Sperrnaben -Einbau

Diskutiere Sperrnaben -Einbau im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Jungs, ich habe mir mal wieder eine Lektüre reingezogen und habe was von Freilaufende-Sperrnaben was gelesen bin aber nicht ganz schlau aus...

  1. #1 schvartzerbär, 12.01.2010
    schvartzerbär

    schvartzerbär Member

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    christian
    Hallo Jungs,
    ich habe mir mal wieder eine Lektüre reingezogen und habe was von Freilaufende-Sperrnaben was gelesen bin aber nicht ganz schlau aus den Buch geworden. Meiner Meinung nach ersetzen die doch eine Differezialsperre oder so habe ich es verstanden, wer kann mir da mal was auf normaler Art was dazu sagen ob es Sinn macht so was einzubauen.:grübel
     
  2. #2 TJ Pauli, 12.01.2010
    TJ Pauli

    TJ Pauli Master

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Hallo Schvartzerbär,
    ich gehe mal davon aus, dass du die Freilaufnaben meinst, wie sie noch an vielen CJ´s oder auch beim Suzuki SJ / Samurai ihren Dienst verrichten.
    Der Wrangler hat dieses System nicht mehr. Hier wird die Zuschaltung des vorderen Antriebsstranges mittels Unterdruck eingeleitet. Beim YJ gibt es da eine Unterdruckdose, verbunden mit einer Schaltklaue an der VO-Achse.
    Dieser Mechanismus sorgt für das Umschalten von 2 in den 4 Radantrieb.

    Die Freilaufnaben trennen bei den vor genannten Fahrzeugen in der Radnabe die Verbindung Rad / Steckachse zum Differential. Somit wird der vordere Antriebsstrang nicht durch die Drehbewegung der Vorderräder "mitgenommen". Man spürt dieses beim Fahren. Wenn die Freilaufnaben auf Free oder Unlock stehen, fährt das Auto, hier unsere Suse, vibrationsfreier. Auf Lock treiben die Vorderräder die Steckachsen mit an, dies geht durchs Differential bis zur vorderen Kardanwelle. So kannst du immer während der Fahrt von 2H in 4H und zurück umschalten, was bei der Freilaufnabenstellung Unlock/Free nicht klappt, da die vordere Kardanwelle nicht mitdreht.

    Freilaufnaben haben nichts mit einer Differentialsperre zu tun, und können auch nicht die Funktion einer Diff-Sperre ersetzen.
    Freilaufnaben trennen die Steckachse in der Radnabe vom Rad.
    Differentialsperren verbinden im Differential die rechte und linke Steckachse schlüssig miteinander.
    Ich hoffe, ich hab nichts falsches geschrieben ;-)
     
  3. #3 schvartzerbär, 13.01.2010
    schvartzerbär

    schvartzerbär Member

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    christian
    hallo,
    na das war eine super Beschreibung die sogar mal meine Frau versteht, ich bin jetzt genau im Bild was dieses Thema angeht. Danke.:respekt
     
  4. Tomtom

    Tomtom Newbie

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Freilaufnaben

    Hallo TJ Pauli,
    vielen Dank für die gute Erklärung, auch ich mache mir gerade Gedanken darüber, ob Freilaufnaben im TJ Wrangler Sinn machen. Wenn ich Dich richtig verstanden habe, braucht der Wrangler TJ diese gar nicht?
    Gruß TomTom, noch auf der Suche nach dem richtigen TJ... :o)
     
  5. #5 TJ Pauli, 03.02.2010
    TJ Pauli

    TJ Pauli Master

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Hallo TomTom,
    richtig, der TJ brauch so was nicht. ich kenne auch keinen Anbieter, der Freilaufnaben für einen TJ im Angebot hat. Vor langer Zeit hab ich mal was gelesen, war aber, wenn ich mich recht erinnere :verrückt für den YJ, und dieser Umbau ist teuer und aufwendig, und in meinen Augen sinnlos. Vielleicht ist jemand anders hier besser informiert. ;-)
     
  6. #6 grimaldur, 04.02.2010
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.874
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Jean-Philippe
    also sinnlos ist er nicht.. der umbau.

    ich habe in mein XJ vorne und hinten freilaufnaben drin.
    vorne hat es den vorteil das ich auf der strasse die räder auf machen kann.
    und ich meine autosperre nicht mehr höre.
    naja ist nur ein akoustischen vorteil..
    aber etwas sprit spare ich dadurch sicher auch. (ok, ist für mich irrelevant)

    der grosse vorteil ist:
    sollte mal was an achse oder diff sein.. kann ich das rad abklemmen und heim fahren.
    und was eigentlich viel wichtiger ist.
    die dürften als "ventil" fungieren. d.h. die sollten zuerst kapput gehen.
    bevor achsen oder diff weg fliegen.
     
  7. #7 TJ Pauli, 04.02.2010
    TJ Pauli

    TJ Pauli Master

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Hi Grimaldur,

    ok, wenn man mit so großer Steckachsknackerbereifung :pfeiffen unterwegs ist, vorne noch die Automatiksperre und dann noch das Auto im Gelände rannimmt, ja dann ist es gut, wenn man noch nach Hause kommt. :genau
    Wie fährt denn dein Auto, wenn vorne und hinten die Naben auf Free stehen :-)
    OK, ich bin im Bilde was du eingebaut hast... : gib5

    Für den Normalo bleib ich bei meiner Meinung: Unsinn
     
  8. dreusi

    dreusi ich hab da Spass bei

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Fronantrieb vermindert Heckausbruch

    Ist ja witzig. Der einzige Wrangler von dem ich gehört habe, das er mit reinem Vorderradantrieb fahren kann :huch.
     
Thema: Sperrnaben -Einbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep xj freilaufnabe

    ,
  2. freilaufnaben wrangler yj

    ,
  3. freilaufnarbe cj7

    ,
  4. freilaufnaben jeep,
  5. hat Jeep Wrangler yj freilaufnaben,
  6. cj7 4.2 freilaufnaben,
  7. wrangler Freilaufnaben Bedienung,
  8. freilaufnabe wrangler yj
Die Seite wird geladen...

Sperrnaben -Einbau - Ähnliche Themen

  1. Einbau Navi für Jeep Compass 2.2 CRD (Bj. 2013)

    Einbau Navi für Jeep Compass 2.2 CRD (Bj. 2013): Hallo zusammen, weiß jemand von Euch, ob es für meinen Compass 2.2 CRD ein Navi zum Nachrüsten gibt. Mein Händler konnte (ich denke eher wollte!)...
  2. Kann man bei einem Wrangler yj bj 1991 einen Tempomat einbauen und wenn ja wo kann ich das bestellen

    Kann man bei einem Wrangler yj bj 1991 einen Tempomat einbauen und wenn ja wo kann ich das bestellen: Könnt ihr mir da bitte helfen Mfg
  3. Jeep Commander C/T Menü Reset Leiste LED einbauen

    Jeep Commander C/T Menü Reset Leiste LED einbauen: bei unserem Dicken ist die Menü Taste seit kurzem unbeleuchtet. LED haben wir schon besorgt. Nun die Kardenalsfrage: Müssen wir das Ganze...
  4. Seperates Rückschlagventil in Benzinleitung einbauen

    Seperates Rückschlagventil in Benzinleitung einbauen: Hallo zusammen, da ich Probleme beim Starten meines 5,2ers habe brauche ich ein bisschen Wissen von euch. Das Rückschlagventil im Druckregler in...
  5. 4.0 Kurbelwellensensor Einbau

    4.0 Kurbelwellensensor Einbau: Hat mir jemand eine genaue Anleitung wie der Kurbelwellensensor getauscht wird? Habe drei Varianten gelesen, jeder sagt etwas anderes. Wie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden