Taschenlampen

Diskutiere Taschenlampen im Outdoor und Survivor Forum im Bereich Aktivitäten; Nachdem ich mich Jahrzehnte geärgert hab, dass die Menschheit zwar auf den Mond fliegen kann - aber zu dämlich ist, 'ne vernünftige Taschenlampe...

  1. #1 Soonwald, 19.04.2012
    Soonwald

    Soonwald Member

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Walter
    Nachdem ich mich Jahrzehnte geärgert hab, dass die Menschheit zwar auf den Mond fliegen kann - aber zu dämlich ist, 'ne vernünftige Taschenlampe zu bauen - gab nes ja irgendwann vor Jahren erste Lichtblicke in Form von MagLite aus den USA.

    Damals natürlich noch immer mit konventionellen Glühlämpchen.

    In den letzten 10 Jahren ist mit der Entwicklung lichtstarker LED's, dazu passender Leistungselektronik und hochwertigen Refektoren und Linsen so richtig schön Schwung in die Taschenlampentechnik gekommen.

    Inzwischen findet man Taschenlampen mit erstaunlichen Leuchtweiten und sehr solide gebauten Gehäusen - allerdings mitunter auch zu noch erstaunlicheren Preisen.

    Meine Frage an Euch:

    Was habt ihr? Was ist gut?

    Grüße aus dem Soonwald

    walter
     
  2. #2 simplydynamic, 19.04.2012
    simplydynamic

    simplydynamic Master

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    20,- LED Lampen aus HK/China.
    Unzählige schon gekauft und alle sind Super Hell, halten und dazu günstig.
     
  3. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Fürs Grobe habe ich eine 13 Jahre alte Maglite 4D. Damals natürlich auch noch mit normaler Glühlampe.
    Vor ein paar Jahren habe ich mir den original Maglite LED-Umrüstsatz geholt (eigentlich "nur" eine LED mit passender Fassung). War nicht ganz billig - aber ich bin begeistert! Massig Licht, die Batterien halten ewig und man kann zur Not damit auch mal kräftig auf den Anlasser hauen... :-)
    Einmal musste ich die Schaltereinheit tauschen - ist aber bei Maglite kein Problem - es gibt ja sämtliche Ersatzteile einzeln zu kaufen.

    Was mir jetzt noch fehlt: ein ordentlicher LED Satz für meine kleine Maglite Mini. Da hatte ich mal so einen Noname-Satz. Der hat aber nix getaugt.

    :ciao
     
  4. #4 SittingBull, 19.04.2012
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Ich hab mehrere Maglite LED´s - von klein bis groß - alles völlig ausreichend.
    Wer mehr Licht braucht, sollte die Sonnenbrille absetzen :D
     
  5. #5 Danieljetzt, 19.04.2012
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.362
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Daniel

    :-)

    Ich hab ne Mini Maglite LED AA.

    Hab ich jeden Tag bei der Arbeit im einsatz, wird nass, wird runtergeschmissen, hab ich immer am Gürtel (wird also nicht geschont).
    Und geht einfach nicht kaputt.
    Und die ist genau so hell wie die 4D mit Led (haben wir beim Forumstreffen verglichen)
    Und die beiden AA Batterien halten ewig.


    Edit: Hab ich ein Problem?
    Taschenlampe = Maglite
    Sonnenbrille = Rayben
    Multitool = Leatherman
    Hut = Stetson
    Feuerzeug = Zippo
    Auto = Jeep
     
  6. #6 Eagle Eye, 20.04.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.673
    Zustimmungen:
    2.228
    Vorname:
    Carsten

    JA, aber nur ein kleines

    :-) :-) :-)


    :grübel oder besser: KURZES

    :pfeiffen
     
  7. Troll

    Troll Lone Driver

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tom
    Ich hab jetzt seit nem Jahr eine LED Lenser 5 immer dabei. An der Arbeit beim Schrauben und auch im Wald beim Holz machen.
    Einfach unkaputtbar das Teil und sauhell mit einer LED drin
     
  8. #8 BlueGerbil, 10.05.2012
    BlueGerbil

    BlueGerbil The Grey - powered by Randy

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jan
    Privat im Einsatz:
    - SureFire U2, wenn´s regelbar und hell sein soll, hab ich glaube ich 2006/2007 gekauft und nie geschont
    - SureFire Saint Minimus als Stirnlampe (zum geocachen, nachts was an der Karre fummeln o.ä.)
    - Inova Microlight am Schlüsselbund (die beste Taschenlampe der Welt ist diejenige, die man griffbereit hat, wenn man sie braucht!)
    - Inova T4 2012er Modell mit 12/220V Ladestation, aktuell auf´m Nachttisch, soll mal in den Jeep
    - LedLenser P5R in der Laptop-Tasche, ist per USB ladbar (war ein Werbegeschenk, bin so gar kein Freund von LedLenser)

    Auf der Wunschliste stehen aktuell:
    - SureFire P2X Fury (500 SureFire Lumen zum Budget-Preis)
    - SureFire R1 Lawman
    - irgendeine hochwertige UV-Lampe, z.B. Wolfeyes, zum Cachen

    Gute Erfahrungen habe ich mit www.flashlightshop.de gemacht, liefert schnell und zuverlässig und hat Ahnung, von dem was er tut.
     
  9. #9 grimaldur, 10.05.2012
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.870
    Zustimmungen:
    17
    Vorname:
    Jean-Philippe
  10. Papa

    Papa Guest

    Hab mir gerade erst eine MAG LITE 2D für 9,00
    inkl. Halter in der Bucht geschossen.:tanz
    Meine alte 4D ist mir zu unhandlich.

    MAG LITE 2D
     
  11. #11 DIRTY-EGG, 12.05.2012
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Rolf
    im auto hab´ ich eine mag-lite 3d mit led-einsatz und für die jackentasche

    eine fenix p3d.:genau
     
  12. #12 Elkman54, 05.06.2012
    Elkman54

    Elkman54 Newbie

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Elmar
    LED Lenser P14
    einmal als Taschenlampe, einmal als Kopflampe
     
  13. #13 YJ-Titch, 15.06.2012
    YJ-Titch

    YJ-Titch Stammtisch HH-Nordheide

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    LED Lenser M7R - sauhell und extrem kompakt
    LED Lenser H7R - kompakte Stirnlampe, ebenfalls sehr hell
     
  14. #14 der Öli, 18.06.2012
    der Öli

    der Öli Tröööt Zäcke

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    13.951
    Zustimmungen:
    840
    Vorname:
    Daniel
    ich nutze einfach die taschenlampen funktion vom smartphone :D:daumen
     
  15. Gyaco

    Gyaco Problemlöser

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Simón-Giacomo
    Die MAG-LITE 4D für Haus und Hof steht auf dem Schuhschrank im Flur

    Eine Petzl Tikka XP² als Kopflampe ist klein, leicht und zum Hände frei haben ideal ist auch immer in meiner Regenjacke

    Dann hab ich noch ein ältere UK4aa (Nachtleuchtend falls man sie mal fallen lässt :-)) bei der Feuerwehr musste schon einiges aushalten


    Und sonst ja die Smartphonelatüchte :pfeiffen
     
  16. #16 RubbelDieKatz, 20.08.2012
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Casey
    Meine kommt aus China .. Polizeilampe ... ist eigentlich in D nicht zulässig , kann zur Blindheit führen - :pfeiffen
    Ich nenn sie Jesusleuchte :-)

    Sie kommt gut 400-500m weit und das gut ausgeleuchtet , 5 Leuchtfunktionen inkl. SOS .

    Hab 105€ inkl. Versand bezahlt.
     
  17. #17 RoteZora, 28.08.2012
    RoteZora

    RoteZora Member

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marina
    Zu Hause, bzw. am Fahrrad ne LedLenser P6 (3 AAA)
    Im Dienst ne LedLenser P7 (4 AAA).
    Erstere saugünstig bei einer Sammelbestellung bei Zweibrüder geschossen, die Zweite gab es mal als die Behörde uns was gutes tun wollte. Ich bin damit bestens zufrieden.
     
  18. Flawes

    Flawes Feuergott

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Christian
    htc hat so ne schöne taschenlampen app die auch noch richtig derbe hell ist.
     
  19. #19 RubbelDieKatz, 17.09.2012
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.714
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Casey
    Bist Du beim Zoll? :tuscheln
     
  20. #20 cleaner, 18.09.2012
    cleaner

    cleaner nicht ohne meinen Allrad

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Marc
    Moin,
    ich benutze eine Fenix LD20 Waterproof und 180lumen, sos und so:-)
    Sie ist kompakt und einfach schön handlich.

    Auch als Geburtstagsgeschenk klasse!:genau

    Auf youtube diverse Tests von Sondereinsatzkräften
     
Thema:

Taschenlampen

Die Seite wird geladen...

Taschenlampen - Ähnliche Themen

  1. Taschenlampe im Lüftungsschacht

    Taschenlampe im Lüftungsschacht: Hallo liebe Freunde, sicherlich werden viele lachen! hmm Ich habe heute vesucht zwei Klappen in der Lüftung zu tauschen, die der...
  2. Inova T4 LED Taschenlampe abzugeben

    Inova T4 LED Taschenlampe abzugeben: Ich gebe meine Inova T4 ab. Es ist das 2011er Modell (4th generation, T4QM-HB) mit 227 Lumen (nach ANSI-Standard). Der Lieferumfang beinhaltet...
  3. Taschenlampe

    Taschenlampe: hallo zusammen beim forumstreffen sind mir einige taschenlampen aufgefallen, die mich wirklich beeindruckt haben. dank moderner LED-technik...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden