Teilenummer und Tipps für Dichtungstausch gesucht

Diskutiere Teilenummer und Tipps für Dichtungstausch gesucht im JEEP Grand Cherokee WJ / WG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo zusammen, Ich suche die Teilenummer für den Flansch an der Unterseite des Motorblocks. Leider finde ich diese Nummer oder das Ersatzteil...

  1. #1 Mäckes, 04.10.2021
    Mäckes

    Mäckes Member

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Andreas
    Hallo zusammen,

    Ich suche die Teilenummer für den Flansch an der Unterseite des Motorblocks. Leider finde ich diese Nummer oder das Ersatzteil nicht. Zur besseren Identifizierung habe ich ein Bild angegangen.
    Es ist ein 4,7er WJ aus 2002.

    20210923_164833.jpg

    Ich will versuchen so wenig Sauerei wie möglich zu machen. Solltet ihr einen Tipp haben, nehme ich diese gerne an. Den Schlauch vom Kühler kann man wunderbar mit einem Deckel vom Ölkanister verschließen.
    Gibts sonst noch einen am Trick?
     
  2. #2 GrannyGuste, 05.10.2021
    GrannyGuste

    GrannyGuste Diesel Monster

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    99
    Meinst du das Teil?
    upload_2021-10-5_0-47-16.png


    53020887AB EV0 HOUSING, Thermostat
    upload_2021-10-5_0-49-17.png
     
    Granny59 gefällt das.
  3. #3 Mäckes, 05.10.2021
    Mäckes

    Mäckes Member

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Andreas
    Hallo,
    ja, genau um das Teil handelt es sich. Ärgerlich, auf das Thermostat hätte ich auch kommen können.
    Ist bei diesem Gehäuse die Dichtung dabei? Soweit ich das sehe ist nur an dem Thermostat eine Dichtung dran. (52079476AB-V3) Sollte ich das direkt mit wechseln?

    Wie halte ich den Wasserverlust so gering wie möglich?
     
  4. #4 WJRobby, 05.10.2021
    WJRobby

    WJRobby Member

    Dabei seit:
    16.05.2021
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    98
    Vorname:
    Robert
    Ich verstehe deine Frage nicht so ganz..
    Wenn du das Thermostat wechselst, dann nutz die Gelegenheit, stell eine Mörtelwanne unter und Spül das ganze System - auch gegen die Fliesrichtung - gründlich durch.
    Dann eine frische Befüllung mit Kühlerfrostschutz und Destilliertem Wasser und alles ist für die nächsten Jahre ( normalerweise ) wieder fein.
    Warum auch nicht; zum einen hast du eh alles auf; zum anderen muss sowieso nachgefüllt werden und du weißt dann zumindest, dass es richtig gemacht wurde - und auch wann.
    Würde ich zumindest immer so machen, außer ich hab erst vor ganz kurzer Zeit schon gewechselt..,
     
    Granny59, jeeptom und Eagle Eye gefällt das.
  5. #5 Mäckes, 05.10.2021
    Mäckes

    Mäckes Member

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Andreas
    Eigentlich habe ich keine Probleme mit der Motortemperatur oder dem Thermostat. Es tropft immer nur bei kalten Außentemperaturen. Begonnen im letzten Winter, im Sommer war alles gut, beginnt es nun wieder.
    Ich wollte daher nur eine vermeintlich verbaute Dichtung erneuern und kein funktionierendes Thermostat austauschen.
    Wenn das Thermostat jedoch durch die angespritzte Dichtung gleichzeitig den Bereich abdichtet, muss ich es ja tauschen und keine einzelne Dichtung suchen.
    Spülung war nicht eingeplant, könnte aber bei knappen 210.000km und fast 20 Jahren Sinn machen.
     
    Eagle Eye gefällt das.
  6. #6 Granny59, 09.10.2021
    Granny59

    Granny59 Member

    Dabei seit:
    27.06.2017
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Micha
    Mach beim Austausch ne Spülung; es lohnt sich in jedem Fall. Macht auf jeden Fall mehr als Sinn.
    Mit "wenig" Wasserdruck, und lieber mehr Wasser durchlaufen lassen. Wirst Dich wundern, was da so kommt.
    Wegen Frostschutz geb ich grad mal gar keine Empfehlung ab, das HOAT-Thema wurde von Raik im JC-Forum nebenan zeitnah kommentiert.
    Im jeden Fall aber: destilliertes Wasser nehmen.
    Gruß Micha
     
Thema:

Teilenummer und Tipps für Dichtungstausch gesucht