Spurstangen Endkopf

Diskutiere Spurstangen Endkopf im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo zusammen, der Spurstangen Endkopf auf der Beifahrer Seite hat eine weitere Zusammenarbeit gekündigt. Nun musste ich feststellen das der...

  1. #1 O.v.boni, 01.07.2019
    O.v.boni

    O.v.boni Jeeper

    Dabei seit:
    16.05.2016
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Oliver
    Hallo zusammen,

    der Spurstangen Endkopf auf der Beifahrer Seite hat eine weitere Zusammenarbeit gekündigt.
    Nun musste ich feststellen das der in der Lenkstange eingepresst ist, also ein komplettes Teil.
    Kann man einen neuen Kugelkopf einpressen? Oder muss ich das komplette Teil( Lenkstange!) ersetzen

    Grüße aus Ge
    der Oli
     
  2. #2 jeeptom, 01.07.2019
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.229
    Zustimmungen:
    164
    Vorname:
    Tom
    Gegenfragen :

    Wie willst du den alten Endkopf ohne Beschädigung der Spurstane ausbauen ?
    Gibt es den rechten Endkopf als Einzelteil ?
    Hast du eine geeignete Pressvorrichtung um die Orginalfestigkeit zu gewährleisten ?

    Mach die Spurstange einfach komplett neu.
    Das ist ein sicherheitsrelevantes Teil.
    Alles andere ist Pfusch und am falschen Ende gespart.
     
  3. #3 Eagle Eye, 02.07.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.622
    Zustimmungen:
    2.188
    Vorname:
    Carsten
    muss neu, kostet nicht die welt.
    klitzekleines problem dabei:
    du musst anschliessend die spur neu einstellen lassen.
    dabei werden die irgendwelche scheiß-werte nehmen,
    da kaum eine werkstatt die daten für das fahrzeug hat
    und anschliessend fährt die bude wie ein boot im schritttempo bei seegang.

    am besten also selbst machen.

    alte spurstange komplett raus und messen
    neue spurstange einstellen und wieder rein.

    dauert 2 stunden und geht auch ohne bühne.

    blöd wirds werden, die alten spurstangen-köpfe
    heraus zu bekommen, die sind konisch und brauchen
    an der richtigen stelle ein wenig "bumms".

    kauf gleich ne richtige spurstange,
    nicht die preiswerteste.
    da kann es dir passieren,
    dass nach einem jahr die köpfe wieder ausgenudelt sind.
     
  4. #4 O.v.boni, 03.07.2019
    O.v.boni

    O.v.boni Jeeper

    Dabei seit:
    16.05.2016
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Oliver

    ....meinst Du mit einer richtigen eine Heavy Duty? Hast Du einen Tipp welche?

    Grüße Oliver
     
Thema:

Spurstangen Endkopf

Die Seite wird geladen...

Spurstangen Endkopf - Ähnliche Themen

  1. Neue Spurstange - jetzt kaum noch Lenkeinschlag

    Neue Spurstange - jetzt kaum noch Lenkeinschlag: Hallo Zielgruppe, Der TÜV bemängelte dass die originalen Spurstangenköpfe jetzt nach 22 Jahren doch ausgeschlagen waren. Also hab ich bei Eberle...
  2. Spurstang / Lenkungsdämpfer

    Spurstang / Lenkungsdämpfer: bei meinem 2,8 CRD,BJ.2013, Fahrleistung 70.000KM, zeigt sich das vordere Fahrwerk mittlerweile ziemlich abgearbeitet. Zweiter Lenkungsdämpfer...
  3. Kontermutter für Spurstangen Kit v. Rugged Ridge

    Kontermutter für Spurstangen Kit v. Rugged Ridge: Hallo zusammen, ich lese bereits seit einiger Zeit hier im Forum Eure Tipps und Tricks mit. Jetzt habe ich eine eigene Frage die derzeit noch...
  4. Spurstange wechseln

    Spurstange wechseln: Hallo, Hab mir für meinen ZJ neue Schub- und Spurstange bestellt. Wollte jetzt mal fragen wenn ich die Spurstange Wechsel, ist das okay wenn...
  5. Neue Spurstange: original oder?????

    Neue Spurstange: original oder?????: Hi, Hab mir gestern die Spurstange geschrottetes. Ersatz durch das Original oder habt ihr nen anderen Tipp? Wenn andere marke: Klappt dann auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden