TJ - Bitte um Mithilfe zur Datensammlung

Diskutiere TJ - Bitte um Mithilfe zur Datensammlung im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Tobi, Du hast natürlich Recht. Im 2005-06er TJ wurde DRKA > Heavy Duty Dana 44 Rear Axle verbaut. Um das zusammen zu stellen war...

  1. McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Tobi,

    Du hast natürlich Recht. Im 2005-06er TJ wurde

    DRKA > Heavy Duty Dana 44 Rear Axle

    verbaut. Um das zusammen zu stellen war der
    Grundgedanke die Factsheets zu sammeln und zu
    sichten. ;-)

    °lllll°
    Have fun out there!
    Manni
     
  2. kaleu

    kaleu Guest

    Moin Manni, das mit der HA, HD 44 Dana ist nicht ganz richtig.
    Steht auch bei mir im fbs, aber der Bagmaster hat mich aufgeklärt.
    Ist nur ne 44 HA. Zumindestens bei mir im 2006er TJ Sport 2,4 Ltr.

    Aldo
     
  3. McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Aldo,

    möglicherweise ist die »Heavy Duty Dana 44 Rear Axle« eine Option.
    Von den hier vorliegenden 10 FBS hat diese Option nur ein TJ. Alle
    anderen haben, sowohl die 2.4L als auch die 4.0L, die »normale«
    DANA 44.

    °lllll°
    Have fun out there!
    Manni
     
  4. #124 bagmaster, 29.03.2015
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    40
    Vorname:
    Tom
    Die TJ´s haben ja ab 2003 eine D44 als Hinterachse. Laut FBS soll das bei allen die 226er sein also eine D44HD.
    Selbst in den E-fichen wird die D44 als 226 bezeichnet, verbaut wurde aber "Gott sei Dank" nur eine 216er.
    Also im FBS steht bei allen was anderes als verbaut wurde bzw. eine 226er D44HD hat es im TJ nie gegeben.
    Für mich ist das eine Textfehler in der Jeep Datenbank, denn in der Dana Spicer Knowledge Base steht alles richtig.
     
  5. kaleu

    kaleu Guest

    Moin Manni,
    sag ichs doch, der Tom der hatts drauf.:genau
    LG
    Aldo
     
  6. Fennek

    Fennek Newbie

    Dabei seit:
    20.05.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Moin,

    bin noch ein Frischling hier im Forum und dank Dir, weiß ich jetzt zumindest was ich genau für ein Auto fahre. Ohne deutsche Papiere ist das nämlich gar nicht so einfach. Deswegen hab ich mein Factory BS auch direkt mal an Dich weitergeleitet und hoffe, es ist kein alter Hut :blöd

    Grüße
    Alex
     
  7. McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Alex,

    vielen Dank für Deine Daten. Mal schauen, ob's da noch etwas
    Erhellendes zum TJ gibt!

    °lllll°
    Have fun out there!
    Manni
     
  8. #128 Doret, 12.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2017
    Doret

    Doret Jeeper

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    37
    Vorname:
    Heinrich
    252.JPG Hallo , Manfred, mein Yeti "DIESELSTINKER " ist verkauft .!!!
    Darum mußte wieder ein TJ 4,0 mit 6 Gang Getriebe gekauft werden , weil ich einen WW damit ziehen werde .
    Es wurde ein Tj - Bj. 05 angeboten ,der erst 57000 km gelaufen ist . Der Preis passte , also habe ich den Tj gekauft .
    Der Vorbesitzer hat den Tj seit 2012 nur im Urlaub auf der Insel Korsika unfallfrei gefahren .
    Es soll ein SAHARA sein ??? was sich mit der Austattung nicht deckt.
    Kann ich an der FIN - 1J4FAC9S75P352157 - EZ 23.05.05 mehr erfahren .???
    Danke für eine Antwort . Heinrich Den Anhang 31806 betrachten
     
  9. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.718
    Zustimmungen:
    1.578
    Vorname:
    Norman
    Hi Heinrich,

    Du kannst unter customerassist@jeep.com an email zu Jeep Customer Assistance in the USA senden.

    Gibt alle Daten was du hast, VIN, Model usw und du bekommst ca. 3 tage später ein voll List von alle Teile / Optionen was eingebaut werden in Werks.
     
  10. #130 samse2101, 12.12.2017
    samse2101

    samse2101 Guest

    Doch, doch, das ist ein Sahara. Auch bei FCA als solcher gelistet.
     
  11. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.718
    Zustimmungen:
    1.578
    Vorname:
    Norman
  12. McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Heinrich,

    nun ist ja eigentlich schon alles gesagt worden! ;-)

    °lllll°
    Have fun out there!
    Manni
     
  13. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.718
    Zustimmungen:
    1.578
    Vorname:
    Norman
    Hi Manni,

    weißt du wie läng die Thread schon lauft.. 2011 !!!! man bist du langlebig..:pfeiffen :happy:happy
     
  14. McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred
    Ich bin halt zäh, Norman! :genau

    Aber ich habe trotzdem noch nicht alle TJ-Varianten und Baujahre komplett!
     
  15. LionRH

    LionRH Jeep Frischling

    Dabei seit:
    30.09.2016
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    17
    Vorname:
    René
    ich hab da auch noch ne liste vom 2004er sahara...

    was machst du eigentlich mit all den daten?

    hier kann man auch eine lange liste nach vin bekommen... sofort... zum ausdrucken
    Support Home Page
     
  16. Doret

    Doret Jeeper

    Dabei seit:
    07.02.2016
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    37
    Vorname:
    Heinrich
    Danke , jetzt sollte ich keine Zweifel mehr haben , es ist ein "Sahara" . Da der Tj keine Beschriftung an den Seiten mehr hat , wurde ich unsicher .
    Danke . Heinrich

    SUCHE : Wer möchte ein Hardtop verkaufen .?????
     
  17. McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred
    Hallo René,

    Deine Frage beantwortet der Anfangsthread zu diesem Thema: ;-)

    Herzliche Grüße und einen schönen Jahreswechsel
    Manni
     
  18. #138 pegas357, 31.10.2019
    pegas357

    pegas357 Newbie

    Dabei seit:
    31.10.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Moin, moin alle zusammen,

    nach fast zwei Jahren noch ein Beitrag :)

    Nun habe ich auch etwas Zeit gefunden, um Jeep nach einem Buildsheet für mein Dicken zu fragen.
    Ging alles relativ einfach und zügig. Per Mail angeschrieben und bereits nach 17 Minuten hatte ich mein Buildsheet.
    Allerdings bin ich schon echt enttäuscht vom Inhalt :(

    Während es auf ganzen drei Seiten teils echt unnötige Informationen stehen wie z.Bsp. :
    GREP Left Mirror
    GSEP Right Mirror
    GTES Manual Mirrors
    MFPS Chrome Headlamp Bezels
    Tethered Fuel Filler Cap
    usw. ... - um ein paar zu nennen ...
    - so vermisse ich detaillierte Informationen zum Motor oder Getriebe.

    Zum Getriebe steht lediglich:
    DDQ 5-Speed Manual Transmission
    Ist es automatisch die Bezeichnung für AX-15?

    Wie auch immer, falls Interesse immer noch besteht, kann ich die PDF-Datei zuschicken.

    Gruß aus Hannover.
     
  19. #139 McManni, 31.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2019
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Alex,

    bisher starteten die FBS immer mit den Angaben zu den
    Haupt-Aggregaten Motor und Getriebe wie z.B.

    Engine ERH- 4.0L I6 Power Tech Engine Transmission
    DDD- 5-Speed HD Manual Transmission

    Dein »DDQ 5-Speed Manual Transmission« ist das AX-15-
    Getriebe, das bis zum Modelljahr 2002 verbaut wurde.

    Herzliche Grüße an die Leine
    Manni


    PS. Das Factory Build Sheet interessiert mich immer noch! ;-)
     
  20. McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred
    Hier noch die zusammengefassten Daten aus den hier vorliegenden FBS:
     

    Anhänge:

Thema:

TJ - Bitte um Mithilfe zur Datensammlung