    Das zieht nicht soviel ich weiß, wenn der TÜV das Ding einträgt.
     
  10. #10 Tobi150, 08.07.2013
    Tobi150

    Tobi150 Only in a Jeep.

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Tobi
    Hi Chris!

    Habe Dir gerade bei FB eine Nachricht geschickt.

    LG, Tobi
     
  11. #11 new_vision, 09.07.2013
    new_vision

    new_vision Jeeper

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    @Tobi: Dank dir. :D

    Ja, ich könnte die Stoßstange auch so dran schrauben. Und nein, ich denke nicht, dass es irgendwem auffällt, weder Rennleitung noch Blaukittel. Wenn allerdings was passiert, wie oben schon beschrieben der Personenschaden, und es stellt sich heraus, dass die Stoßstange nicht eingetragen ist, ist man am Arsch. Keine Lust auf horrende Schadenersatzforderungen. Da lasse ich die lieber TÜVen.

    Und richtig, es mag ein original MOPAR Teil sein, dass heißt aber noch lange nicht, dass es in D erlaubt und zugelassen ist. Wenn ich einen Import fahre, ist es das zwar, aber nicht bei einem EU Model. Die Logik dahinter muss man nicht verstehen, aber so isses nunmal.

    Allerdings habe ich ein, in meinen Augen, abstruses Preisangebot erhalten. 1500€ für Teile, Anbau und TÜV-Abnahme ist mir dann doch echt soviel für die US-Stoßstange.

    :grübel
     
  12. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Da gibt's nicht pauschal Schadenersatz Leistungen bei nicht eingetragener Stoßstange.
    Es muss nachgewiesen werden dass die beim Import Modell zulässige Stoßstange die schwere der Verletzung drastisch erhöht hat.
    Bei allem ab 30 sind Knie und Beine aber eh hin.
    Das schlimmste ist der Aufprall vom Kopf auf der Haube.
    Hab das selber schon erleben müssen mit einem betrunkenen Fußgänger.
     
  13. #13 new_vision, 09.07.2013
    new_vision

    new_vision Jeeper

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Chris
    Was aber im Zweifelsfall rechtliches Gezanke nach sich zieht mit Gutachten, Gegengutachten, Rumzickerei der Versicherung, etc. Gibt Leute, denen ist sowas egal. Ich habe dafür keine Zeit und keine Lust, mir darüber 'n Kopp zu machen.

    Klar, es muss nichts passieren. Dafür liegt die Wahrscheinlichkeit sehr hoch. Aber im Falle des Falles bin ich rechtlich lieber auf der sicheren Seite, wenn mir mal ein Vollhonk vors Auto springt.

    :keule:
     
  14. #14 Rainulf, 09.07.2013
    Rainulf

    Rainulf Vertrauen Sie mir – ich weiß, was ich tue!

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Rainulf
    Lass mich raten: Würzburg?
     
  15. danix

    danix Jeeper

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Daniel
    Bleibt nur zu hoffen, daß das mit der Freihandelszone klappt. Da wird sich dann einiges ändern. Mal abgesehen vom Wegfall des Zoll müssen sich die Hersteller dann auf einen gemeinsamen Standart verständigen.
     
  16. #16 Jeep-Junkie, 10.07.2013
    Jeep-Junkie

    Jeep-Junkie Jeeper

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Roman
    Bei offroad Network steht der us Frontbumper für 600 glaub ich mit allem Zubehör
     
  17. #17 simplydynamic, 10.07.2013
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    :tanz:tanz

    Aber das dauert sicher noch Jahre...... und vermutlich kommt es dann nur für die Industrie und der Bürger darf es bezahlen......

    Ich sehe bei der US Stoßstange keine Probleme. Würde die ggf. auch so drauf machen.
    Was allerdings als zu auffällig ansehe sind die Abschlepphaken oben drauf. Und ohne die kann ich mir das auch gleich sparen......
    Ich würde dann probieren die 10th Anniversary Stoßstange zu bekommen und die getüvt.....

    [​IMG]
     
  18. #18 Hang Loose, 10.07.2013
    Hang Loose

    Hang Loose Jeeper

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Eric
    Meine hatte keine Abschlepphaken, MY 12/12.
     
  19. #19 Jeep-Junkie, 10.07.2013
    Jeep-Junkie

    Jeep-Junkie Jeeper

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Roman
    Die fänd ich auch stark :)
    Kann Mann die Nebler bei der verstellen?
     
  20. #20 MadMick, 10.07.2013
    MadMick

    MadMick Newbie

    Dabei seit:
    09.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mick
    So sieht's bei mir aus....
    Ich hab den EU Abschlepphaken verbaut und die Löcher mit entsprechend angepassten Riffelblechen abgedeckt.
    Eintragung hab ich mir bisher geklemmt.
    In den Neblern ist ein Xenon Kit verbaut und gelbe Folie verklebt.
    Die Lampen sind so hell das sie nur als Zusatz Scheinwerfer nutze wenn dir Straße frei ist.
     

    Anhänge:

Thema: US Stoßstange eintragen lassen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler tj us stossstange tüv

    ,
  2. stoss stange muss angemeldet sein

    ,
  3. jeep stossstange american

    ,
  4. us stoßstange jeep wrangler jk,
  5. jeep wrangler jk us stoßstange eintragung ,
  6. jeep wrangler tj us stossstange,
  7. jeep us stossstange,
  8. us felgen eintragen unterfranken
Die Seite wird geladen...

US Stoßstange eintragen lassen - Ähnliche Themen

  1. Keine Eintragung trotz Vermessen

    Keine Eintragung trotz Vermessen: Hallo zusammen! Auch auf die Gefahr hin, dass das ganze schon zig mal gefragt wurde... Mein Z hat ein Original TrailMaster 2Zoll Fahrwerk verbaut....
  2. 20. + 21. Juli 19 STREETS Hannover US Car Treffen

    20. + 21. Juli 19 STREETS Hannover US Car Treffen: beinahe verpasst. STREETS in Hannover, Am Schützenplatz der Stammtisch Hannover ist wieder anwesend und hofft, dass auch in diesem Jahr die...
  3. Suche US Frontstoßstange Wrangler JK

    Suche US Frontstoßstange Wrangler JK: ist immer noch aktuell: da ich an meiner eine Ecke abgefahren habe, suche ich die US Stoßstange
  4. 6.00-1682KTT Phoenix 6PR US

    6.00-1682KTT Phoenix 6PR US: Wir brauchen neue Reifen für unseren Willy Jeep. Hat jemand Erfahrungen mit diesen Reifen?
  5. Stoßstange!

    Stoßstange!: Hallöchen, bekomme im April mein jk 2türer 2009 Diesel ! ENDLICH Jetz würde ich gerne mal wossen wie das mit der Stoßstange zwegs Gutachten bzw...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden