Steckfenster sind undicht

Diskutiere Steckfenster sind undicht im Pflege & Wartung Forum im Bereich Allgemeine Technik; Moin, durch die beiden Steckfenster der Halbtüren dringt Wasser ein. Ich vermute, dass das Wasser entweder durch die Nähte, oder durch die Nut...

  1. #1 Komuman, 12.07.2017
    Komuman

    Komuman Master

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    5.356
    Zustimmungen:
    3.908
    Vorname:
    Günter
    Moin, durch die beiden Steckfenster der Halbtüren dringt Wasser ein. Ich vermute, dass das Wasser entweder durch die Nähte, oder durch die Nut unterhalb der Fenster eindringt. Dann sammelt es sich am inneren Rahmen und tropft ab (siehe Fotos). Hat jemand eine Idee wie man die Dinger abdichten kann? Imprägnieren mit Bestop Protect und einer Leder/Stoff Imprägnierung brachten keinen Erfolg. Sollte/kann man die Nähte/Nut versiegeln? Und wenn, dann womit?
    Gruß Günter
    Gruß Günter image.jpeg image.jpeg image.jpeg
     
  2. #2 jeeptom, 12.07.2017
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    4.955
    Vorname:
    Tom
    Probier mal Kerzenwachs.
    Einfach die Nähte mit einer farbig passenden Kerzen fest abreiben und dann
    das Wachs mit dem Bügeleisen flüssig machen.
     
  3. #3 Komuman, 13.07.2017
    Komuman

    Komuman Master

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    5.356
    Zustimmungen:
    3.908
    Vorname:
    Günter
    Danke Tom für den Tip, probiere ich mal an einer Stelle aus.
    Gruß Günter
     
  4. #4 O.v.boni, 18.07.2017
    O.v.boni

    O.v.boni Jeeper

    Dabei seit:
    16.05.2016
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    60
    Vorname:
    Oliver
    Ein Profi für Zeltreparaturen hat mir mal erzählt das er kleine Löcher und Undichtigkeiten mit Holzleim direkt oder Holzleim mit Flicken von innen verschließt. Das machen Camper schon ewig. Vor allem soll es fast unsichtbar sein (zumindest von Außen da der Flicken innen ist. Es gibt dazu auf youtube auch ein Video. Vielleicht hilft dir das!

    Grüsse Oli

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  5. AlexZJ

    AlexZJ Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    27.01.2013
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    208
    Vorname:
    Alexander
    O.v.boni gefällt das.
  6. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    7.024
    Zustimmungen:
    3.985
    Vorname:
    Andreas
    Die Worte "Wrangler" und "dicht" in einem Atemzug zu benutzen ist sowieso schon mutig. Ich habe auch seit ein paar Jahren Steckfenster im Yps, aber richtig "dicht" waren die noch nie. Irgendwo kommen immer ein paar Tropfen rein.

    Man hat mir mal gesagt, dass ein Wrangler als "dicht" gilt, wenn man abends eine Katze in den Wagen einsperrt, und die dann am nächsten Morgen noch drin ist... :-) :-) :-)
     
    Komuman und O.v.boni gefällt das.
  7. #7 O.v.boni, 20.08.2017
    O.v.boni

    O.v.boni Jeeper

    Dabei seit:
    16.05.2016
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    60
    Vorname:
    Oliver
    [emoji23][emoji23][emoji23][emoji23] [emoji106]


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. #8 der Öli, 20.08.2017
    der Öli

    der Öli Moderator

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    14.301
    Zustimmungen:
    1.661
    Vorname:
    Daniel
    Ich habe zwar keine katze, aber auch kein wasser im tj :-)
    Und der jk ist mit hardtop auch dicht - mit softtop kann ich noch nicht sagen das hatte ich noch nicht drauf
     
  9. #9 Ernie79, 14.11.2017
    Ernie79

    Ernie79 Newbie

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Industriesilikon würde ich verwenden. Denn der ist auch wetterbeständiger als der, den man im Hqaushalt verwendet.
     
Thema: Steckfenster sind undicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler hardtop flicken