Stosstangenumbau zurück auf original - wer kann Tipps geben

Diskutiere Stosstangenumbau zurück auf original - wer kann Tipps geben im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; :help Hallo zusammen, ich bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer eines 98er TJ, den vorher ein Rentner mit starkem Hang zu Chrom :-( Jetzt...

  1. #1 scarvman, 03.02.2015
    scarvman

    scarvman Jeeper

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    :help

    Hallo zusammen,

    ich bin seit ein paar Tagen stolzer Besitzer eines 98er TJ, den vorher ein Rentner mit starkem Hang zu Chrom :-(
    Jetzt möchte ich ihn gerne "zurückrüsten". Der Vorbesitzer hat mit noch die Original-Heckstosstange mitgegeben - zumindest das äussere Element / die äussere Haut.
    Für vorne habe ich mal in der Bucht geschaut und für um die 90 EUR auf den vorderen Bumper gefunden.

    Jetzt meine Frage:
    Haben die Stosstange noch einen speziellen Träger ?
    Wenn ja : hat jemand ein bild oder noch bessere eine bebilderte Anleitung zur Montage.

    Einer der Gründe ist, dass ich gerne runde Nebelschlussleuchten kombiniert mit Rückfahrscheinwerfern (LED) in die hintere Stossstange integrieren möchte. Die entsprechenden Löcher in der sichtbaren Haut ist schnell geschnitten. Aber wie sieht es darunter aus?

    Vorne dasselbe Speil nur mit Tagfahrlicht und Zusatzscheinwerfern.

    Wäre klasse, wenn mich jemand aufschlauen könnte.

    1000 Dank vorab.
    Stephan
     
  2. #2 bagmaster, 03.02.2015
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    30
    Vorname:
    Tom
    Hinten sind die Halterungen in die Stoßstange bzw. sichtbare Haut wie du es nennst eingeschweißt. Einen Stoßstangenträger gibt es nicht. Der Abstand zum Rear Crossmember ist ca. 30-40mm, diese Tiefe hast du für evt. Einbauten.

    Vorne ist die Stoßstange ein U Förmig gekantetes Blech mit 4 Befestigungslöchern oben und 2 unten.

    Wo ist denn dein JK geblieben ??
     
  3. tigama

    tigama +++ Hello Kitty 4 ever +++

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    8.467
    Zustimmungen:
    83
    Vorname:
    Markus
    ich habe irgendwo noch ne ori Stoßstange liegen ;-)
    was hast denn abzubauen ?
     
  4. #4 scarvman, 03.02.2015
    scarvman

    scarvman Jeeper

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Den habe ich letztes Jahr seeeehr gut verkauft :tanz:tanz:tanz:tanz -weil ich aus gesundheitlichen Gründen einen anderen Daily Driver brauchte.. Trotzdem kann Die Katze das Mausern nicht lassen ;-)
     
  5. #5 scarvman, 03.02.2015
    scarvman

    scarvman Jeeper

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Chromstossstange vorne mit Bügel -Bilder schicke ich Dir per PN?
     
  6. #6 der Öli, 03.02.2015
    der Öli

    der Öli Tröööt Zäcke

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    13.874
    Zustimmungen:
    950
    Vorname:
    Daniel
    komm erstmal mit bilder rüber :keule::pfeiffen

    kannst du die vorhandene nicht einfach mit plastidip überziehen :grübel:achselzuck
     
  7. #7 scarvman, 04.02.2015
    scarvman

    scarvman Jeeper

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Auch wenn es eine Frage zum gewünschten SOLL-Zustand und nicht zum IST-Zustand ist: hier mal ein Link zum entsprechenden Webalbum

    [
    QUOTE=der Öli;540773]kannst du die vorhandene nicht einfach mit plastidip überziehen :grübel:achselzuck
    [/QUOTE]
    Siehe Thread-Titel: es sollen ja wieder die Original-Stossstangen dran. Da hilft mir Plasitdip leider nicht.
     
  8. #8 der Öli, 04.02.2015
    der Öli

    der Öli Tröööt Zäcke

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    13.874
    Zustimmungen:
    950
    Vorname:
    Daniel
    So wie es auf deinen bildern aussieht brauchst du vorne nur die ramme abbauen und die orginale Stoßstange ist direkt dahinter :vertrag ;-)

    Und bei der hinteren könnte es eventuell ja genauso sein :achselzuck
     
  9. #9 Eagle Eye, 04.02.2015
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.255
    Zustimmungen:
    2.690
    Vorname:
    Carsten
    erstmal die lampen ab.
     
  10. #10 Windeck, 04.02.2015
    Windeck

    Windeck Jeeper

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Ralf
    Hallo Stephan,

    Der Meinung bin ich auch. Das Chromgedöns sieht aus als wäre es auf das Original aufgesetzt. Einfach mal abschrauben und sehen was übrig bleibt.

    Ansonsten einen schöner TJ. Gratulation

    Gruß Ralf
     
  11. #11 scarvman, 04.02.2015
    scarvman

    scarvman Jeeper

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Die originale hintere Stossstange habe ich noch dazu bekommen.

    Bei der vorderen hatte ich so etwas auch vermutet aber ich kannte so vorgeschraubte Stossstangen bis jetzt nicht .

    Bei der hinteren wollte ich links und rechts jeweils sowas einbauen. Als richtig in die Stossstange einlassen.. meint ihr, das bringt was bzgl besserer Ausleuchtung beim Rückwärtsfahren?

    Gruß
    Stephan
     
  12. #12 thund3rbird, 04.02.2015
    thund3rbird

    thund3rbird Member

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    Klar bringt mehr Licht hinten mehr Sicht. Ich würde mir allerdings beim TJ nicht so viel Arbeit machen (wollen) und in die dicken Stahlstoßfänger Löcher bohren wollen. Kannst ja auch darüber nachdenken über / unter die Rücklicht/er einen extra Rückfahrscheinwerfer (LED-Arbeitslampe) zu montieren oder auf der rechten Seite auf die Stoßstange wie links das Nebellicht.
     
  13. #13 Windeck, 04.02.2015
    Windeck

    Windeck Jeeper

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Ralf
    Hay,

    die von Dir ausgesuchten Rücklichter passen zu einen nicht in die originale Stoßstange des TJ (Durchmesser Leuchte 15,5 cm / Stoßstange ca. 12 cm Hoch) und außerdem, wie mein Vorredner schon sagte, will man sich das wirklich antun?

    Gruß Ralf
     
  14. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.754
    Zustimmungen:
    434
    Vorname:
    Andreas
    Guck mal auf www.anhaenger-beleuchtung.de . Die haben eine große Auswahl an Leuchten....

    Und kreisrunde Löcher in die Edelstahlstoßstange kriegt man mit einem Wasserstrahlschneider. Ich hab die hier in einer Firma für einen Zwanni in die Kaffeekasse reinsäbeln lassen....
     
  15. tigama

    tigama +++ Hello Kitty 4 ever +++

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    8.467
    Zustimmungen:
    83
    Vorname:
    Markus
    ich denke auch das da die ori Stoßstange hinter dem Chrom versteckt ist ;-)

    war bei meinem twister genau so ... !
     
  16. Thomas

    Thomas Jeeper

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
  17. #17 scarvman, 04.02.2015
    scarvman

    scarvman Jeeper

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    So hatte ich mir das auch gedacht. Selbermachen ist mir zu stressig.

    Danke für den Tip. ich schaue da mal nach.
     
  18. #18 Komuman, 05.02.2015
    Komuman

    Komuman Master

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    1.161
    Vorname:
    Günter
    image.jpg
    Mir geht es ähnlich wie dem Stephan, als ich meinen TJ kaufte gefiel mir die Chromausstattung noch. Heute bin ich sie (fast) leid und überlege es zu ändern.
    Es ist zwar nicht ganz so viel Chrom, aber trotzdem. Den Gedanken mit plastidip oder Foliatec hatte ich ebenfalls schon. Überziehen würde ich die vordere Edelstahl-Stoßstange mit Bügel, Gehäuse der Zusatzscheinwerfer, Kühlergrill, Winkel des Scheibenrahmen und die Schutzgitter der Rückleuchten. Spiegel habe ich noch in schwarz. Die Alufelgen möchte ich ebenfalls mit Folie überzeihen. Und alles in mattschwarz. Oder gibt es etwas besseres? Anfangen will ich wenn es wärmere wird.
    Gruß Günter
     
  19. #19 Eagle Eye, 05.02.2015
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.255
    Zustimmungen:
    2.690
    Vorname:
    Carsten
    in die stoßstange würde ich hinten gar nichts machen.

    für bessere sicht würde ich entweder auf die stoßstange
    einen oder zwei separate scheinwerfer setzen.

    das kann natürlich auch LED sein, sollte aber kein klarglas sein.
    das passt nicht zu der gesamtoptik.

    evtl. würde ich sogar über der stoßstange ins blech schneiden.
     
  20. #20 Lippi71, 05.02.2015
    Lippi71

    Lippi71 -- --

    Dabei seit:
    02.07.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mike
    Schöner TJ, und quasi in der Nachbarschaft!
    Das mit dem Chrom finde ich auch etwas... too much...


    Grüße aus Speldorf!
    :ciao
     
Thema:

Stosstangenumbau zurück auf original - wer kann Tipps geben

Die Seite wird geladen...

Stosstangenumbau zurück auf original - wer kann Tipps geben - Ähnliche Themen

  1. Moin ... Bin wieder zurück ...

    Moin ... Bin wieder zurück ...: Hi , nachdem ich eine gewisse Zeit nur noch sehr selten hier zu Besuch war ... Nun gut... Das ist vorbei... Werde euch wieder täglich auf den Sack...
  2. Original Jeep Felgen 15x7j5 5x114,3 mit Bereifung + weiter Teile YJ

    Original Jeep Felgen 15x7j5 5x114,3 mit Bereifung + weiter Teile YJ: Hallo Verkaufe einen Satz Original Jeep Felgen 15x7j5 mit Bereifung zweimal Dunlop zweimal Toyo 225 75 15 Modern Wheel USA SF8952003368 VB 155€...
  3. Zündschlüssel geht nicht zurück auf Zündung

    Zündschlüssel geht nicht zurück auf Zündung: Ich weiß, daß ich das Problem schon mal hatte vor ein paar Jahren: Nach Anspringen des Motors ging der Zündschlüssel nicht mehr freiwillig auf...
  4. Original Jeep 20 Zoll Felgen

    Original Jeep 20 Zoll Felgen: Hallo liebe Community, hat jemand Interesse an 20 Zoll Felgen mit 265er Winterreifen. Die Felgen sind wie neu und habe null Macken. Die Reifen...
  5. Verschiedene Original Felgen

    Verschiedene Original Felgen: Hallo zusammen, Da mein Commander ein zwei Zoll Fahrwerk bekommt und dazu auf Original Felgen die passende AT Bereifung . Bin ich etwas ratlos...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden