Untere Schalterleiste Mittelkonsole - Jeep Jk 2,8CDR - Rubicon

Diskutiere Untere Schalterleiste Mittelkonsole - Jeep Jk 2,8CDR - Rubicon im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Hallo zusammen, ich bin schon seit längeren in diesem Forum als passiver Leser, jetzt aber habe ich ein erstes Problem, wo ich nicht weiter...

  1. #1 Jupp vom grünen Stern, 30.08.2020
    Jupp vom grünen Stern

    Jupp vom grünen Stern Newbie

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Mike
    Hallo zusammen,

    ich bin schon seit längeren in diesem Forum als passiver Leser, jetzt aber habe ich ein erstes Problem, wo ich nicht weiter komme und hoffe ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen, da hier das selbe Problem vielleicht schon mal beschrieben worden ist!

    Jetzt zu meinem Problem:

    In der Schalterleiste in der Mittelkonsole befinden sich vollende Schalter, zwei mal Sitzheizung, Antischlupf, Leuchtweitenregulierung, Bergabfahrcontrolle und Warnlicht, alle Schalter außer das Warnlicht haben auf einmal keine Funktion mehr, Sicherungen geprüft aber nichts gefunden, könnte hier auch ein Relais der Verursacher sein?

    Würde mich über eine konstruktive Antwort freuen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Mike mit dem grünen Jupp
     

    Anhänge:

  2. #2 Eagle Eye, 31.08.2020
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.544
    Zustimmungen:
    2.992
    Vorname:
    Carsten
    hallo MIKE,

    und die funktion ist von heute auf morgen ausgefallen
    oder hast du etwas geändert, z.b. anderes radio oder ähnlich ?
     
  3. #3 Jupp vom grünen Stern, 31.08.2020
    Jupp vom grünen Stern

    Jupp vom grünen Stern Newbie

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Mike
    Nein nur die Batterie war Leer, habe heute die Info bekommen das die Leiste von einem Bussignal von Tacho angestiert werden soll, es soll schon mal vorkommen wenn die Batterie leer ist, sollte die Batterie nochmal abklemmen und warten! Habe sie heute abgeklemmt und werde sie morgen mal wieder anklemmen, soll wohl meistens helfen. Ist wohl wie ein Reset zu sehen.....

    Den Fehler gibt es im Netz öfters mal, nur es schreibt keiner die Lösung ins Netz.

    Gruß Mike
     
  4. #4 Eagle Eye, 01.09.2020
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.544
    Zustimmungen:
    2.992
    Vorname:
    Carsten
    das erleben wir hier leider auch zu häufig.

    ich drücke mal den daumen :daumen
     
  5. #5 BlackTrak, 02.09.2020
    BlackTrak

    BlackTrak Newbie

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Wiktor
    Eine entladene Batterie verursacht manchmal die verwirrendsten Sachen - gibts schon Neuigkeiten?
     
  6. #6 Jupp vom grünen Stern, 02.09.2020
    Jupp vom grünen Stern

    Jupp vom grünen Stern Newbie

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Mike
    Ja beim auslesen hat er den Fehler das er keine Kommunikation mit der Leiste hat, war beim Kollegen!
    Werde die Tage mal zum freundlichen fahren und die Steuergeräte zurücksetzen lassen.

    Mal gucken ob es dann wieder läuft.
     
  7. #7 Jupp vom grünen Stern, 12.09.2020
    Jupp vom grünen Stern

    Jupp vom grünen Stern Newbie

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Mike
    Kurz zwischen Info, Fehler ist da lässt sich aber nicht löschen, sieht so aus als ob die Schalterleiste defekt ist.

    Habe sie bestellt und kommt am Mittwoch, dann sehen wir ob der Fehler weg ist.

    Info folgt......
     
  8. #8 Jupp vom grünen Stern, 17.09.2020
    Jupp vom grünen Stern

    Jupp vom grünen Stern Newbie

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Mike
    Schalterleiste war der Verursacher, die Platine war korrodiert und die Leiterbahnen waren teilweise weggefressen!

    Wenn die Schalterleiste in der Mittelkonsole defekt ist, dann geht auch die Schalterleiste links neben den Lenkrad nicht mehr, somit lassen sich auch die Sperren und die Koppelstangen nicht mehr betätigen am Rubicon.

    Nach den Tausch geht alles wieder wie gewohnt.....

    Gruß Mike
     

    Anhänge:

    BlackTrak gefällt das.
  9. #9 Eagle Eye, 18.09.2020
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.544
    Zustimmungen:
    2.992
    Vorname:
    Carsten
    hallo MIKE

    :danke für die rückmeldung.

    da fragt man sich doch, wie so eine platine "wegrosten" kann.
    eigentlich ´ne frechheit
     
Thema:

Untere Schalterleiste Mittelkonsole - Jeep Jk 2,8CDR - Rubicon

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden