TJ: Kann man den Leerlauf etwas herunterdrehen?

Diskutiere TJ: Kann man den Leerlauf etwas herunterdrehen? im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Ich habe den Eindruck, als ob ich gerne eine etwas niedrigere Leerlaufdrehzahl hätte. Kann ich das irgendwo einstellen, oder fix in der...

  1. Cerex

    Cerex Jeeper

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Ich habe den Eindruck, als ob ich gerne eine etwas niedrigere Leerlaufdrehzahl hätte. Kann ich das irgendwo einstellen, oder fix in der Elektronik?
    Danke auch.
     
  2. #2 christian73, 10.07.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    41
    Vorname:
    Chris
    NEIN! regelt alles das motor-stg.

    gruß,

    chris
     
  3. Cerex

    Cerex Jeeper

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Danke auch...
     
  4. #4 SittingBull, 12.07.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.666
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Ron
    Wie hoch ist denn deine Leerlaufdrehzahl?
     
  5. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    17
    Vorname:
    Peter
    Falsch! Kann man in engen Grenzen schon beeiflussen, so daß es auch dauerhaft ist, muß man aber wissen was man tut...



    .
     
  6. #6 christian73, 13.07.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    41
    Vorname:
    Chris
    sobald du versuchst die drehzahl mechanisch zu verstellen regelt das stg gleich nach. sollte das stg. nicht mehr nachregeln können, da man zuviel manipuliert hat, spuckt er sofort den fehlercode P0505 raus.
    das wurde alles schon mehrmals beim tj versucht.......
    also: finger weg von solchen sachen, die eh nix bringen...

    chris
     
  7. #7 SittingBull, 13.07.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.666
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Ron
    Vielleicht sollte man erstmal den Grund für die erhöhte Drehzahl rausfinden?!

    Ich denke da eher an ein Unterdruckproblem bzw. Falschluft / verdreckte DK / Leerlaufsteller / Riss im Krümmer etc... daher wäre es gut zu wissen, wie hoch die momentane Leerlaufdrehzahl ist. Und ob 4Banger oder 6Banger...
     
  8. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    17
    Vorname:
    Peter
    Toll, was Du so alles zu wissen glaubst...:daumen:daumen:daumen



    .
     
  9. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Matthias
    :verrückt wenn du sowiso nix sagst, dann sag doch einfach garnix !!


    ... in jedem thread dieses "ihr habt ja keine ahnung, ich weis es eh besser aber ich sag euch nix" getue ist echt zum kotzen....
     
  10. #10 McManni, 15.07.2010
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred
    Hi Jeeper,

    in diesem Thread geht's zwar um Drehzahlen, das heißt aber nicht,
    um im Bild zu bleiben, dass ihr euch hier gegenseitig hochdrehen
    müsst. Also cool down!

    [​IMG]
    Have fun out there!
    Manni
     
  11. #11 Eagle Eye, 16.07.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.608
    Zustimmungen:
    7.870
    Vorname:
    Carsten
    nein, es gibt keine stellschraube.

    aber die zu hohe drehzahl kommt in den meissten fällen
    von einem verdreckten stellmotor.

    das teil ist auszubauen und zu reinigen, ohne dass man kfz-meister sein muss.

    hier findest du ein paar weitere hinweise
     
  12. Cerex

    Cerex Jeeper

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Danke Männers,

    der Leerlauf ist m.E. nicht übertrieben hoch, da ich aber empfinde, er könnte niedriger sein, wollte ich ihn etwas runterdrehen. Ich schaue mir mal gleich an, wie man diesen Stellmotor wieder reinigt, vielleicht liegt es daran.
    Leerlauf würde ich bei 600-700 /min empfinden.
     
Thema:

TJ: Kann man den Leerlauf etwas herunterdrehen?