Stehbolzen verrostet

Diskutiere Stehbolzen verrostet im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo frohen Vatertag! Ich hab bei mir die Krümmer abgeschraubt, was an für sich sehr leicht ging. Dann allerdings die Anschlüsse zum Auspuff hin...

  1. #1 Balinor, 10.05.2018
    Balinor

    Balinor Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Sacha
    Hallo frohen Vatertag!

    Ich hab bei mir die Krümmer abgeschraubt, was an für sich sehr leicht ging. Dann allerdings die Anschlüsse zum Auspuff hin waren total verrostet. Jetzt kann ich auf einem Bild noch ein Teilgewinde im Krümmer erkennen, also geh ich mal davon aus, dass es sich um einen Stehbolzen handelt. Aber was ist an dem 2. Krümmer? ist der Bolzen da fest oder auch mit Gewinde? Ich bin auch am überlegen die einfach alle Plan abzuschleifen und neue Gewinde reinzuschneiden. Dann aber in Metrisch M8. Es sei denn es hat jemand eine gute idee? HILFE! IMG_0471.JPG IMG_0472.JPG IMG_0473.JPG IMG_0474.JPG IMG_0475.JPG
     
  2. #2 8pötte, 15.05.2018
    8pötte

    8pötte Newbie

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Wolfgang
    ... die sind alle reingeschraubt, ich würde sie alle neu machen in metrisch M10
     
  3. #3 Balinor, 15.05.2018
    Balinor

    Balinor Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Sacha
    Hi, danke. Hab ich heute auch gemacht. Das äussere Gewinde, also den Krümmer richtig heiss gemacht, also rotglühend und dann mit einer Klemmzange vorsichtig die Bolzen bewegt und rausgedreht. 3 gingen recht leicht raus, einer ist im Krümmer gebrochen. Ausgebohrt, M10 Gewinde reingeschnitten... glücklich. Morgen Sandstrahlen und Lackieren. Zufrieden 520euro gespart.
     
    Eagle Eye und Cooper1 gefällt das.
  4. #4 8pötte, 17.05.2018
    8pötte

    8pötte Newbie

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Wolfgang
    :tanz
     
  5. #5 Balinor, 21.05.2018
    Balinor

    Balinor Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Sacha
    So! Da sieht das Ergebnis dann doch schon vielversprechender aus!


    Eine Frage hab ich aber noch zu den Krümmern: die haben an der "Einlasstelle" außen an 7 von 8 Eingängen Rohranschlüsse, die zugequetscht sind. Hat jemand eine Idee wofür die gut sein sollen oder Waren? Warum dann auch nur an 7 und nicht an allen?

    Schönen Tag noch!

    Gruß Sacha

    IMG_0507.JPG IMG_0508.JPG
     
  6. #6 Baunix63, 22.05.2018
    Baunix63

    Baunix63 Jeeper

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    33
    Vorname:
    Michael
    Dürften Steigerkanäle/Luftauslaß für die Gußform gewesen sein
     
  7. #7 Balinor, 22.05.2018
    Balinor

    Balinor Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Sacha
    aber dann diese Schlauchanschlüsse, bzw Rohranschlüsse? Und nur an 7 von 8 Zylindern? Haben die andern 304er die auch alle?
     
  8. #8 8pötte, 27.05.2018
    8pötte

    8pötte Newbie

    Dabei seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Wolfgang
    Waren für die amerikanische Abgasnorm mit Smogpump Kohlefilter usw. wurde bei uns aber nie anerkannt darum wurden die in den meisten Fällen ausgebaut und blindgeschlossen.
     
  9. #9 Balinor, 27.05.2018
    Balinor

    Balinor Newbie

    Dabei seit:
    24.02.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Sacha
    Ach so. Ok, danke für die Info! Hab mir echt lang gedanken gemacht!
     
  10. #10 YJSchrauber, 30.05.2018
    YJSchrauber

    YJSchrauber Member

    Dabei seit:
    11.08.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Interessant, das hat mein CJ-7 noch verbaut. Habe mir auch schon gedanken gemacht, ob ich die smogpump etc. auch entfernen sollte. Habe das bis jetzt nur an meinem CJ-7 4.2 1979 gesehen. Schaue jetzt mal nach, ob die Anschlüsse an den Krümmer gehen...müsste eigentlich auch so sein.
     
Thema:

Stehbolzen verrostet

Die Seite wird geladen...

Stehbolzen verrostet - Ähnliche Themen

  1. Stehbolzen Spurplatten gebrochen

    Stehbolzen Spurplatten gebrochen: Servus und Frohes Neues! Habe gestern Abend beim Fahren komische Geräusche vom rechten Hinterrad gehört bis ich gemerkt habe dass 4 der 5...
  2. suche für den 5,9 stehbolzen für den zylinder hilfe !!

    suche für den 5,9 stehbolzen für den zylinder hilfe !!: Hey leute ich hab ein problem ich finde keine stehbolzen für die edelbrock 60779 köpfe kann mir einer helfen ?
  3. Getriebeschutzplatte lose, Rahmen verrostet

    Getriebeschutzplatte lose, Rahmen verrostet: Moin, ich will mal kurz berichten was man mit einem TJ aus Baujahr 2000 so alles erleben kann. Nach einer längeren Tour fiel mir Abends auf,...
  4. Radbolzen/Stehbolzen - dringend !!!!

    Radbolzen/Stehbolzen - dringend !!!!: Hallo Freunde, GC 5,2 V8 aus 95 hat vielleicht gerade einer ein Rad ab :achselzuck wie lang sind die Stehbolzen - ab Platte ? bitte schnelle...
  5. Rahmen verrostet

    Rahmen verrostet: Hallo zusammen, ich bin durch eine Erkrankung halbseitig gelähmt, deshalb bin ich gestern zur Werkstatt gefahren, um meine US-Leuchten einbauen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden