Supertop oder Sunrider für's Verdeck beim TJ ?!

Diskutiere Supertop oder Sunrider für's Verdeck beim TJ ?! im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Da ich meinen TJ mit Hardtop bekommen habe, muß das UNBEDINGT in den wärmeren Monaten gegen ein Verdeck ausgetauscht werden (IMO muß ein richtiger...

  1. J0E

    J0E XXXL-Jungs fahren auch XXXL-Autos!

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Joe
    Da ich meinen TJ mit Hardtop bekommen habe, muß das UNBEDINGT in den wärmeren Monaten gegen ein Verdeck ausgetauscht werden (IMO muß ein richtiger Jeep ein Verdeck haben)
    (Bin heute schon bei dem geilen Wetterchen mit meinem Firebird halb offen gefahren...)

    Verdeck-Hardware:

    Supertop oder Sunrider

    [​IMG] oder [​IMG]

    Meine Nutzung:

    • Den Klappmechanismus des Sunrider werde evtl. nur selten bzw. hinundwieder mal benutzen.
    • Werde das Verdeck wahrscheinlich entweder ganz runter machen oder das Dach stehen lassen und nur von den Scheiben an den Seiten und Hinten befreien.
    • Die Türen müssen auf alle Fälle raus und werden bei schlechtem Wetter evtl. mit Softtüren ersetzt werden! (Bin schon ganz heiss drauf ohne zu fahren nachdem ich den aktuellen "Mega-Thread" mit beobachtet hab!)


    Meine Fragen:


    • Welches der Beiden ist stabiler?
    • Welches der Beiden ist damit langlebiger?
    • Welches der Beiden hat die geringeren Windgeräusche?
    • Bei welchen der Beiden lässt sich das Verdeck leichter ab- bzw. aufziehen?
    • Gibt es noch weitere Faktoren die man, bei den beiden Gestängen, berücksichtigen sollte?

    Bin schon ganz gespannt auf eure Erfahrungen, Hinweise und Ratschläge dazu!
     
  2. #2 Intruder66, 16.02.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Hallo, habe beide schon am Tj gesehen und ich würde das Supertop nehmen. Simpel zumontieren und wie du schon schreibst die klappfunktion des Sunrider wird wohl eher wenig benutzt aber sieh dir nur mal das ganze stangen zeugs dafür an.
    Ist aber nur meine Meinung, langjährige persönliche praxiserfahrungen habe ich da nicht, aber es gibt hier ja genug TJ fahrer die dir da sicher weitrhelfen können. Gruß Mario
     
  3. #3 SittingBull, 16.02.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    Nimm das Supertop. Entweder du fährst ganz offen - oder geschlossen.
    Das Supertop ist ruckzuck geöffnet und fast genauso schnell wieder geschlossen. Bis auf die Fummelei mit den Scheiben - aber das hast du bei beiden Tops.

    Gruss
    Ron (der vom Sunrider zum Supertop gewechselt hat)
     
  4. #4 Wildwater, 16.02.2010
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Miriam
    Originalverdeck kommt nicht in Frage?

    ww
     
  5. J0E

    J0E XXXL-Jungs fahren auch XXXL-Autos!

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Joe
  6. J0E

    J0E XXXL-Jungs fahren auch XXXL-Autos!

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Joe

    • Wie sieht das Orginalverdeck im verhältnis zu den Beiden oben aus?
    • Was ist der Vorteil des Orginalverdeckes gegenüber der Beiden oben?
    • Ist das Originalverdeck günstiger als die oben?
     
  7. #7 Wildwater, 16.02.2010
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Miriam
    Das Originalverdeck hat ein anderes Gestänge und ist dadurch in geschlossenem Zustand etwas niedriger (Garagentor).
    -> Gestängevergleich

    Weiters musst du keine Löcher ins Auto bohren und du brauchst auch keinen Windshield retainer. Die Befestigung des Gestänge am Ü-Bügel finde ich auch besser gelöst (Schrauben unter der Polsterung).

    Preise weiss ich keine, da bei meinem eines dabei war.

    ww
     
  8. J0E

    J0E XXXL-Jungs fahren auch XXXL-Autos!

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Joe
    Wo bekomme ich ein Orginal-Softtop zum interessanten Preis?

    Passt das Verdeck von Bestop auch auf das Orignalgestänge
    bzw. auch umgekehrt?

    Worauf muss ich bei der Verdeck-Qualität achten?
    Gibt es da unterschiede oder sind die alle gleich auf gebaut? >> Siehe oben!
     
  9. steph

    steph Newbie

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Hallo,

    das Orginalverdeck ist auch von Bestop, allerdings ist das Gestänge anders. Im Zubehör gibt es aber auch Ersatzplanen.
    Orginaldächer werden häufiger in der Bucht oder auch in div. Foren angeboten.
    Wichtig sind die Befestigungen über dem Türausschnitt, den Doorsurounds
    ohne diese kannst du das Dach nicht befestigen.
    Von der Qualität sind die Dächer eigentlich alle gleich gut/schlecht.

    Grüße
    Steph
     
  10. #10 Wildwater, 17.02.2010
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Miriam
    Frag einmal bei Jupp an. Da liegen immer ein paar Softtops rum.
    -> Am Bodensee

    ww
     
  11. #11 Tobi150, 18.02.2010
    Tobi150

    Tobi150 Only in a Jeep.

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Tobi
    Hallo!
    Also, ich kann das Sunrider-Verdeck nur empfehlen!
    Um mal eben schnell "halb offen" zu fahren, ist es echt super! Diese Möglichkeit nutze ich bei kurzen Fahrten oder dann, wenn das Wetter nicht stabil ist, oft!
    Die Verdeck-Konstruktion ist deswegen aber nicht komplizierter. Hat man erstmal die Erst-Montage bewältigt, ist alles ein Kinderspiel!
    Das Supertop habe ich selber noch nicht benutzt. Was mir aber am Sunrider im Vergleich zum Original-Verdeck oder dem Supertop auch super gefällt, ist, dass an den hinteren Seitenscheiben keine Verdeck-Gestänge zu sehen ist! Sieht besser aus und verursacht gleichzeitig weniger Windgeräusche, da keine Scheiben usw. an das Gestänge schlagen.

    Viele Grüße,
    Tobi :tanz
     
  12. J0E

    J0E XXXL-Jungs fahren auch XXXL-Autos!

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Joe
    Was ist eigentlich mit einem Emergency Jeep Soft Top

    Danke, ist auch ein interessanter Hinweis!


    Was ist eigentlich mit einem Emergency Jeep SoftTop?!
    ...ich finde das eigentlich total interessant!​

    [​IMG]

    Hat da schon jemand Erfahrung damit?!



    finde nicht nur das Preis-Leistung-verhältnis interessant, sondern auch das ich kein Gestänge brauch...





    Fragen die sich mir stellen sind nur
    • ist das Dach dicht zB an der Windschutzscheibe und auch wenn man fährt?
    • schliessen die Türen genauso dicht wie bei einem anderen Verdeck?
    • wie gut ist die Passform mit Softüren dazu?

    Wäre schön wenn ihr mir da auch weiterhelfen könnt...
     
  13. #13 SittingBull, 20.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    Schau dir doch mal an, wie das befestigt ist. z.B. am Scheibenrahmen. Ab 40km/h fliegt dir das um die Ohren. Ich denk, daß ist - wie der Name schon sagt, ein NOTfallverdeck, falls es mal überraschend regnet und man kein Softtop dabei hat... um den Jeep abzudecken.

    my:cent
     
  14. J0E

    J0E XXXL-Jungs fahren auch XXXL-Autos!

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Joe
    Mercy!

    Was ist eigentlich mit einem TrekTop? Kann mir da evtl auch jemand was dazu sagen?!




    [​IMG]


    beide Verdecke findet man bei http://www.4wd.com/
     
  15. J0E

    J0E XXXL-Jungs fahren auch XXXL-Autos!

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Joe
    ...hab hier im Forum weder unter dem Stichwort Trektop noch unter dem Wort Trek-Top etwas gefunden...

    HILFEEEEEE!!!

    :achselzuck
    Gibt es hier überhaupt jemand der das Verdeck hat und mir evtl auch seine Erfahrung dazu mitteilen kann .... ?!


    [​IMG]
     
  16. #16 trudelpups, 21.03.2010
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Arnd
    Alles Fragen die ich mir nie gestellt habe :achselzuck.
    Ich habe bei 4WD.com das Supertop mit Gestänge und teilbahren Stofftüren für 750 € inclusive Versand bekommen.
    Einfach mal abwarten bis die wieder Angebote raushauen.:genau
     
  17. #17 Wildwater, 21.03.2010
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Miriam
    Sind die brauchbar? Ich meine damit, ob die auch Autobahntempo aushalten, oder ob sie sich dabei verbiegen und es überall reinzieht.

    Ich überleg mir die als alternative zu Halbtüren.

    ww
     
  18. J0E

    J0E XXXL-Jungs fahren auch XXXL-Autos!

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Joe
    im Prinzip versteh ich was du meinst...
    ...ich frag einfach deswegen nach, weil die Preise alle recht kanpp beieinander liegen

    ohne Versand kostet bei 4WD das
    Supertop inkl Türen
    z.Z. rund 996,- $ (736,-€),
    und das
    Trektop + Türen
    z.Z. rund 958,- $ (708,- €).
    Desweiteren gibt es die Möglichkeit
    Sunrider + Türen insgesamt für rund 815,-€
    (von 2 unterschiedlichen Händlern) zu bekommen (übrigens inkl getönten Scheiben)

    Du siehst also, das die Top's vom Preis her alle sehr knapp beieinander liegen und deswegen wollte ich mir einfach ein Bild machen was für mich das Beste bzw. Interessanteste ist, weil wegen 80 oder 100,-€ kommts mir dabei darauf an

    Das man das Trektop nicht "nur als Dach" fahren kann ist mir dabei schon klar.
    Dafür braucht man auch nicht das ganze Gestänge-Zeug so wie bei den anderen beiden...
     
  19. #19 trudelpups, 21.03.2010
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Arnd
    Ich finde sie viel besser als die Stahlhalbtüren.Sie lassen sich unterwegs viel besser verstauen und verkratzen dabei nicht.
    Meistens fahre ich eh ganz ohne Türen und wenn es mal sein muß taugen sie auch für die Autobahn,so wie unten auf dem Bild.
    [​IMG]
    um noch mal auf die Frage von Joe zu kommen,ich verstehe was Du meinst .Man will ja auch keinen Mist kaufen nur weil es etwas billiger ist.Heißt ja nicht umsonst "billig muß man sich leisten können"...........ich bin mit dem Supertop sehr zufrieden und kann es als Kaufempfehlung geben :daumen
     
  20. #20 Wildwater, 21.03.2010
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Miriam
    Das darf ich ja nicht. Ich hab ja einen Türen Jeep. :vertrag

    ww
     
Thema:

Supertop oder Sunrider für's Verdeck beim TJ ?!

Die Seite wird geladen...

Supertop oder Sunrider für's Verdeck beim TJ ?! - Ähnliche Themen

  1. TJ BF Goodrich Reifen

    TJ BF Goodrich Reifen: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und erst seit 3 Wochen stolzer Besitzer eines TJ 4.0 Meine Frage : Ich habe zu Zeit Reifen mit der Größe...
  2. Der Tj und seine Ölflecken...

    Der Tj und seine Ölflecken...: Hallo euch zuammen. Schon seit längerer Zeit macht mein TJ Ölflecken im Hof. Ist jetzt nichts dramatisches oder wahnsinnig viel, nervt mich...
  3. SRT8 : Beim zurückschalten werden die Gänge reingehauen

    SRT8 : Beim zurückschalten werden die Gänge reingehauen: Hallo, ich habe seit drei Wochen einen SRT8 aus 2006. Mir ist aufgefallen das beim abbremsen ( z.B. auf eine rote Ampel zufahren ) schaltet das...
  4. Tauschen der Karosserieauflagegummis Hinten links und rechts beim Tank

    Tauschen der Karosserieauflagegummis Hinten links und rechts beim Tank: Hallo Zusammen! Da ich ja fest beim Sanieren meiner Affenschaukel bin (Derzeit hab ich ja Zeit und Material zu hause) habe ich heute mal die...
  5. Viskokupplung Jeep Wrangler TJ 4,0 BJ 1998 130KW

    Viskokupplung Jeep Wrangler TJ 4,0 BJ 1998 130KW: Hallo Zusammen! Bin etwas verwirrt! Habe eine neue Viskokupplung mit original Teile Nr. 52027892 lt. Pappas Graz bestellt! Bekommen hab ich lt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden