US-Medien: GM prüft Chrysler-Kauf

Diskutiere US-Medien: GM prüft Chrysler-Kauf im Automobiles Forum im Bereich Allgemeines; Hi Jeeper, vielleicht gibt's in den neuen Jeeps bald einen Chevy-Smallblock und einen LS6 im SRT. Der größte amerikanische Autokonzern...

  1. #1 McManni, 13.10.2008
    McManni

    McManni www.jeeper4fun.de

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Manfred
    Hi Jeeper,

    vielleicht gibt's in den neuen Jeeps bald einen Chevy-Smallblock
    und einen LS6 im SRT.

    Der größte amerikanische Autokonzern General Motors erwägt laut US-
    Medienberichten einen Kauf des Konkurrenten Chrysler. Bei einem
    Zusammengehen von GM mit der ehemaligen Daimler-Tochter würde der
    mit Abstand weltgrößte Autokonzern entstehen. Gespräche mit Ford
    über eine Fusion waren dagegen früh gescheitert.

    Über den Stand der Verhandlungen mit Chrysler gab es widersprüchliche
    Angaben. Die "New York Times" berichtete am Samstag, die Chancen für
    einen Deal stünden bei 50 Prozent. Im "Wall Street Journal" hieß es,
    die Gespräche ruhten derzeit wegen der ausufernden Finanzkrise, könn-
    ten aber rasch wieder aufgenommen werden, weil beide Seiten an einer
    Transaktion interessiert seien.

    Der aktuelle Chrysler-Eigentümer, der Finanzinvestor Cerberus, hatte
    bereits 2006 für 14 Milliarden Dollar 51 Prozent an der GM-Finanzierungs-
    sparte GMAC erworben. Dem "Wall Street Journal" zufolge schlägt der
    Finanzinvestor nun einen Tausch vor: GM übernimmt das Autogeschäft
    von Chrysler und gibt Cerberus im Gegenzug den Rest von GMAC. Die
    Finanzsparten - einst eine verlässliche Gewinnquelle der Autokonzerne -
    sind für sie in den aktuellen Turbulenzen eher zu einer Belastung
    geworden.

    -> mehr lesen ... | Quelle: auto motor und sport

    :ciao Manni
     
  2. #2 McManni, 03.11.2008
    McManni

    McManni www.jeeper4fun.de

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Manfred
    Chrysler stoppt Gespräche mit Renault-Nissan

    Chrysler hat auf seiner Suche nach einem Fusionspartner die Gespräche
    mit den verschwisterten Herstellern Renault und Nissan einem Zeitungs-
    bericht zufolge beendet. Chrysler wolle sich nun ganz auf die Verhand-
    lungen mit dem Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) konzentrieren,
    berichtet das "Wall Street Journal" unter Berufung auf Insider.

    -> mehr lesen ... Quelle: Autohaus Online

    :ciao Manni
     
  3. #3 Lohrengel, 03.11.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    hmmm... hört sich garnicht schlecht an, wobei dann nur eine Frage bleibt... wann ist der nächste verkauf ;-)
     
Thema:

US-Medien: GM prüft Chrysler-Kauf

Die Seite wird geladen...

US-Medien: GM prüft Chrysler-Kauf - Ähnliche Themen

  1. Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe

    Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe: Hallo zusammen, ich würde gern ein Jeep CJ 5 Bj 74 mit einer 401 AMC Engine kaufen. Das Auto ist restauriert, ist nicht höher gelegt. Das...
  2. Kaufen oder nicht? Jeep Cherokee XJ 1986 2,8 Manuel

    Kaufen oder nicht? Jeep Cherokee XJ 1986 2,8 Manuel: Hallo liebes Forum, wie toll das es euch gibt!! Ich konnte schon viel lesen und habe mir einige Infos zusammengeholt. Seit Kindertagen ist mein...
  3. Tips für Kauf Tageszulassung >1 Jahr

    Tips für Kauf Tageszulassung >1 Jahr: Hallo Jeep Gemeinde, als Nachfolger für meinen Jimny soll es nun ein Wrangler 2.8 CRD JK (2-Türer) werden. In der engeren Wahl stehen nun ein...
  4. 20. + 21. Juli 19 STREETS Hannover US Car Treffen

    20. + 21. Juli 19 STREETS Hannover US Car Treffen: beinahe verpasst. STREETS in Hannover, Am Schützenplatz der Stammtisch Hannover ist wieder anwesend und hofft, dass auch in diesem Jahr die...
  5. Grand Cherokee Kauf

    Grand Cherokee Kauf: Moin, bin unbedarft und möchte mir einen Grand Cherokee zulegen. Soll ein Alltagsauto werden, und bräuchte da bitte mal den Tipp, was es werden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden