Thermofühler/Sensoren ???

Diskutiere Thermofühler/Sensoren ??? im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallöchen zusammen, ich habe ja das Problem das mein XJ einfach mal ausgeht wenn ich z.B. mal länger im Stau stehe oder wie letztens beim...

  1. Sandy

    Sandy Member

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandra
    Hallöchen zusammen,

    ich habe ja das Problem das mein XJ einfach mal ausgeht wenn ich z.B. mal länger im Stau stehe oder wie letztens beim Trialfahren.:motzNach einer Abkühlphase von ca.20min geht er ja ohne Probleme wieder an.
    Ich habe schon den OT Geber und Zündspule samt Kabel und Kerzen neu! Nun hab ich den Tipp bekommen ich solle mal nach den Thermosensoren oder Fühlern schauen . Würd ich ja auch gerne machen, aber wo ???:traurig1
    Hat einer von Euch vieleicht eine Zeichnung oder ein Tipp für mich wo ich die finde ?
    Bin für jeden hilfreichen Tipp dankbar !
     
  2. #2 Lohrengel, 09.11.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    dein problem habe ich (und jetzt nicht schlagen) lange zeit mit dem fühler beim damaligen golf cabrio vom luftmengenmesser gehabt. der wagen wurde warm und ging irgendwann aus, nach ner abkühlungsphase ging er wieder an. und ausserdem hat er gesoffen wie nen elch... hast du schonmal in diese richtung geforscht ?
     
  3. Sandy

    Sandy Member

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandra
    Hi,
    nö hab ich noch nicht ! Ich bin mit meinem Latein am ende! :traurig2
    Aber hast Du ne Idee wo ich den finde ! Ja ich weiß ne doofe Frage aber Alles kann ich auch nicht wissen !Und doofe Fragen gibt`s ja zum Glück nicht !:tuscheln
     
  4. #4 Lohrengel, 09.11.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    ich schau mal morgen im whb nach... das liegt in der garage und ich bereits im bett ;-)
     
  5. #5 BC-KC 4000, 09.11.2007
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    OT on WAS?OT off


     
  6. Sandy

    Sandy Member

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandra
    Das ist SUPER !:danke
     
  7. #7 mad joe, 10.11.2007
    mad joe

    mad joe Was man nicht selber macht, wird nix!

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Joachim

    Tschuldigung für die Zwischenfrage!
    Aber kann es sein, das dies auch die Ursache für das Problem(Jeep nimmt manchmal kein Gas an) bei meinem XJ ist?
    Der nimmt das Gas auch erst nimmer an, wenn der so richtig warm is und Säuft in letzter Zeit wie ein Loch(unter 18l komm ich nimmer weg).

    Joachim
     
  8. #8 Wildwater, 10.11.2007
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    35
    Vorname:
    Miriam
    Sandy hast ein gutes Foto vom Motorraum?
    mad joe: Möglich wäre es.

    ww
     
  9. Sandy

    Sandy Member

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandra
    Kann ich gerne machen !
     
  10. #10 Lohrengel, 10.11.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    also ich hab mal im buch gestöbert. es könnte mehrere gründe haben:

    - im tank könnten fremdgegenstände sein, die sich an die ansaugleitung setzen
    - der Entlüftungsschlauch vom Tank könnte zu sein, dadurch bildet sich nen vakuum und es wird kein sprit mehr angesaugt, wenn der motor aus ist, gehts nach ner weile wieder, da das vakuum wieder verschwindet
    - fühler drosselklapenstellung hat aussetzer (sitzt am Luft-Ansaugschlauch am Block)
    - Ansaugluft-temperaturfühler IAT könnte fehlerhafte Daten melden und u.u. die frischluftluftzufuhr irgendwie sperren

    Gruß Veit
     
  11. #11 outdooruwe, 11.11.2007
    outdooruwe

    outdooruwe Battlemonk

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Uwe
    Hatte gerade son nen Gedanken zu dem Problem, wenn die Lambdasonde ne Macke hätte und das Gemisch bei warmen Motor viel zu Fett wird, könnt mit vorstellen das das auch zu ähnlichen Problemen führen würde. Das wär auch ne erklärung für den von Mad Joe beschriebenen hohen Verbrauch.
    Oder hab ichs überlesen und die Lambdasonde ist schon getauscht??
     
  12. #12 mad joe, 11.11.2007
    mad joe

    mad joe Was man nicht selber macht, wird nix!

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Joachim
    Lambdasonde kann ich mir bei mir eigentlich nicht Vorsellen.
    Hab letzte Woche erst die AU machen lassen. Da wäre ein evtl. Fehler an der Lambda wohl angezeigt worden.

    Sandy: Wie is das bei Dir? Lambdasonde schon nachgesehen?
     
  13. #13 Wildwater, 11.11.2007
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    35
    Vorname:
    Miriam
    Prüft einmal alle Steckverbindungen die ihr im Motorraum findet auf Oxidation. Mit solchen „Kleinigkeiten“ hatte ich damals in meiner aktiven Zeit in der Werkstätte auch immer wieder zu kämpfen. ;-)

    ww
     
  14. #14 Lohrengel, 11.11.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    lambdasone könnte zwar eine ursache sein, aber nicht die ganze... also, die lambdasonde arbeitet ja erst ab einer gewissen temperatur. das könnte dann schon hinkommen mit dem fehler, denn er kommt ja anscheinend erst, wenn der motor warm ist, aber wenn die sonde defekt ist, würde die elektronik (PCM) den motor auf eine art notlauf stellen wie ich das mitbekommen hab. somit bleibt der motor zwar an, hat aber nicht mehr viel leistung.
     
  15. #15 BC-KC 4000, 11.11.2007
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Lambdasonden Thread?
    Wenn die "alle" ist, dann hast erstmal einen "rabenschwarzen" Auspuff und dann ruckelt die Karre nur noch. Sprich die nimmt kein Gas an.

    Aber die Frage war ja wo die Fühler und Sensoren sitzen.

    Sorry für OT ;-)
     
  16. #16 Lohrengel, 11.11.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

  17. Sandy

    Sandy Member

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sandra
    Hi,
    Danke für die Tipp`s muß mal schauen, wann ich es wieder schaffe weiter zu suchen ! Aber bei dem Wetter macht es draußen keinen wirklichen Spass !:traurig1
     
  18. #18 Lohrengel, 12.11.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    da hast recht... nen schöner glühwein vor dem Kamin iss derzeit besser :-)
     
  19. #19 YJ_Marco, 12.11.2007
    YJ_Marco

    YJ_Marco Jeeper

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marco

    Nix Glühwein.

    Ein Freund und Forenmitglied aus unserem Forum hat sich eine alte 8274 gekauft. Mangels Schaltplan und einiger Wartungsmängel haben wir Samstag und Sonntag gebraucht, das Ding wieder ans laufen zu bekommen.
     
  20. #20 Lohrengel, 12.11.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    und ? hats geklappt ?
     
Thema:

Thermofühler/Sensoren ???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden