Umlegung Luftfilteransaugung ?

Diskutiere Umlegung Luftfilteransaugung ? im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallöle Hat von euch schonmal einer seine Luftansaugung außer mit einem Außenliegenden Schnorchel umgebaut?? Mir schwebt da was mit der...

  1. DirkXJ

    DirkXJ Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Hallöle

    Hat von euch schonmal einer seine Luftansaugung außer mit einem Außenliegenden Schnorchel umgebaut??
    Mir schwebt da was mit der Ansaugung aus Richtung Spritzschutzwand vor. Vielleicht nur provisorisch fürs Gelände.
    Hat sowas schon einer????

    Gruß Dirk
     
  2. #2 BC-KC 4000, 11.10.2007
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest


    Kannst das mal näher erklären?
    Die Idee an sich ist nicht schlecht.
    Und "verschandelt" das Äussere nicht.
     
  3. #3 Nordmann, 11.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    Aus dem Fahrgastraum ?
     
  4. #4 BlackCrow, 11.10.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    kannst sie vieleicht auf die beifahrerseite in den wasserkasten setzen..........sowas will ich vieleicht machen.

    gruß:ciao

    andy
     
  5. #5 Nordmann, 11.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    Das iss aber nen Langer Weg!
     
  6. #6 Nordmann, 11.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    Laut? Iss Die Karre EH! :DAber je länger der Schlauch je Größer die Fehlerquelle und Der Motor mag lieber Kalte Luft!
     
  7. Troll

    Troll Lone Driver

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Hab ich bei meinem XJ schon gemacht. Einfach einen 50er Wellschlauch, das ist son Kunststoffschlauch mit Drahtspirale drin an den Anschluß wo eigentlich der zugang für die vörgewärmte Luft vom Krümmer her dran ist gesteckt. Passt genau rein. Und die vordere Ansaugöffnung am Luftfilterkasten mit stabilem Styropor verschlossen. Den Schlauch hab ich dann bis nach oben vor die Spritzwand gelegt. Funktioniert prima und kaum Aufwand.
     
  8. #8 BlackCrow, 11.10.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    @ Erisch

    so sieht der aus............

    [​IMG]

    ich wollte irgendwann mal versuchen den schlauch auf der drosselklappe einfach umzudrehen und mit nem rohr in den wasserkasten zu gelangen dort halt nen k&n filter und gut.

    gruß:ciao

    andy
     
  9. #9 Nordmann, 11.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    Des klingt besser! Ich hab bei den anderen Lösungen Angst die Ansaugluft wird zu Warm!
     
  10. #10 Timber Crawler, 11.10.2007
    Timber Crawler

    Timber Crawler Master

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    achloh
  11. #11 Nordmann, 11.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    Genau da iss Meiner am Wärmsten ! Haste Keine Probleme mit der Hitze wenn Er sich da die Luft saugt?
     
  12. #12 Timber Crawler, 11.10.2007
    Timber Crawler

    Timber Crawler Master

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    achloh
    ich mach mal ein neues foto .... ich sauge jetzt die luft aus dem kanal da hinter an .... ab da ein loch reingemacht wo jetzt der schlauch reingeht.

    und ob ich probleme mit der hitze ab ... weiß nicht ,fahre nie so lange :-)
     
  13. #13 BlackCrow, 11.10.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    @ peter, des mein ich doch mit wasserkasten.

    Iss zwar nicht viel platz da hinter, aber für zum luftansaugen reichts.

    gruß:ciao

    andy
     
  14. #14 Nordmann, 11.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    Na des Habi Gehört ! Bei Uns Zählt die Ausdauer!;-)
     
  15. #15 BlueGerbil, 12.10.2007
    BlueGerbil

    BlueGerbil The Grey - powered by Randy

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jan
    Habe das bei mir so gelöst - im nächsten Schritt, wenn eine andere Drosselklappe montiert wird, wird der Schlacuh noch durch was glattes, gerades ersetzt.

    [​IMG]
     
  16. DirkXJ

    DirkXJ Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Dirk
    Danke für die Tipps. Soll bei mir ja eigentlich nur für die Geländeausflüge sein. Der Platz zwischen Scheinwerfer und Ansaugung ist zwar ziemlich eng, aber vielleicht kann man da ja was bauen und dann nen Schlauch in ein Loch im Wasserkasten. Hoch genug und mit Schutz von oben, falls das Wasser doch mal über die Haube bis dort hin laufen sollte.

    Dirk
     
  17. #17 Nordmann, 20.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    Sodele Durch ein Geschenk Arbeite Ich Mich jetzt von Oben nach Unten! [​IMG]
     
  18. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko

    Hast du da mal ein Bild von oder gibts das nimma??
     
  19. Troll

    Troll Lone Driver

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Mach ich morgen , das Bild
     
  20. Troll

    Troll Lone Driver

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Hier die Bilder
    Ich hab die vordere Öffnung am Kasten dicht verschlossen, die Sommer/ Winterumstellung ausgebaut und an den seitlichen Abgang wo eigentlich die vorgewärmte Luft im Winter reinkommt einen Drahtverstärkten Schlauch angebracht.Der passt genau auf den Stutzen drauf. Dicht natürlich ( bis auf das Schlauchinnere:-))
    Den Schlauch dann einfach nach hinten gelegt und festgemacht.
    Im Winter leg ich den dann in Richtung Krümmer dannn zieht der warme Luft an.
    Aufwand 10eu für den Schlauch und 3 Kabelbinder.:vertrag

    [​IMG]
    [​IMG]
     
Thema:

Umlegung Luftfilteransaugung ?