Tacho geht nicht mehr...

Diskutiere Tacho geht nicht mehr... im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Lange war die Freude am abgeschlossenen Auf-Umbau nicht, Sye usw. nach dem nun alles eingetragen wurde habe ich am Samstag meinen TJ 4,0 Sahara...

  1. UR66

    UR66 Jeeper

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Lange war die Freude am abgeschlossenen Auf-Umbau nicht, Sye usw.
    nach dem nun alles eingetragen wurde habe ich am Samstag
    meinen TJ 4,0 Sahara bei meinem Kumpel in der Werkstatt
    abgeholt ... bin traurig,
    Tacho geht nicht mehr , Check Engin Lampe leuchtet (Motorzeichen)
    signalisiert im Tacho, Fehler, läuft Sche...., stinkt ungewöhnlich nach
    Benzin und geht im kalten Zustand auch im Standgas sofort aus...
    Öltropfen auch noch am Verteilergetriebe...

    Kann es sein, dass der Tacho Signalgeber beim Einbau des Sye
    eine weg bekommen hat und der Fehler bei ihm zu suchen ist,
    ich wollte Ostern mit dem Auto weg :-(

    Gr. Uwe
     
  2. #2 bagmaster, 07.04.2014
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    30
    Vorname:
    Tom
    Die Tachosignale werden auch in Motorsteuerung verarbeitet, d.h. wenn diese nicht vorhanden sind läuft der Motor auch nicht richtig.
    Welchen SYE hast du verbaut ??
     
  3. UR66

    UR66 Jeeper

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Jetzt fragst du mich etwas, Karton/Verpackung´/Beschreibung liegen
    zu Hause in der Werkstatt.... ich auf Arbeit.
    Hat gefühlsmäßig alles gut gepasst...
    Gr. Uwe

    Ich schaue heute Abend mal nach und ergänze.
    Etwas Stress im Moment, alles was ich anfasse geht schief,
    Junior's Suzuki lässt sich jeden Tag was neues einfallen
    um uns zu beschäftigen, der Jeep wie beschrieben, mein
    Zugfahrzeug HDJ80 und der Trailer müssen zur HU, beim HDJ
    geht die Scheinwerferverstellung momentan auf einer Seite nicht.
    Die Dinge überschlagen sich, am kommenden WE die Hochzeit
    meiner Nichte, am Morgen eine Beerdigung und nächstes WE
    ist Ostern..... ich könnte mich zerteilen.
     
  4. UR66

    UR66 Jeeper

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Sorry aber jetzt geht mir das nicht mehr aus dem Kopf...
    ich dachte da gibt es nur zwei Varianten, für mechanischen
    und für elektronischen Tacho, da hätte doch der Anschluss
    gar nicht passen dürfen oder ?
    Darauf hatte ich vor einem Jahr beim kauf geachtet ab Bj. 98
    sonst auf nichts :-(
    Gr. Uwe
     
  5. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Das Teil, das mit dem ritzel drin ins vtg gesteckt und dann mit einer Schraube gesichert wird, muss je nach Anzahl der zähne in einer bestimmten Lage verbaut werden. Das ist auf dem Plastik auch gekennzeichnet.
     
  6. UR66

    UR66 Jeeper

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Na, Ende der Woche noch mal raus, Abends ... :-( und nachsehen ob
    da was verkehrt ist, gesteckt ist...
    Dank erst mal. Gr. Uwe
     
  7. #7 Eagle Eye, 08.04.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.255
    Zustimmungen:
    2.690
    Vorname:
    Carsten
    bei einem MEGA-SHORT SYE ist nix mit ritzel.

    da wird das signal ausschliesslich elektronisch abgegriffen.
    aber ein geber ist dabei :genau

    bei den normalen SYE sollte das ritzel nach wie vor passen.
    evtl. ist ein kabel ab.

    einfach den stecker mit dem ritzel raus aus dem VTG
    und nochmal aufstecken.
     
  8. UR66

    UR66 Jeeper

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Gestern Abend bin ich leider zu nichts gekommen, Rasen gemäht bis es dunkel wurde ... muss auch sein.

    Gehe ich richtig in der Annahme, dass es dann auch das richtige "Sye" ist
    wenn die Stecker "gefühlsmäßig" gepasst haben ??? Habe keinen Vergleich...

    Heute will ich mal nachsehen was auf der Verpackung steht.
    Wir haben jetzt mal einen neuen Geber bestellt, mal sehen,
    dass das Ding süfft muss ja auch noch behoben werden.

    Gr. Uwe
     
  9. UR66

    UR66 Jeeper

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    heute Morgen mal die Beschreibungen der verbauten Teile in der Garage
    gesucht, gefunden und sortiert...
    Der Kit hat folgende Bezeichnung:
    Slip Yoke Eliminator Kit for New Process 231
    von "Rough Trail By Crown"
    Crown Part # SYE231
    Ich hoffe mal dass ich da nichts falsches gekauft hatte, ist schon lange her,
    der Kauf...

    Gr. Uwe
     
  10. #10 Eagle Eye, 09.04.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.255
    Zustimmungen:
    2.690
    Vorname:
    Carsten
    ist demzufolge kein mega short.

    also ist es, wie bereits beschrieben,
    nur ein problem der stellung/drehung
    des ritzels in der fassung.

    die 11er schraube lösen,
    das ritzel rausnehmen,
    die stellung kontrollieren
    und richtig gestellt wieder einbauen


    ist nix großes
     
  11. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.754
    Zustimmungen:
    434
    Vorname:
    Andreas
    Richtig. Werksmäßig greifen die Zähne von Tachoritzel und dem Antrieb der Tachowelle ineinander. Verbaut man jetzt ein Ritzel mit weniger Zähnen, so ist das auch im Durchmesser kleiner als das originale - es muss also "näher an den Antrieb der Tachowelle ran", um dann wieder mit den Zähnen eingreifen zu können. Daher gibt es mehrere Möglichkeiten das Ritzel einzustecken - von "ganz weit weg" für große Ritzel", bis "ganz nah dran" für kleine Ritzel... ;-)

    Einfach mal drehen....
     
  12. UR66

    UR66 Jeeper

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Vielen Dank erst mal, da will ich mich heute Abend mal drunter legen.
    Die Bezeichnung Tacho "Welle" macht mich irgendwie stutzig...
    Waren da nicht nur Kabel und Stecker ???

    Gr. Uwe
     
  13. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.754
    Zustimmungen:
    434
    Vorname:
    Andreas
    Ob da nun beim TJ eine Welle oder nur ein Signalgeber an dem Ritzel sitzt kann ich Dir nicht sagen, sowas "modernes" wie einen TJ hab ich nicht... :-)

    Aber Du versteht sicher was ich meine ;-)
     
  14. #14 Eagle Eye, 10.04.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.255
    Zustimmungen:
    2.690
    Vorname:
    Carsten
    der YJ hat ab mindestens Bj 93 auch schon keine tachowelle mehr.
    so modern ist der TJ an dieser stelle also nicht.

    ist in diesem fall auch vollkommen egal.

    DREH AN DEM *§$%** RITZEL

    :peggy :peggy :peggy

    upsiiiiiiiii
     
  15. #15 Blattfederputzer, 10.04.2014
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Schon ab 1991 nicht mehr dreh an dem *§$%** Ritzel :-)
    Wie ist den die Teilenr. von *§$%***:peggy
     
  16. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.754
    Zustimmungen:
    434
    Vorname:
    Andreas
    Doch. Bei meinem 92er musste ich das Ritzel verdreht wieder einbauen :peggy
     
  17. UR66

    UR66 Jeeper

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Gestern Abend erst spät von der Arbeit nach Hause und "Pisswetter"
    Also zu nichts gekommen,
    Ich hoffe Morgen das Rätsel zu lösen, wird aber knapp mit Info's.
    Morgen Abend "Schlafbesuch" weil Samstag Beerdigung in der
    Familie und ab Mittag zur Hochzeit meiner Nichte...
    Sonntag !!! Da muss was passieren, Ostern naht. :-(

    Danke für die Anregungen und Tipps, ist wieder super,
    bis dann Gr. Uwe
     
  18. #18 Eagle Eye, 10.04.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.255
    Zustimmungen:
    2.690
    Vorname:
    Carsten
    also zum ritzel:

    KLAR hat er ein ritzel drin.
    er hat ab baujahr neunzehnhuntertirgendwas
    halt keine mechanische welle mehr zum tachodingens hin.

    das ist auch schon alles.
    ritzel ist in jedem fall noch drin.

    und das soll er jetzt gefälligst in die richtige strellung drehen,
    damit er wieder weiß, wie scha-nell er unterwegs ist.
    :motz boooaaahhhhrrrr
     
  19. UR66

    UR66 Jeeper

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Machen wir :pfeiffen
     
  20. #20 Eagle Eye, 10.04.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.255
    Zustimmungen:
    2.690
    Vorname:
    Carsten
    das kannst du morgen früh erledigen,
    während dein schlafbesuch brötchen holt :-)

    so ist das bei uns immer ;-)
     
Thema: Tacho geht nicht mehr...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep cherokee kj tacho probleme

    ,
  2. tacho überdreht jeep

    ,
  3. cherokee tacho geht nicht

Die Seite wird geladen...

Tacho geht nicht mehr... - Ähnliche Themen

  1. WJ 4,7 geht aus

    WJ 4,7 geht aus: Hallo an alle, Ich hab mir einen Jeep WJ mit Gasanlage gekauft ( 240.000km ) Als ich ihn gekauft hab war bekannt dass die Kopfdichtung kaputt war....
  2. Tacho Ausbau, Erneuerung der leuchtmittel

    Tacho Ausbau, Erneuerung der leuchtmittel: Moin, würde gern die Tachobeleuchtung erneuern. Wie bekomme ich das Ding am besten raus und lassen sich die Glühlämpchin gegen LED tauschen. Im...
  3. Jeep Grand Cherokee Bjh. 2015 springt nicht mehr an

    Jeep Grand Cherokee Bjh. 2015 springt nicht mehr an: Hallo liebe Jeep Community, ich habe vor einem Monat einen Jeep Grand Cherokee Overland Bjh. 2015 Diesel 3.0 250 Ps Keyless Go gekauft. Bisher...
  4. Heckklape / Kofferraum entriegelt nicht mehr

    Heckklape / Kofferraum entriegelt nicht mehr: Hallo, Bei meinem Jeep Grand Cherokee geht der Kofferraum nicht mehr auf. Hab Innen jetzt die Verkleidung demontiert und den Kofferaum von innen...
  5. Tacho schwergängig und zappelt

    Tacho schwergängig und zappelt: Moin Gemeinde, -YJ 2,5L Bj87 EZ88 Kanadamodel. Ich bin mit meiner Restauration "fast" fertig. Jetzt kommen noch die Kleinigkeiten... Hab bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden