Strokermotor

Diskutiere Strokermotor im Technik allgemein Forum im Bereich Allgemeine Technik; Das Thema beschäftigt mich gerade. :nachdenklich Wobei es mir weniger um die Leistung geht sondern mehr darum mein Problem mit dem Vergaser und...

  1. #1 Thierry, 22.03.2011
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.822
    Zustimmungen:
    20
    Vorname:
    Thierry
    Das Thema beschäftigt mich gerade. :nachdenklich

    Wobei es mir weniger um die Leistung geht sondern mehr darum mein Problem mit dem Vergaser und Steigung zu beseitigen.

    Hab jetzt mal so ein bißchen geschaut und hab den ersten Eindruck gewonnen das es ja kein Problem ist.

    Ein 4,0 L Kopf auf den 4,2er Rumpf, den Kabelbaum vom XJ und schon läuft die Geschichte. :pfeiffen

    OK das war jetzt etwas einfach dargestellt und sehr optimistisch :verrückt

    Würde mich freuen wen wir hier gemeinsam Infos sammeln können :daumen

    Danke
     
  2. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Das ist aber kein stroker !!!!


    Das ist einfach nur den 4,2er zum einspritzer umbauen... eine von verschiedenen varianten...
    Wobei ich die Mopar einspritzung allen lösungen vorziehen würde...


    Übrigens, mein Holley Truck Avenger vergaser verträgt auch schräglagen.... mehr als einem lieb ist....:genau
     
  3. #3 nachtmann67, 22.03.2011
    nachtmann67

    nachtmann67 real Jeeps have round headlights

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Also mein 600 cfm Holley macht Schräglage und Steigungen ohne Problem mit ich habe nur vorwärts Bergab Probleme oder wenn ich schnell abbremse dann schwabbt der Vergaser über und die Kiste ist aus.

    Hat da jemand eine Lösung für ????

    grüssle PIT
     
  4. #4 Thierry, 22.03.2011
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.822
    Zustimmungen:
    20
    Vorname:
    Thierry
    Ok ist kein Stroker :pfeiffen

    Wobei die Umrüstung auf Einspritzer erstmal im Vordergrund steht.
     
  5. #5 SittingBull, 22.03.2011
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Wenn du Teile brauchst, lass mich das wissen...
    In Sonjas´X kommt bei Gelegenheit ein ATM rein - mit weniger klappern :-)
    Dann wäre ein kompletter Motor über. Kabelbaum, Steuergerät etc. ist auch vorhanden.

    ...und an den Ölstand denken :cool :bäh
     
  6. #6 Thierry, 22.03.2011
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.822
    Zustimmungen:
    20
    Vorname:
    Thierry
    Reserviere das mal im Hinterkopf :pfeiffen

    Danke
     
Thema:

Strokermotor

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden