Umrüstung auf Autogas in Polen

Diskutiere Umrüstung auf Autogas in Polen im Autogas (LPG) & Erdgas Forum im Bereich Alternative Kraftstoffe; Ich habe bisher 2 Fahrzeuge bei David in Polen umrüsten lassen. 2006 Meinen Chrysler Vojager 3.3 6 Zylinder Bj.93 auf BRC Venturi-Anlage 1...

  1. #1 WhiteEagle, 03.04.2008
    WhiteEagle

    WhiteEagle Siggi

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siggi
    Ich habe bisher 2 Fahrzeuge bei David in Polen umrüsten lassen.

    2006 Meinen Chrysler Vojager 3.3 6 Zylinder Bj.93 auf BRC Venturi-Anlage 1 Zylindertank 100 Liter und ein Unterflurtank mit 60 Liter. Bisher problemlos über 20.000 km Kosten Einbau mit allem 880.-Euro. Abgasgutachten damals in Deutschland ca. 200.- Euro und Eintragung ca. 15.- Euro

    2008 Meinen Jeep Cherokee 4.0 Bj 89 ebenfalls auf BRC Venturi-Anlage 1 Zylindertank mit 120 Liter. Bisher ca. 5000 km. Einbau mit allem 920.- Euro Abgasgutachten in Deutschland 230.- Euro und Eintragung muss noch gemacht werden.

    Bisher keine schlechten Erfahrungen damit gemacht. Anlage musste noch nie neu eingestellt werden.

    Motorraum Vojager
    [​IMG]
    Zylindertank Vojager
    [​IMG]
    Motorraum Jeep Cherokee 89
    [​IMG]
    Tank 120 Liter (Stako)
    [​IMG]
    Tankanschluß
    [​IMG]
    Automatische und Manuelle Umschaltung von Gas auf Benzin
    [​IMG]
     
  2. #2 BC-KC 4000, 03.04.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Und wenn die dann eingetragen ist, meldest Du Dich wieder :D.

    Spässle gmacht.

    Ich tendiere ja auch zu Gas aber solange ich den XJ als DD hab, brauch ich den Kofferraum. Wie ich auf Deinen Fotos sehe, bekommst Du nicht mal mehr eine Bierkiste vernünftig unter. Das ist eigentlich der einzige Grund warum ich noch nicht umgerüstet habe.
     
  3. #3 Lohrengel, 03.04.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    ich hab halt auch ein bischen schiss, das der tüv dann die anlage nicht abnimmt in deutschland und was ist, wenn ich hier (600km von polen entfernt) mal probleme mit der anlage habe ?
     
  4. #4 BC-KC 4000, 03.04.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Also ich, bzw. mein Arbeitskollege kennt einen Polen der nach Deutschland kommt und die Anlage einbaut. Ungefähr zu dem Preis den Siegfried nennt.
    200 rum oder num ist jetzt mal egal. Der Pole hat schon etliche Wagen hier umgerüstet und keiner musste irgendwann, soviel ich jetzt weiss mal nachgestellt werden.

    Und ich sags Dir, sobald es nen Tank gibt, der mir nicht viel Platz wegnimmt, kommt ne Gasanlage rein.

    Nachtrag: Der Pole fährt in Deutschland zum TÜV und lässt die Anlage abnehmen.
     
  5. #5 Lohrengel, 03.04.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    gabs da nicht schon was unterflurmäßiges für den xj ? hatte mal was gehört
     
  6. #6 BC-KC 4000, 03.04.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Also der besagte, bietet auch nur die Tanks an, so wie Siegfried einen hat.
     
  7. #7 Lohrengel, 03.04.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    würde mir im grand cherokee ja reichen. im explorer soll nun unterflur / reserveradtank hin...
     
  8. #8 WhiteEagle, 03.04.2008
    WhiteEagle

    WhiteEagle Siggi

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siggi
    Das mit der Entfernung (bei mir 780km) ist eigentlich der einzige Haken.

    Aber bisher hatte ich auch mit dem Vojager (gleiche Anlage) keine Probleme.

    Allerdings ist der Vojager inzwischen verkauft, hatte aber mit der Gasanlage über 20.000 km drauf und einen Gesamtkilometerstand bei der Umrüstung um die 200.000 km

    TÜV Abnahme ist kein Problem, bekommst von David ein Adresse in Deutschland zur Abnahme. Klappt 100%

    Tank gits in allen Größen z.B. auch stehend wie Reserverad.

    [​IMG]
     
  9. #9 grimaldur, 03.04.2008
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Jean-Philippe
    ja platz ist hinten keinen mehr mit so einen tank..

    ist bei mir leider auch so.. :traurig2
     
  10. #10 TJeeper, 03.04.2008
    TJeeper

    TJeeper Jeeper

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Maik
    jepp. guckst du http://www.autotanks.com/combo_units.htm

    Gruß
    TJeeper
     
  11. #11 WhiteEagle, 03.04.2008
    WhiteEagle

    WhiteEagle Siggi

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siggi
    naja, unterm Auto hätt ich den beim XJ ungern. :pfeiffen
     
  12. #12 Lohrengel, 03.04.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    warum ? wegen geländefahrten ?
     
  13. #13 BC-KC 4000, 03.04.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Ich dachte eben anstelle vom E-Rad so nen Gastank ranbasteln.

    Basteln jetzt nicht falsch verstehen. Das ganze muss voll tüvbar sein.
     
  14. #14 Lohrengel, 03.04.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    oder den zylindertank längs in den kofferraum. dann bleibt zumindest die durchlademöglichkeit erhalten
     
  15. #15 WhiteEagle, 03.04.2008
    WhiteEagle

    WhiteEagle Siggi

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siggi
    Getarnt als Reserverad
    [​IMG]
     
  16. #16 BC-KC 4000, 03.04.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Siegfried hast da mal nen Link zu dem Tank?
     
  17. #17 WhiteEagle, 03.04.2008
    WhiteEagle

    WhiteEagle Siggi

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siggi
    Ja, die Tanks sind zwar sehr Stabil, aber spitze Felsen auch.
     
  18. #18 Lohrengel, 03.04.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    @klaus

    google mal nach Stako. Ich meine, die stellen die her...
     
  19. #19 BC-KC 4000, 03.04.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Danke Veit. werde morgen mal dran gehen :daumen.
    Und jetzt :nacht
     
  20. #20 WhiteEagle, 03.04.2008
    WhiteEagle

    WhiteEagle Siggi

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siggi
    http://www.stako.pl/index.htm
     
Thema: Umrüstung auf Autogas in Polen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg umrüstung polen empfehlung

    ,
  2. jeep grand cherokee bj 1997 4 0 L gastank montage

    ,
  3. stako 120 liter

Die Seite wird geladen...

Umrüstung auf Autogas in Polen - Ähnliche Themen

  1. CJ5 Baujahr 1974 Motor 232 6 Zylinder Umrüstung DUI

    CJ5 Baujahr 1974 Motor 232 6 Zylinder Umrüstung DUI: Guten Tag, ich hab mir in den Staaten ein DUI-Distributor für mein CJ5 Baujahr 1974 Motor 232 6 Zylinder bestellt. Hat damit jemand Erfahrung...
  2. Wrangler TJ 4.0 1997 Umrüstung

    Wrangler TJ 4.0 1997 Umrüstung: Nachdem ja die "blaue Plakette" in aller Munde ist, würde mich natürlich Interessieren, inwieweit sich so ein Wrangler überhaupt umrüsten läßt....
  3. Erfahrungen über U-Pol Raptor benötigt

    Erfahrungen über U-Pol Raptor benötigt: Guten Tag an alle, jetzt mal etwas bisschen anderes :sry . Ich fahre keinen Jeep aber konnte kein anderes Forum finden welches die...
  4. Teilepaket Motor 4l ZJ mit Autogas

    Teilepaket Motor 4l ZJ mit Autogas: Hallo wer braucht Ersatzteile für Jeep 4l Motor? Zylinderkopf, Ansaugkrümmer kompl., Motorrumpf, Automatikgetriebe, Verteilergetriebe ZJ 4l...
  5. Ausfahrt nach Polen 19.-21.02.16

    Ausfahrt nach Polen 19.-21.02.16: Hallo, wir werden am Freitag Richtung Polen aufbrechen und das Wochenende dort verbringen. Wir haben zwei mögliche Fahrgebiete ausgewählt und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden