Thermostat

Diskutiere Thermostat im JEEP Cherokee/Liberty KJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Moin, mein KJ fängt jetzt leider auch langsam an, dass der Thermostat wohl langsam aber sicher seinen Dienst quittiert:traurig2 Mach ich mit...

  1. #1 Marco J, 28.02.2013
    Marco J

    Marco J Member

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marco
  2. #2 samse2101, 28.02.2013
    samse2101

    samse2101 frustrierter KJ-Besitzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Peter
    Merkst du wie?

    Weil bei mir geht der Temperaturzeiger auch bei langen Fahrten nur mehr knapp über Viertel wenns draußen kalt ist, da hab ich auch schon so was in die Richtung vermutet....:grübel

    mfg
    samse
     
  3. HJL

    HJL Jeeper

    Dabei seit:
    01.03.2012
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Joachim
    Die Anzeige muss bei Mitte (Halb) stehen.
    Wenn nicht, Thermostat defekt. (und damit Verbrauch zu hoch, da Motor nie richtig warm wird)

    Das Angebot vom e-bay Händler ist günstig. Original-Jeep 250,- €
     
  4. #4 samse2101, 28.02.2013
    samse2101

    samse2101 frustrierter KJ-Besitzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Peter
    Aktuelles Bild von meinem nach 30km Fahrt:

    [​IMG]


    Stimmt, der Verbrauch steigt kontinuierlich an und wenns richtig frostig ist/war wirds auch im Innenraum nicht mehr richtig warm...[​IMG]

    mfg
    samse
     
  5. #5 Marco J, 28.02.2013
    Marco J

    Marco J Member

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marco
    Hi,

    der Innenraum wird schon noch warm, dank des Zuheizers, aber da ich hier schon des öfterens gelesen habe, dass die Anzeige auf halb stehen soll und bei meinem geht die Anzeige mittlerweile auch nur noch knapp über viertel und der Verbrauch ist um ca.2l/100km gestiegen.
    Deshalb will ich den Thermostaten wechsel, den MAP Sensor reinigen und hoffen, dass es besser wird.

    Deswegen fragte ich ja, ob man die Ebay Angebote nehmen kann, weil der Originale in meinen Auge sehr teuer ist.

    Gruss
    Marco
     
  6. HJL

    HJL Jeeper

    Dabei seit:
    01.03.2012
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Joachim
    Ob die Qualität von dem Teil passt...wer kann das schon beurteilen?
    Die Qualität von dem Originalteil scheint jedenfalls bescheiden zu sein.
    Kenne kaum einen KJ, der nicht schon wechseln musste.

    Einige bauen sich ein noch günstigere Lösung ein.
    Es gibt einen Schlauchthermostaten für ca. 20,- €, das auch passt und gut funktionieren soll.
     
  7. #7 928andy, 07.03.2013
    928andy

    928andy Member

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Ja, das stimmt.
    Der Schlauchthermostat vom Twingo paßt, kostet ca. 13,- und funktioniert einwandfrei.

    lg

    Andy
     
  8. #8 samse2101, 07.03.2013
    samse2101

    samse2101 frustrierter KJ-Besitzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Peter
    Servus,

    hast du da ne Teilenummer auch zu dem Thermostat vom Twingo oder genauere Angaben (Diesel/Benziner usw...)??

    meins, das ich morgen holen wollte, kostet mich €116...:genau

    Danke im Vorraus...;-)

    mfg
    samse
     
  9. #9 samse2101, 08.03.2013
    samse2101

    samse2101 frustrierter KJ-Besitzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Peter
    So jetzt hab ich mal etwas wegen dem oben genannten Tip recherchiert:

    1. Hab ich heut mein Thermostat um 116€ geholt.

    2. Das Thermostat von 110KW/150PS 2,8CRD und vom 120KW/163PS 2,8CRD sind nicht gleich!!!

    3. Jedoch passt das Thermostat von 105kW/143PS 2,5CRD zum 110KW/150PS 2,8CRD.

    4. die Teilenummer bei Crysler für das oben genannte passende Thermostat (Öffnungstemp. 92°C)für den 2,5er wie auch den 2,8er ist: 05072705AB

    5. Laut meinen Recherchen sieht das passende Thermostat für meinen so aus:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    6. Bis dato hab ich von Renault kein annähernd passendes Thermostat gefunden und da ich ja ein fester Fan von solchen Verbesserungen und Umbauten bei unseren Wägelchen (zB kommt bei mir jetzt beim nächsten Dieselfiltertausch ein LKW-Adapter drauf und dann ein ordentlicher LKW-Dieselfilter) bin, muss ich leider sagen, dass ohne weiterführende Information die Aussage oben fürn A**** ist...

    mfg
    samse
     
  10. Gemmy

    Gemmy Member

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Günther
  11. #11 samse2101, 08.03.2013
    samse2101

    samse2101 frustrierter KJ-Besitzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Peter
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    jetzt glaub ich check ich es erst... -> dieses sogenannte Schlauchthermostat kommt direkt in den Schlauch gesteckt oder was?:grübel

    Also muss der Durchmesser passen -> aber wie ist das gegen verrutschen gesichert?

    und wo genau hast du es eingebaut?

    mfg
    samse


    PSS: hab nicht geschrieben, dass das Schlauchthermostat fürn Arsch ist -> nur der Hinweis darauf ohne nähere Infos ist nichts wert...:genau
     
  12. KIA393

    KIA393 KJ: works like a truck, drives like a car

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Carsten
    Meiner läuft seit 55tkm mit Schlauchthermostat....klare Empfehlung.


    Ich habe eine Schelle um den Schlauch gemacht.
     
  13. Gemmy

    Gemmy Member

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Günther
    Hallo Samse
    sorry war etwas verwirrt von wegen fürn A.........:-). Sonst stimm ich Dir zu.

    Einbau in den Kühlerschlauch zwischen originalem Thermostat und Kühler. Schlauchschelle außen rum und gut ist. Einbaudauer ca 10 min und 1/2l Kühlwasserverlust.

    gruß Günther
     
  14. #14 grandcherokeezj, 11.03.2013
    grandcherokeezj

    grandcherokeezj Jeeper

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Josef
    Thermostatwechsel beim Astra


    Danke für diesen Tip. Kannte ich gar nicht. Bei meinem Zweitfahrzeug Astra ist auch das Thermostat defekt. Den halben Motor muss man da auseinander nehmen.

    Das ist eine super Alternative.:danke

    Josef
     
  15. #15 Marco J, 15.03.2013
    Marco J

    Marco J Member

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marco
    Moin,

    vielleicht habe ich es ja übersehen, aber was macht ihr mit originalen Thermostaten wenn ihr den Schlauchthermostaten eingebaut habt?

    Gruss
    Marco
     
  16. KIA393

    KIA393 KJ: works like a truck, drives like a car

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Carsten
    Moin, nix, es steht ja dauerhaft auf "offen".

    Deswegen hängt ja der Zeiger unten. Theoretisch, denn die Viscoheizung heizt ja dagegen an, so dass der Zeiger meisst doch auf ein viertel hoch kommt.

    Gibt es technische Bedenken dagegen, beide Thermostate drin zu haben?
     
  17. Gemmy

    Gemmy Member

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Günther
    Hi,
    nein, wieso auch. Funktioniert ganz normal. der defekte steht ja offen und lässt ganz normal durch.

    gruß Günther
     
  18. #18 Marco J, 15.03.2013
    Marco J

    Marco J Member

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marco
    Okay! Danke für die schnellen Antworten!!!

    Gruss
    Marco
     
  19. #19 samse2101, 16.03.2013
    samse2101

    samse2101 frustrierter KJ-Besitzer

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Peter
    Hab nun auch auf Schlauchthermostat umgerüstet -> ein großes Danke an alle..:daumen:daumen
     
  20. HJL

    HJL Jeeper

    Dabei seit:
    01.03.2012
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Joachim
    Eine Frage geistert mir bei dem Schlauchthermostat immer durch die Rübe:

    Man verringert ja durch den Einbau des Thermostaten den Durchmesser der Schlauchleitung.
    Wird der Motor dann im Hochsommer, mit nem schweren Hänger am Haken bei einer Fahrt durch die Berge noch genug gekühlt?
    Ohne das Schlauchthermostat gab es schon Probleme.
    Erfahrungen hat wohl noch niemand gesammelt, oder?
     
Thema:

Thermostat

Die Seite wird geladen...

Thermostat - Ähnliche Themen

  1. SRT 6,1 / Hemi 5,7 Thermostat

    SRT 6,1 / Hemi 5,7 Thermostat: Hallo Leute, nachdem mein SRT "immer" bei 100 Grad rumhängt und sobald ich mal 150 Km/h fahre auf 100+ geht möchte ich nun mal einen 83 Grad...
  2. Kann sich das Thermostat verstellen?

    Kann sich das Thermostat verstellen?: Hallo Leute, ich muss leider einen weiteren Thread zum Thema Thermostat aufmachen, da ich nichts finden kann, was auf mein Fehlerbild passt. Ich...
  3. Hi-Flow Thermostate

    Hi-Flow Thermostate: Moin, ich wäre mal interessiert an Euren Erfahrungen zu den Hi-Flow Thermostaten. Brauchbar, Gut, Müll? Ich hab da gerade so meine ganz eigenen...
  4. 5.2l Thermostat falsch?

    5.2l Thermostat falsch?: Moin, ich wollte heute mein Jeep ein neues Thermostat spendieren aber das was ich von Crown hab passt nicht weil da ein "Rückschlagventil" dran...
  5. ZJ Teile (weisse Blinker, Drosselklappe, Thermostat,...)

    ZJ Teile (weisse Blinker, Drosselklappe, Thermostat,...): Hallo Jungs & Maedels, habe noch ein Schwung ZJ Teile loszuwerden: 160F Thermostat, sogut wie neu, war bloss 2 Wochen eingebaut: VB 7 EUR inkl....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden