TÜV Ärger mit der Leuchtweitenreglung

Diskutiere TÜV Ärger mit der Leuchtweitenreglung im Smalltalk Forum im Bereich Allgemeines; Ärger mit der Leuchtweitenregulierung Mein Jeep yj Bj.90 Erstzuhlassung 91 hatte reichlich Ärger wegen der Vorgeschriebenen...

  1. #1 Wrangler.1957, 04.12.2008
    Wrangler.1957

    Wrangler.1957 Newbie

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Axel
    Ärger mit der Leuchtweitenregulierung
    Mein Jeep yj Bj.90 Erstzuhlassung 91 hatte reichlich Ärger wegen der Vorgeschriebenen Leuchtweitenregulierung.Tüv Nord Hameln hatte mir früher die ganzen Eintragungen gemacht wie Reifengröse33iger usw.Da fuhr ich nun mit meinem Fehikel vor,in der Annahme mir mahl kurtz eine Plakette zu holen:-)
    Der Prüfer sprang aus seinem Kabuff und sagte mir das er den Wagen nicht abnehme weil die Räder aufeinmahl zuweit unter den Kotflügeln herforstehen:keule:2. Versuch bei der Küß,der fing an das ich eine Leuchtweitenregulierung Nachrüsten müsse:happyich sinksauer den Rückwertzgang rein und habe ihn da mit seinem Scheinw.prüfgerät stehen lassen.Ab zum Straßenverkehsant,und denen mein Leid erzählt:huchDie sagten mir dann das da eine Sondergenehmigung ausgestelt wird wenn das Kfz.wegen diesem Mengel keine Plakette bekommt.Man gut das wir 3prüfstellen habenTüfprüfung OK.dann zumStr.verkersamt.Die haben mir dann die Ausnahmegenehmigung für 42Teuro+Ausgestellt.Ich kann Löhnen weil so ein Schusseliger Beamter das fersäumt hat in den Brief einzutragen.Binn mal wieder Voll begeistert von den Deutschen Behörden:monkÄrger
     
  2. #2 trudelpups, 04.12.2008
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Da frag ich mich glatt warum das nie aufgefallen ist,ohne LWR wird normal schon beim beantragen der Deutschen Papiere eingetragen,weil graue Jeeps so einen Schwachsinn nicht eingebaut haben.:verrückt
     
  3. #3 Danieljetzt, 04.12.2008
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.280
    Zustimmungen:
    44
    Vorname:
    Daniel
    Ein Kumpel von mir hat sich ein Audi A6 gekauft, von einem Typen der den Wagen in USA neu gekauft hat, dann ist er wieder nach D gezogen und hat den Wagen mitgenommen. Der hat auch keine Leuchtweitenregulierung und ein Moppednummernschild an der Heckklappen, alles ohne Probs.
     
  4. #4 jeeptom, 05.12.2008
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.285
    Zustimmungen:
    5.000
    Vorname:
    Tom
    Meine Leuchtweitenregulierung geht gar nicht mehr.



    Hat der TÜV neulich auch nicht bemerkt :pfeiffen
     
  5. #5 YJUMPER, 05.12.2008
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.476
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Meine funktioniert wunderbar..................aber der Prüfer wollte es gar nicht wissen:vertrag

    So ist das halt beim JEEP:vertrag Alle haben Ahnung, aber die meisten nicht, was das ist:vertrag:-)
     
  6. #6 Wrangler.1957, 06.12.2008
    Wrangler.1957

    Wrangler.1957 Newbie

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Axel
     
  7. #7 Wrangler.1957, 06.12.2008
    Wrangler.1957

    Wrangler.1957 Newbie

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Axel
    Leutweitenreglung:::Wahr nochmal beim Strßenverkehrsamt Hameln,wegen der 42€weil ich der Meinung binn das Ich die Kosten durch den Versäumten Eintrag in den Brief nicht veruracht habe.Also nach fiehl Debatte mit dem Häuptling habe ich eingesehen das es keinen zweck hat weiter mit ihr zu Diskutieren:pfeiffenDarauf sagte ich ihr :dann ist ja das Fahrzeug 17Jahre mit einem nicht Koreckten Brief betrieben worden.Darauf antwortete sie ::Wörtlich Ja da können sie froh seien das sie nicht erwischt wurden und 3 Punkte in Flensburg bekommen haben:coolAlso ich sehe die Sache so, ich kann die Bearbeitungskosten(Eintrag in den Fahrzeugschein in den Wind Schießen:zwilleAuserdem ließ ich meinen Jeep mal kurz beim Straßenverk.Amt Hameln von 1,73 auf 1,95 höherlegen auch dieses wurde nach umbau und Vollabnahme nicht richtig in den Brief eingetragen.Sofiehl noch zu unserem lieben Straßenverkehrsamt Hameln :bähhWenn wir überall solche Leuchten haben ,dann brauchen wir doch keine Leuchtweitenreglung.:grübel
     
Thema:

TÜV Ärger mit der Leuchtweitenreglung