TM FW contra Schäkel

Diskutiere TM FW contra Schäkel im Stammtisch Niederrhein Forum im Bereich Jeep Stammtische nach Regionen !; Hallo zusammen, hatte heute ein berufliches Gespräch mit Bilstein und sind dann ein wenig ins plaudern gekommen. Die Meinung besteht, das bei...

  1. #1 chipboard, 30.01.2013
    chipboard

    chipboard Jeeper

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Hallo zusammen,
    hatte heute ein berufliches Gespräch mit Bilstein und sind dann ein wenig ins plaudern gekommen.

    Die Meinung besteht, das bei einem 4'TM-FW, man auf jeden Fall die Werksschäkel also in der Ursprungsversion nutzen sollte.

    Testversuche hätten gezeigt, das bei längeren Schäkeln es zu massiven Problemen ggf.bei den Blattfedern kommen könnte? ( Bruch, Verdrehung Schäkel)

    habt Ihr da eine Meinung zu?

    der noch Eisdielenjeeper

    P.S. welche Größe haben denn die normalen Schäkel?:danke
     
  2. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.020
    Zustimmungen:
    198
    Vorname:
    eddy
    Hallo Thomas,

    wie ??? noch immer Eisdielen-Jeeper ?? ;-)
    wir haben Dich doch wohl in Fürstenau genügend "angefixt" :-)

    also ich habe seit 1,5 Jahren / 5.000 km / ca. 25 ganztägige Tage
    Geländeeinsatz (wie in Fürstenau - Du warst dabei !!)
    mit einem 3,5 Zoll Fahrwerk und langen Schäkeln gefahren.

    Bislang: keine Schäden, keine Verdrehung der Schäkel, kein Bruch - alles super :daumen
    (desweiteren konnte ich auch keine Ermüdung der Blattfedern feststellen)

    Wenn Du natürlich noch kein Fahrwerk hast, würde ich dennoch aber eher
    auf ein höheres Fahrwerk gehen und mir die Schäkel sparen !
     
  3. #3 colonel, 30.01.2013
    colonel

    colonel Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Bei mir das krasse Gegenteil: beim ersten Geländeeinsatz (lt. TM) eine 4" Feder angebrochen, die andere verbogen...
     
  4. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.020
    Zustimmungen:
    198
    Vorname:
    eddy
    :nachdenklich schon seltsam !!!

    sollte das denn ein TM - Problem sein ?
    oder hab ich nur Glück und Du Pech :achselzuck
     
  5. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.020
    Zustimmungen:
    198
    Vorname:
    eddy
    vielleicht hat Thomas ja auch die Auskunft von TM bekommen,
    aufgrund dem Schaden an Deinem Fahrzeug ?!

    Ich hab Deinen Thread gelesen wo es um die Federn ging,
    hab ich das richtig in Erinnerung, dass es nicht soooo ganz klar war
    warum das passiert war ?!

    Nicht das TM da wirklich ein Problem hat ODER die sich bei Dir damit
    rausreden wollten um die Kosten nicht zu übernehmen :achselzuck
     
  6. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.010
    Zustimmungen:
    204
    Vorname:
    Andreas
    Mir hat Maas beim Einbau meines 2"-TM-Fahrwerkes von den längeren Schäkeln abgeraten - entweder Original-Fahrwerk + längere Schäkel, oder TM-Fahrwerk mit Original-Schäkeln.

    Mir war es das Risiko nicht wert, das neue FW gleich wieder zu versauen und die neuen Blattfedern gleich wieder durchzubiegen, also hab ich die Original-Schäkel genommen (und die sind heute noch drin)...
     
  7. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    War bei meinem 4" auch so, hab auch wieder original Schäckel drin.
     
  8. #8 bagmaster, 31.01.2013
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Ich denke man könnte auch beides kombinieren lange Schäckel + Fahrwerk aber dann müssen die Achsanschläge entsprechend angepasst werden. Allerdings sind ein 4" Fahrwerk + 3" Bodylift mehr als ausreichend an Höhe.
     
  9. #9 chipboard, 31.01.2013
    chipboard

    chipboard Jeeper

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    schaekel

    Zunaechst danke fue die antworten, hatjemand vielleicht noch die original schaekel? Wuerde sonst bei asp anrufen
     
  10. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.020
    Zustimmungen:
    198
    Vorname:
    eddy
    ich hab noch Originale, ich mess die gleich mal !
     
  11. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.020
    Zustimmungen:
    198
    Vorname:
    eddy
    so habs gemessen !
    (mit dem Zollstock, nciht mit einer Schieblehre)

    ... von mitte Auge zu mitte Auge 10,2 cm

    Gruß Marc
     
  12. #12 linusneele, 31.01.2013
    linusneele

    linusneele Mit TRIUMPH fuhr er in den Himmel

    Dabei seit:
    21.07.2011
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    TOM
    Ich würd vielleicht deine langen nehmen:pfeiffen:pfeiffen


    Gruß
    Tom
     
  13. #13 chipboard, 31.01.2013
    chipboard

    chipboard Jeeper

    Dabei seit:
    12.06.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    vorgemerkt

    Chipboard
     
  14. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    Aha Aha

    :tuscheln
    Der Tom fährt doch noch mit seinem "Schraubenhaufen" ins Gelände....:pfeiffen
     
Thema:

TM FW contra Schäkel

Die Seite wird geladen...

TM FW contra Schäkel - Ähnliche Themen

  1. Spacer und Schäkel

    Spacer und Schäkel: 2" Teraflex Spacer und Schäkel fürn XJ - 50€ + Versand
  2. WG 2 Zoll FW OME Komplett

    WG 2 Zoll FW OME Komplett: Hallo Verkaufe mein OME Fw ( 4 Federn und 4Dämpfer) War in einen Grand Cherokee WG 2,7 CRD drin ist ein 2 Zoll und alles von OME. War nicht...
  3. YJ Teile (Bremse, Kupplung, lange Schäkel)

    YJ Teile (Bremse, Kupplung, lange Schäkel): Ich muß mal ein bisschen ausmisten. Sammelt sich zu viel an. Ich habe lange Schäkel für den YJ von ASP abzugeben. Sind die +31mm und Papiere...
  4. Seltsames Klackern nach FW Umbau

    Seltsames Klackern nach FW Umbau: Hallo, endlich ist mein 4 Zoll Fahrwerk verbaut. Soweit alles toll... so nun das Problem. Wenn ich fahre kommt es zu einem Klacken beim Gas...
  5. WJ Schlachtung alle Teile , TM Fahrwerk , diverse Radsätze etc.

    WJ Schlachtung alle Teile , TM Fahrwerk , diverse Radsätze etc.: Servus , nachdem mein geliebter WJ 4,7 V8 seit mittlerweile über einem Jahr gegroundet ist habe ich mich schweren Herzens zur Schlachtung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden