Unterfahrschutz Tank ausbauen

Diskutiere Unterfahrschutz Tank ausbauen im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Hallo, nachdem ich meinen Dicken so ziemlich vom Mammutschlamm befreit hab, möchte ich auch mal die ganzen Unterfahrschutzbleche abbauen. Beim...

  1. #1 JoergMoeller, 30.09.2019
    JoergMoeller

    JoergMoeller Member

    Dabei seit:
    15.09.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    38
    Vorname:
    Jörg
    Hallo,

    nachdem ich meinen Dicken so ziemlich vom Mammutschlamm befreit hab, möchte ich auch mal die ganzen Unterfahrschutzbleche abbauen. Beim ersten und letzten Angang kam mir der (volle) Tank entgegen, da hab ich es erstmal sein lassen. Der Tank ist jetzt ziemlich leer, wäre also grad günstig.

    Vermutlich muss ich den Unterfahrschutz vom Tank mit einem Wagenheber o.ä. abstützen, Schrauben raus, absenken ... und da gehen die Probleme schon los.

    1.) Sind die Schläuche/Kabel lang genug?
    2.) Ich will das Blech ja säubern und auf der Innenseite mit Korrosionsschutz behandeln. Dazu müsste den Tank wohl irgendwie "hochbinden", da der Tank wohl vom Blech getragen wird.

    Kurz: Wie macht ihr das?

    Gruss
    Jörg
     
  2. #2 jeeptom, 01.10.2019
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.225
    Zustimmungen:
    163
    Vorname:
    Tom
    Hallo Jörg,
    ich kenne mich mit dem JK nicht so gut aus, aber der Tank ist optisch und von der Einbaulage sehr nahe beim Mercedes Sprinter.
    Dort wird der Tank mit 3 Bänder am Unterboden verschraubt.
    Die Schläuche sind am Unterboden mit Clipsen befestigt und an der Fördereinheit gesteckt.
    Dort kommt man ganz gut dran wenn der Tank etwas abgesenkt wurde.
    Der Einfüllstutzen muss auch ab. Entweder als ganzen Teil oder der Stutzen ist mit einer Gummimanschette am Tank verbunden.

    Der Unterfahrschutz ist möglicherweise mit diesen Bänder verbunden.
    Ich würde den Tank komplett ausbauen und auch die Fahrzeugunterseite über dem Tank mit Korrosionsschutz behandeln.
    Der leere Tank ist nicht so schwer, nur etwas unhandlich.
     
Thema:

Unterfahrschutz Tank ausbauen

Die Seite wird geladen...

Unterfahrschutz Tank ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Tank Unterfahrschutz TJ 4,0 2003

    Tank Unterfahrschutz TJ 4,0 2003: Habe meinen Unterfahrschutz am Jeep gegen einen von K&S ausgetauscht, verkaufen meinen "Alten" , kein Winterbetrieb, kein Rost, auf Grund der...
  2. Kühler Lüfter ausbauen für Zahnriemenwechsel

    Kühler Lüfter ausbauen für Zahnriemenwechsel: Wer kann mir ein Tipp geben wie ich diesen lösen kann und welche Größe die Mutter hat.[ATTACH]
  3. Jeep Cherokee XJ 1999 Unterfahrschutz umbauten und höher legen.

    Jeep Cherokee XJ 1999 Unterfahrschutz umbauten und höher legen.: Hallo miteinander, ich bin neu hier und wollte sehen ob ich Hilfe bekomme kann. Ich möchte gerne einen Jeep Cherokee XJ 1999 umbauen lassen....
  4. Camping Ausbau

    Camping Ausbau: Guten Morgen, ich bin seit einiges Tagen mit einem Ausbau für meinen Renegade am planen. Wollte mal hierzu fragen ob sich damit schon jemand...
  5. CJ-7 1986 Kat ausbauen (...und 1,2 andere Fragen...)

    CJ-7 1986 Kat ausbauen (...und 1,2 andere Fragen...): Hallo zusammen. ich bin noch recht neu hier und hätte da mal ein paar Fragen. Bei meinem Jeep CJ-7, Baujahr 1986 mit 4.2l 6-Zylinder muss ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden