TJ: Stock Radio tauschen

Diskutiere TJ: Stock Radio tauschen im Car-Audio / Car-HiFi & CB-Funk Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo und guten Abend, ich möchte meinem TJ ein Sony CD-Radio spendieren. Eine passende Blende und den Kabelsatz dazu bekam ich heute per UPS....

  1. ENeuh

    ENeuh secret weapon

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Edgar
    Hallo und guten Abend,

    ich möchte meinem TJ ein Sony CD-Radio spendieren. Eine passende Blende und den Kabelsatz dazu bekam ich heute per UPS.
    Nur komme ich irgendwie nicht dahinter, wie das Originalradio rauszunehmen ist.
    Kann mir vielleicht bitte jemand einen Tipp geben?
    Vielen Dank :)

    So sieht's im Moment aus:
    uploadfromtaptalk1358531501305.jpg
     
  2. AndiXJ

    AndiXJ With six angry squirrels

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andi
    Das ist ganz einfach!
    Du siehst die Leiste mit den Lüftungsgittern, die vor Deiner Windschutzscheibe innen entlangläuft?
    Die packst Du links und rechts und ziehst mit einem beherzten Ruck. Dann ist sie ab!:genau Keine Angst, die ist nur mit Klips befestigt.

    Wenn sie weg ist, siehst Du in der Mitte die beiden Befestigungsschrauben, mit der die große mittlere Blende befestigt ist, oben vor der Windschutzscheibe. Die drehst Du raus und ziehst dann die komplette Blende zu Dir hin. Unten ist sie ebenfalls nur mit Klips befestigt.

    Jetzt siehst Du schon die 4 Schrauben, mit denen das original Radio befestigt ist.

    Viel Spaß!
    ...und wenn Du Fragen hast, frag einfach!: gib5
     
  3. ENeuh

    ENeuh secret weapon

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Edgar
    @AndiTJ:

    dank Dir für die super Erklärung. Dann mache ich mich morgen mal an die Arbeit. Vielleicht sollte ich mir 'nen Heizlüfter mitnehmen. :cool:
     
  4. #4 bagmaster, 18.01.2013
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Beherzter Ruck ist gut, bei diesem Wetter sollte man dort außerst vorsichtig zu Werke gehen. Das ganze Plastikgelumpe ist fast alles aus ABS und wird bei Kälte noch spröder, dazu kommt noch das die Klammern sehr stramm sitzen.
    Ich schraube auch immer noch die Verkleidung under dem Lenkrad ab hänge das Handschuhfach aus.
    Dann kann man die Blende besser seitlich packen, denn zwischen Radio und Lüfterkonsole sitzen auf beiden Seiten Klammern.
     
  5. AndiXJ

    AndiXJ With six angry squirrels

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andi
    Hey Tom,

    also ich hatte mit den Plastics bei Jeep noch nie Probleme, egal bei welchen Temperaturen....

    Dann musst Du erstmal die Türverkleidungen eines Landy Defenders abbauen. Da brechen die Plastikpins schon bei 40 Grad im Schatten ab.
    Ohne Spezialwerkzeug hast Du da garkeine Chance irgendwas zu demontieren, ohne, dass es kaput geht...:-)
     
  6. ENeuh

    ENeuh secret weapon

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Edgar
    Dank Euch für die Tipps und Hints.
    Ich berichte dann ob's geklappt hat. Evtl. mache ich ein paar Fotos für weitere Newbies die das Selbe vorhaben. :)
     
  7. #7 DIRTY-EGG, 18.01.2013
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Rolf
    hinter dem aschenbecher ist noch eine schraube...:genau
     
  8. AndiXJ

    AndiXJ With six angry squirrels

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andi
    Aschenbecher?:grübel Habe ich garnicht...
    Der Aschenbecher ist bei mir so eine Dose mit Deckel, die ich in den Getränkehalter stecken kann...
     
  9. #9 Tobi150, 19.01.2013
    Tobi150

    Tobi150 Only in a Jeep.

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Tobi
    Der Aschenbecher ist - soweit ich weiß - beim Facelift (2003?) aus dem Armaturenbrett geflogen und im Getränkehalter gelandet.
     
  10. ENeuh

    ENeuh secret weapon

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Edgar
    Na den Ascher habe ich. Ich bin zwar Raucher :p nutze den Ascher aber nicht... gibt so übele Gerüche im Auto.
    Ich werde mal auf die Schraube achten.
    Ich will gleich mal los legen....
     
  11. ENeuh

    ENeuh secret weapon

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Edgar
    So, fertig. Jetzt muß ich mich irgendwann noch um die schlappen Lautsprecher kümmern.

    Es ist wirklich sehr einfach zu machen.

    Das war die Ausgangssituation:
    [​IMG]

    Als erstes nimmt man vorsichtig die Leiste mit dem Lüftungsgitter ab. Die Leiste ist nur geklippst.

    Hier ist die Leiste schon weg und man sieht die Schrauben, die die Blende halten. Im Aschenbecherschacht ist übrigens auch noch eine Schraube.
    Diese insgesamt drei Schrauben nun rausdrehen.

    [​IMG]

    Wenn die Schrauben raus sind, kann man vorsichtig die komplette Blende abnehmen. Die Blende ist auch nur geklipst. Vorsichtig aber beherzt zugreifen...

    Dann sieht man das Radio. Es ist incl. Radioblende mit zwei Schrauben unten links und oben rechts befestigt. Ein 10'er Steckschlüssel hilft beim Entfernen der Schrauben.

    [​IMG]

    Anschließend kann man das Radio ganz einfach rausziehen.
    Übrig bleiben die Anschlüsse.

    [​IMG]

    Einbau des neuen Radios erfolgt dann sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.

    Bei mir sieht das jetzt so aus:

    Sony CD Radio mit neuer Blende. Die Blende und den Adapterkabelsatz habe ich mir via Amazon besorgt. Kostet incl. Fracht runde 12€

    [​IMG]


    Und hier noch ein "Schneebild": :genau

    [​IMG]
     
  12. AndiXJ

    AndiXJ With six angry squirrels

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andi
    : gib5 Siehst Du! War doch ganz einfach!
    Gut, den Aschenbecher kannte ich nicht, wie Tobi schon sagte, ist bei mir einer im Getränkehalter...;-)
     
  13. ENeuh

    ENeuh secret weapon

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Edgar
    Ja Andi, ist 'ne Sache von wenigen Minuten. Echt kein Ding... :genau
     
  14. 1erca

    1erca Newbie

    Dabei seit:
    29.04.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Hallo vielleicht kann mir hier jemand die Frage beantworten, passt das Radio vom Jeep Tj 2005 in den 2000er?
    Der mit dem CD Fach. Bei mir wurde schonmal das Standardradio getauscht auf irgendein 0815 Alpine CD Radio mit Freisprecheinrichtung, hierbei wurde glaub ich schonmal was am Kabelbaum verändert.
     
  15. #15 xanakind, 03.08.2019
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    56
    Vorname:
    Philipp
    Nein, denn das aus dem 2005-er hat Runde Ecken.
    Die im 2000-er hat "richtige" Ecken, so wie auf dem Foto oben.
    Ausserdem sind die Stecker anders. Das kann man aber relativ einfach mit Adaptern lösen.
    Wenn deine Mittelkonsole allerdings schon den Ausschnitt mit den abgerundeten Ecken hat, sollte das passen.
     
  16. 1erca

    1erca Newbie

    Dabei seit:
    29.04.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    Danke für die Antwort, gibt es eine Adapterblende oder kann man da irgendwas machen damit der mit CD vom 2005er passt?
     
  17. #17 xanakind, 07.08.2019
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    56
    Vorname:
    Philipp
    Das Radio selbst wird sicherlich in den Schacht passen. Aber das sieht halt scheisse aus, da das CD Radio runde ecken hat:
    [​IMG]
    Ich glaube nicht, dass es da eine Blende gibt. Die Blende müsste ja nur die Ecken ausfüllen?
    Angeblich gibt es diese auch mit echten Ecken:
    [​IMG]
    Das habe ich aber in freier Wildbahn noch nie gesehen.
    Aber ganz ehrlich?
    Mach dir doch einfach ein modernes "Nicht Jeep" Radio rein.
    Willst wirklich immer CD´s brennen?
    z.B. ein normales beliebiges 1-Fach DIN mit einem passenden Adapterrahmen:
    Radio Einbauset Auto 1 DIN Blende Adapter Jeep Wrangler TJ Facelift 03-08 | eBay


    Oder so eine Kiste:
    Android 8.1 DVD GPS Autoradio Navi RCA BT für JEEP Grand Cherokee Chrysler 300C | eBay
    Da brauchst du keinen Adapterrahmen, keine Adapterkabel und musst nichts grossartig basteln.
     
Thema: TJ: Stock Radio tauschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Jeep wrangler tj radio brennt

    ,
  2. radioeinbaurahmen jeep wrangler tj

Die Seite wird geladen...

TJ: Stock Radio tauschen - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Radio

    Probleme mit Radio: Hallo ich bin neu hier im forum und dies ist auch mein erster Beitrag. Ich bin seit einem Monat stolzer Besitzer eines jeep wranglers jku 2011...
  2. Tank Unterfahrschutz TJ 4,0 2003

    Tank Unterfahrschutz TJ 4,0 2003: Habe meinen Unterfahrschutz am Jeep gegen einen von K&S ausgetauscht, verkaufen meinen "Alten" , kein Winterbetrieb, kein Rost, auf Grund der...
  3. Sitzkonsole tauschen

    Sitzkonsole tauschen: Da bei meinem Fahrersitz immer mal wieder die elektrische Verstellung Probleme macht, habe ich mir jetzt mal auf gut Glück eine mechanische...
  4. 97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe

    97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe: Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter. Seit Jahren die gleichen Symptome: Der Motor meines 97er TJ fängt immer die ersten 100-200 m nach dem...
  5. TJ Warn Bumper

    TJ Warn Bumper: l
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden