Tachoangleichung beim CJ

Diskutiere Tachoangleichung beim CJ im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, möchte bei meinem CJ eine Tachoangleichung vornehmen. Lt. meiner Werkstatt kann nicht mal eben das Tachoritzel wie beim Wrangler...

  1. Tappy

    Tappy Member

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jörg
    Hallo,

    möchte bei meinem CJ eine Tachoangleichung vornehmen. Lt. meiner Werkstatt kann nicht mal eben das Tachoritzel wie beim Wrangler gewechselt werden. Er zeigt zur Zeit ca. 20 Kmh zu wenig an. Wer fährt einen CJ mit größeren Reifen und kann Tipps geben.
    Danke & Gruß
    Tappy
     
  2. #2 Intruder66, 02.08.2011
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Hallo,
    kommt ja erstmal drauf anwelches Getriebe du denn verbaut hast.
    Bei einem Quadra Verteilergetriebe zb ist das nicht so ohne weiteres möglich da die Ritrzel zu tauschen. Es gibt aber noch weitere Getriebe die Metallritzel haben die sich nicht so ohne weiteres tauschen lassen. Die sehen dann so aus:
    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Habe das Ritzel auf dem Foto gerade mal aus meinem alten reserve Getriebe geschraubt.
    Das Ritzel sitz dort wo dein Tachokabel an das Veteilergetriebe geht:
    Das Teil wo der Pfeil draufzeigt rausschrauben, da drunter ist dann das Metallritzel.

    [​IMG]

    Hast du so ein Getiebe mit einem Metallritzel gäbe es meist nur die Möglichkeit das metallritzel + das innen liegende Ritzel zu wechseln. Dafür ist es aber soweit ich weiss heute fast unmöglich Teile zu bekommen.


    Dewegen wurden oftmals aussen kleine "extra Getriebe" zwischen Tachokabel und Getriebe geschgraubt. (hat früher mal der Boschdienst gemacht, ob es das heute noch gibt???) Sah dann in etwa so aus= [​IMG]

    und gibt es eben in USA noch mit Übersetzungen das der Tacho langsamer oder schneller anzeigt bei den Jungs hier:...die kennen alles mit Getriebe anpassungen und können dir auch die entsprechenden Teile besorgen wenn es sie noch gibt: bitte hier klicken



    Als letzte Möglich bliebe noch die Übersetzung in den Differentialen zu ändern....ist aber teuer und genau abstimmen läst sich da auch nix.


    Man könnte auch zu einem ADAC Tachotest fahren und die den Tacho neu markieren lassen. Machen die mit so kleinen AUfklebern, aber ob das vom TÜV annerkant wird um zb größere Reifen eingetragen zu bekommen....ich weiß es nicht.

    Das ist was mir mal so Attok zu dem Thema einfällt. Gruß Mario



    :grübel
     
  3. Tappy

    Tappy Member

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jörg
    Hallo Mario,

    vielen Dank für die schnelle Hilfe. Ich werde die Jungs mal anmailen und schauen was die so sagen. Auf der Seite sind allerdings nur die normalen Ritzel für Wrangler zu sehen. Schaun wir mal!
    Gruß
    Tappy
     
  4. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Und was für ein VTG hast Du jetzt?

    Denn z.B. beim Dana 300 ist der Wechsel des Tachoritzels kein Problem. Ganz normales Plastikritzel - verschiedene Ausführungen gibt's z.B. beim Eberle...

    Ich hatte damals bei meinem CJ das Problem, daß ich die dämliche 2.73er Übersetzung in den Achsen habe - da hätte ich für die 31er ein Ritzel gebraucht, das es nicht gab.
    Ich habe dann bei VDO in Mannheim ein kleines Zwischengetriebe in die Tachowelle montieren lassen - so wie es Intruder66 beschrieben hat. Gibt's also auch heute noch... kostet halt mehr als nur das Ritzel zu tauschen. Wobei ein ofizielles Vermessungsprotokoll für den TÜV da auch noch dabei war.

    Also bevor Du "irgendwelche Jungs" anmailst, schau nochmal unters Auto was da für ein VTG hängt - vielleicht geht's ja auch einfach...

    :ciao
     
Thema: Tachoangleichung beim CJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tach angleichen jeep cj7

    ,
  2. jeepcj7 tachowelle wechseln

Die Seite wird geladen...

Tachoangleichung beim CJ - Ähnliche Themen

  1. Tachoangleichung

    Tachoangleichung: kann man am WH auch eine Tachoangleichung vornehmen ?? da ich von 255/65/17 auf 265/65/17 umrüsten möchte wir vermutlich ein Tachoangleichung...
  2. SRT8 : Beim zurückschalten werden die Gänge reingehauen

    SRT8 : Beim zurückschalten werden die Gänge reingehauen: Hallo, ich habe seit drei Wochen einen SRT8 aus 2006. Mir ist aufgefallen das beim abbremsen ( z.B. auf eine rote Ampel zufahren ) schaltet das...
  3. Tauschen der Karosserieauflagegummis Hinten links und rechts beim Tank

    Tauschen der Karosserieauflagegummis Hinten links und rechts beim Tank: Hallo Zusammen! Da ich ja fest beim Sanieren meiner Affenschaukel bin (Derzeit hab ich ja Zeit und Material zu hause) habe ich heute mal die...
  4. Proplem mit dem Lichtschalter beim Wrangler tj 98

    Proplem mit dem Lichtschalter beim Wrangler tj 98: Habe einen neuen Lichtschalter eingebaut da der alte defekt war, nun beim herausziehen auf Standlicht brennt kein Standlicht auch keine...
  5. GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren

    GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren: Hallo Zusammen, habe einen GC Limited 3.0 CRD Bj 2012 mit 120000 km drauf. Bei mir kommt seit kurzem bein Anfahren ein 2 x-maliges kuzes Rucken...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden