Tausch TJ gegen CJ ?

Diskutiere Tausch TJ gegen CJ ? im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Gemeinde, hätte ein Angebot zum Tausch meines 1996er TJs 2,5 gegen einen 1986er CJ 4,2. Bin etwas unentschlossen denn: Pro TJ: das...

  1. #1 Pentium, 10.06.2014
    Pentium

    Pentium Master

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    33
    Vorname:
    Rüdiger
    Hallo Gemeinde,

    hätte ein Angebot zum Tausch meines 1996er TJs 2,5 gegen einen 1986er CJ 4,2.
    Bin etwas unentschlossen denn:

    Pro TJ:
    das modernere Auto und schon einiges investiert
    Contra TJ:
    mit 2,5 ziemlich untermotorisiert

    Pro CJ:
    wollte ich schon immer mal haben, mehr Möglichkeiten zur Individualisierung, einige Extras verbaut wie Bodylift und 33er Bereifung
    Contra CJ:
    nur Bikini mit Stofftüren, Stahltüren wohl schwer zu finden

    Da ich vom CJ null Ahnung habe hoffe ich auf ein paar Tipps um mir die Entscheidung zu erleichtern....

    Was hat genannter CJ für Schwachstellen, auf was sollte ich bei Besichtigung und Probefahrt achten?
     
  2. #2 sixpack, 11.06.2014
    sixpack

    sixpack Rubianer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Wolfgang
    Achte auf den Versager hatte genau die Kombi 1986 mit 4,2 Versager wenn der Vergaser gut eingestellt ist ok aber oft hingemurkst damit die Kiste einigermaßen läuft. Als DD mit 4,2 und dann noch kein H Kennzeichen wenn DD fahr deinen TJ weiter
    Außerdem frage dich mal warum will jemand seinen CJ7 tauschen
    Lasse dich nicht durch deinen Wunsch danach leiten ansonsten schaue auf Rahmen blattfederaufnahme ruhig mit den Hammer kontrollieren aber du kennst doch deinen tj das wo du bei dem achten müsst ist ähnlich
    Ach ja dein 2,5 ist bestimmt nicht untermotorisierter als der 4,2. erwarte nicht so viel davon
    Der Vergaser ist aber im Endeffekt die größte Problemstelle gab zwar ein umrüstkit auf Einspritzung aber lang lang ist es her
    Bin jetzt mal frech besorge dir eine cj7 frönt und bau sie an den tj bekannter hat so einen YJ umgebaut
     
  3. #3 AMCarsten, 17.06.2014
    AMCarsten

    AMCarsten Jeeper

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Carsten
    Hat der CJ schon H-Kennzeichen? Sonst erkundige Dich mal nach der Steuer, dann bist schnell kuriert.
    Willst Du den CJ als Alltagsauto fahren? Kannst Du mehr als nur nen bißchen schrauben? Dein Chrysler Händler hat weder Ersatzteile noch Ahnung vom CJ.
    Nen CJ7 ist nen geiles Auto, fahre selbst seit 1990 CJ7, aber nem Newbie einen empfehlen würde ich nicht.
    Fahr ihn mal Probe, dann wirst schon die ersten Unterschiede zum TJ merken.
    TJs lassen sich übrigens nicht mit CJ-Front umbauen, das ging nur beim YJ, wegen identischen Bodyabmessungen. Der Vergaser läßt sich in den Griff bekommen, aber ein CJ7 ist ein Baby, was immer mal wieder etwas Zuwendung braucht.
    Warum will der CJ-Fahrer tauschen? gegen nen 2,5er TJ? Eher verdächtig, ich würd meinen V-8 CJ nicht mal gegen nen TJ Rubicon tauschen. Also Vorsicht.


    wähle weise!!

    Carsten
     
  4. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.751
    Zustimmungen:
    424
    Vorname:
    Andreas
    Doch, das geht auch. JScherb aus dem jeepforum.com hat da die passenden Adapterteile entwickelt und vertreibt die auch:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mehr dazu gibt es unter
    http://www.jeepforum.com/forum/f9/cj-grille-conversion-kit-tj-lj-project-build-thread-1364193/
     
  5. #5 AMCarsten, 17.06.2014
    AMCarsten

    AMCarsten Jeeper

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Carsten
    ok, wieder was dazu gelernt. Sieht sauber aus, Respekt!!
    Obwohl ich die nachgemachten CJs ja eigentlich nicht mag.
    Aber Hut ab vor der handwerklichen Leistung.

    Und nochmal zum Treadersteller zurück, achte bei nem CJ auf 3 Sachen: Rost, Rost & Rost.
    Fahr mal Deinen Traum-CJ Probe, auch mal bißchen flotter über ne Landstraße, brems mal in ner Kurve und dann vergleich es mit Deinem TJ. Immer noch begeistert? Nicht vom Motor blenden lassen, der zieht wie ein Büffel, auch aus untersten Drehzahlen, weit besser als Dein 2,5 und auch als nen 4.0 HO. Wird nach oben aber etwas träge, da hilft dann nur V8. Also zusammengefaßt, Dein TJ fährt sich im Alltag besser und ist alltagstauglicher. Und schau mal wirklich auf die KFZ-Steuer, 4,2 Liter ohne Kat ist kein preiswerter Spaß ohne H-Kennzeichen. Die Zahl, die da auf Deinem Taschenrechner auftaucht ist nicht Deine Steuernummer, sondern Dein jährlicher Beitrag ans Finanzamt, und Du bist dann noch keinen Meter gefahren.


    Carsten
     
  6. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.012
    Zustimmungen:
    12
    Vorname:
    Lars
    Ein 86 er CJ kann noch kein H haben, also volle Steuer, oder noch 2 Jahre warten.......

    Also ich möchte den CJ nicht im Alltag bewegen "müssen" dazu ist immer irgendwas dran!

    Es hat vom fahren nichts, aber auch gar nichts mit nem normalen Fahrzeug zu tun, wogegen der TJ ehr als normal zu bezeichnen ist.
     
  7. #7 sixpack, 22.06.2014
    sixpack

    sixpack Rubianer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Wolfgang
    Genial hat Mann doch alles was Mann braucht Technik neu und Aussehen Old School

    Wenn er jetzt noch das so macht das man die Front als flipflop hat wäre das genial

    Einfach komplett hoch klappen und man kommt überall ran
     
  8. #8 Pentium, 03.07.2014
    Pentium

    Pentium Master

    Dabei seit:
    25.01.2014
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    33
    Vorname:
    Rüdiger
    vielen Dank für die hilfreichen Eindrücke :daumen Thema hat sich mittlerweile erledigt. Der CJ war von einem Händler, stand wohl 2 Jahre ohne ernsthafte Interessenten?! Hätte für meinen einen guten Kurs bezahlt..... Mittlerweile hat er ihn aus dem Netz genommen, denke dass er ihn nun doch endlich verkauft hat. (war angeblich "restauriert"....)

    Da ich den Jeep als Daily Driver nutze hatte ich es mir schnell wieder abgeschminkt.

    Werde meinem TJ zum Winter hin (sofern ihn bis dahin niemand für teures Geld kaufen möchte :vertrag) mal an die Wäsche gehen und ihm die Karosse abnehmen, höher legen, entrosten...... andere Sitze..... und was Mann bis dahin noch so einfällt...... :nachdenklich

    ist schon ein geiles Auto, so ein Jeep :daumen
     
Thema:

Tausch TJ gegen CJ ?

Die Seite wird geladen...

Tausch TJ gegen CJ ? - Ähnliche Themen

  1. TJ BF Goodrich Reifen

    TJ BF Goodrich Reifen: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und erst seit 3 Wochen stolzer Besitzer eines TJ 4.0 Meine Frage : Ich habe zu Zeit Reifen mit der Größe...
  2. Der Tj und seine Ölflecken...

    Der Tj und seine Ölflecken...: Hallo euch zuammen. Schon seit längerer Zeit macht mein TJ Ölflecken im Hof. Ist jetzt nichts dramatisches oder wahnsinnig viel, nervt mich...
  3. Tauschen der Karosserieauflagegummis Hinten links und rechts beim Tank

    Tauschen der Karosserieauflagegummis Hinten links und rechts beim Tank: Hallo Zusammen! Da ich ja fest beim Sanieren meiner Affenschaukel bin (Derzeit hab ich ja Zeit und Material zu hause) habe ich heute mal die...
  4. Viskokupplung Jeep Wrangler TJ 4,0 BJ 1998 130KW

    Viskokupplung Jeep Wrangler TJ 4,0 BJ 1998 130KW: Hallo Zusammen! Bin etwas verwirrt! Habe eine neue Viskokupplung mit original Teile Nr. 52027892 lt. Pappas Graz bestellt! Bekommen hab ich lt....
  5. TJ vom Bodensee in den Raum Wien

    TJ vom Bodensee in den Raum Wien: Ich suche eine Möglichkeit meinen TJ vom Bodensee in den Grossraum Wien zu bringen. Meine Kleine hat aktuell keine gültige Plakette, aber noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden