Startet nicht - passiert gar nichts!

Diskutiere Startet nicht - passiert gar nichts! im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Liebe Leute, Bei meinem 99er XJ ist es dreimal innerhalb der letzten 2 Wochen vorgekommen, dass er nicht gestartet ist, und zwar in diesem...

  1. #1 Stoffgeber, 12.01.2014
    Stoffgeber

    Stoffgeber Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    Liebe Leute,

    Bei meinem 99er XJ ist es dreimal innerhalb der letzten 2 Wochen vorgekommen, dass er nicht gestartet ist, und zwar in diesem Sinne:

    Nach dem Drehen des Zündschlüssels passiert gar nichts, weder in P noch in N.
    (Kein Orgeln, gar nichts im Motorraum. Batterie ist voll).

    Nach mehren Versuchen, mehrfachem Durchschalten der Gangarten, ein und aussteigen, den Wagen etwas rollen lassen, ist er dann problemlos angesprungen.

    Meine Vermutung ist also, dass es ein Problem des Zündschlosses oder des Schalthebels ist - eine Art Wackelkontakt.

    Habe hier in einem der Beiträge etwas zu dem "Neutral-Safety-Switch" und Links auf amerikanische Websites gefunden, auf denen die Reinigung dieses Schalters beschrieben wird.

    Wie kann ich das Problem näher eingrenzen, bzw. sicher sein, dass es dieser "Neutral-Safety-Switch" ist?

    Freue mich über jeden Hinweis.
     
  2. #2 hagbard, 12.01.2014
    hagbard

    hagbard Master

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kapitalistenfeind
    Also um Misverständnisse auszuschließen:

    Gehen beim Zündschlüssel drehen die Lampen im Kombiinstrument an? Hörst du ein Summen der KS Pumpe?

    Wenn nein, kommt ja schonmal gar kein Saft an, dann als erstes Hauptsicherungen und Relais für Motorsteuerung inspizieren, dauert keine Minute, aber man schließt schusselfehler aus. Tausch die Motorrelais mal mit denen unwichtiger Systeme zum Testen, Klima, ABS, aus, und schau ob er anspringt.

    Wenn bei Zündung ein die Lampen schön angehen, aber der Motor nix macht, hau mal auffen Starter drauf, und probierts nochmal...

    Vgl dazu: http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=31199

    Ausserdem kannst deinen 99'er schon den Fehler auslesen lassen, bzw seber machen. Ggf ist ja was abgespeichert :genau
     
  3. gunz

    gunz Inaktiv

    Dabei seit:
    30.12.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Gabe
    Probier mal ob sich was tut, wenn du in P und N am Schalthebel wackelst. Wenn der Anlasser dann dreht, ist es der NSS. Da werden die Kontakte gerne mal schlecht, kann man aber i.d.R durch demontieren und reinigen beheben.
     
  4. V8CJ7

    V8CJ7 Jeeper

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Burkhard
    ...

    Habe ein ähnliches Problem, mal gespannt was rauskommt.
    Ich tippe bei mir auf den NSS.

    Was bei mir interessant ist, daß der XJ eigentlich immer anspringt.
    Wenn der Motor ausgeht, beim Umschalten von Benzin auf LPG, dann habe ich das Problem dass er danach nicht mehr anspringt.
    Gleiches Verhalten wie bei dir.

    Im Normalfall, aber kein Problem mit Anspringen etc. ...

    Mal gespannt was es bei dir ist. Ich werde bei meinem die Umschalttemperatur von Benzin auf Gas erhöhen lassen, dann sollte das Thema gelöst sein. Finde das Verhalten aber trotzdem seltsam.

    Gruss
    Burkhard
     
  5. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.750
    Zustimmungen:
    1.698
    Vorname:
    j.
    wenn man nachsieht weiss man es. ;-) oft ist bei defekten NSS das rueckfahrlicht unwillig.

    der NSS hat nichts mit der motortemperatur oder brennstoff zu tun. dein problem wird ein anderes sein. was sagen deine fehlercodes?
     
  6. #6 Stoffgeber, 15.01.2014
    Stoffgeber

    Stoffgeber Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    Startet nicht - passieret gar nichts! II

    Danke für Eure Beiträge.

    @Hagbart: Kontrollinstrumente gehen an.

    Der Wagen ist gestern wieder nicht angesprungen - das vierte Mal.
    Mir ist noch aufgefallen, dass das nur passiert, direkt nachdem der Wagen benutzt wurde - und etwa 5 Minuten aus war.

    Bringe Ihn jetzt zur Fehlerdiagnostik in die Werkstatt.

    Befinde mich in Madison, Wisconsin, heute sind es minus 16 Grad....
    ...Habe keine Lust bei den Wetterverhältnissen irgendwo zu erfrieren.

    Werde berichten woran es gelegen hat!

    Gruesse & Dank,
    Peter
     
  7. #7 SittingBull, 15.01.2014
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    @stoffgeber
    Hast du das s.o. gemacht?

    Der NSS wird dein Problem sein - zu 99%
     
  8. #8 Stoffgeber, 15.01.2014
    Stoffgeber

    Stoffgeber Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    Startet nicht - passiert gar nichts! III

    Liebe Leute,

    ich bin auch nach der Fehlersuche der JEEP-Werkstatt nicht schlauer:

    Der Mechaniker sagt, er kann das Problem nicht näher eingrenzen, da der Wagen im Moment ohne Probleme startet.

    Da aber der Anlasser "total voller Öl" ist, hat er empfohlen diesen zu auszutauschen, da dass wohl der Grund sein könnte:
    $360 ($170 der Anlasser und der Rest Lohnkosten)

    Habe jetzt erst mal die Bestellung des Anlassers veranlasst (kommt erst in 3-4 Tagen) und versuche den dann trotz nur einfacher vorhandener Werkzeuge selbst zu tauschen.

    Meine Fragen:
    1) Ist es NICHT möglich als Ursache zwischen Anlasser und NSS, wenn das Problem nicht auftritt, zu unterscheiden (Fehler-Auslesung, usw...?

    2) Bekomme ich den Austausch des Anlassers ohne Hebebühne und mit ein paar Schraubenschlüsseln und "Knarren-Kasten" hin? Link für eine Anleitung hier im Forum bekannt?

    3) Andere Tipps?

    Danke!
    Peter
     
  9. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.750
    Zustimmungen:
    1.698
    Vorname:
    j.
    1. nein
    2. ja. das sind 3? bolzen 10mm schluessel und ein paar kabel. nichts wildes.
    3. dein nss ist vermutlich defekt und nicht dein starter. gebe mal strom direkt drauf, um zu sehen ob er dreht.
     
  10. #10 Stoffgeber, 16.01.2014
    Stoffgeber

    Stoffgeber Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    Startet nicht - passiert gar nichts! IV

    Jens,
    Danke für:
    Antwort 1,
    Antwort 2 (wirklich ohne Hebebühne?)

    zu Antwort 3:
    Das kann ich nur sinnvoll testen wenn er gerade mal nicht startet, oder?
    - Ich mein, wenn er per Zündschlüssel dreht, dann wird er auch über ein direktes Stromkabel drehen, oder?

    D.h diesen Test könnte ich nur durchführen wenn ich abwarte bis er das nächste mal nicht startet, und dann mit einem Überbrückungskabel verbinden?
    Hm. Muss eh bis Dienstag warten, bis der Anlasser da ist, vielleicht passiert das ja bis dahin nochmals....
     
  11. #11 hagbard, 16.01.2014
    hagbard

    hagbard Master

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kapitalistenfeind
    Wie ich oben schon mal geschrieben habe, bitte lesen, ich habe im andern Thread schon mal beschrieben was zu machen ist, wenn der Bock nicht startet, und wie du testen kannst, ob es der starter ist...

    Das einige was du für die schnelle dabei haben musst, bzw solltest ist nen ca 1m langes Kabel für den Steuerstrom zum Anlasser. Ich zitiere mal aus dem anderen Cherokee springt nicht an:)

     
  12. #12 Stoffgeber, 17.01.2014
    Stoffgeber

    Stoffgeber Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Peter
    Startet nicht - passiert gar nichts! V

    Um das diese Thema hier zu beenden:

    1) War in der Werkstatt:
    $170 fuer "Diagnostik": Was haben die rausbekommen? Nichts. Aber Empfehlung den Anlasser zu tauschen, da dieser verölt sei.

    2) Habe das abgelehnt und den Wagen so wieder mitgenommen.

    3) Habe mich dann bei mir in der Tiefgarage druntergelegt:
    a) Anlasser ist knochentrocken, Null öl dran, (Wixer)
    b) Der NSS scheint neu zu sein (habe den Wagen erst seit einem halben Jahr. Diese Unterlegscheibe, an der man diese Nippel umbiegen kann, damit sich die grosse Mutter nicht dreht, sind gar nicht richtig umgebogen, diese Scheibe hat Spiel und gar keinen Kontakt zu der Mutter.

    Ich vermute daher, dass der NSS getauscht wurde, aber nicht fachmännisch installiert wurde und daher jetzt ab und zu mucken macht.

    Werde jetzt ein neues Thema eröffnen mit dem Thema NSS, wie richtig einstellen, mit Fotos die ich gemacht habe.

    Danke an Alle die mir bis hier hin geholfen haben!
     
Thema: Startet nicht - passiert gar nichts!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep compass motor geht nicht an

    ,
  2. wrangler yj Anlasser neu startet nivht

    ,
  3. jeep grand cherokee 2 startetnicht

    ,
  4. jeep wrangler startet nicht,
  5. Jeep compass springt nicht an,
  6. jeep patriot geht aus startet dann nicht mehr,
  7. jeep geht nicht mehr an,
  8. jeep grand cherokee startet nicht,
  9. batterie abklemmen jeep patriot,
  10. gran cherokee 98 startet nicht,
  11. beim starten passiert gar nix,
  12. jeep cherokee startet nicht,
  13. Jeep compass mal startet mal nicht,
  14. jeep grand cherokee nicht starten was tun
Die Seite wird geladen...

Startet nicht - passiert gar nichts! - Ähnliche Themen

  1. Jeep Grand Cherokee 3.0 Bj 2006 startet schlecht

    Jeep Grand Cherokee 3.0 Bj 2006 startet schlecht: Nach Auslesung eines ADAC Diagnosegerätes, wäre eine Sicherung oder Relais für die Erwärmung der Vorglühanlage kaputt. er konnte mir aber nicht...
  2. Wrangler 2,8 crd startet nicht

    Wrangler 2,8 crd startet nicht: Guten Morgen zusammen ich bin neu hier Und hab ein Riesen Problem mit meinem jk. Das Fahrzeug wurde umgebaut bekamm ein neues Fahrwerk neue...
  3. Jeep Wrangler YJ Bj 95 4.0l - Motor startet nicht mehr über Zünschloß

    Jeep Wrangler YJ Bj 95 4.0l - Motor startet nicht mehr über Zünschloß: Hallo zusammen, wir haben folgendes Problem mit unserem Jeep: Über den Zündschlüssel können wir den Jeep nicht mehr starten. Es kommt am Relais...
  4. Startet nicht

    Startet nicht: Hallo an die Community, ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen bin keine Mechaniker nur Hobby Schrauber und habe mich mal in ein...
  5. Motor startet nicht mehr.

    Motor startet nicht mehr.: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und hoffe das mir jemand helfen kann. Ich habe mir vor knapp einem Monat einen WJ 2,7 CRD geholt und war bisher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden