Schwachstellen - Sammlung

Diskutiere Schwachstellen - Sammlung im JEEP Wrangler/Unlimited JK Forum im Bereich Wrangler; Hallo Leute, nach einem Jahr "JK" und 8000km "Erfahrung" möchte ich eine Schwachstellensammlung eröffnen. Der Hinweis auf schwache Kreuzgelenke...

  1. FKoe

    FKoe Newbie

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Hallo Leute,
    nach einem Jahr "JK" und 8000km "Erfahrung" möchte ich eine Schwachstellensammlung eröffnen. Der Hinweis auf schwache Kreuzgelenke haben mir Geld gespart, da ich meinen Freundlichen gleich damit gelöchert habe.

    Deswegen beginne ich jetzt hier mit den mir bisher bekannten Schwachstellen und wenn jemand schon Abhilfe gefunden hat ist das bestimmt auch für alle eine große Hilfe.

    - Standlicht im Hauptscheinwerfer korrodiert.
    1te Maßnahme: Ersatz aus dem VW Zubehör gekauft.
    2te Maßnahme: Ich will die Möglichkeiten reduzieren das Spritzwasser
    hinter den Scheinwerfer laufen kann (ist die Ursache des Ausfalls)
    - Kreuzgelenke der Vorderachse schlagen aus (bei mir schon mit 18.000km)
    andere JK Fahrer lagen zwischen 20 - 25.000km.
    (Es soll Jeep bekannt sein.- laut Jeep Siegen)
    Z.Zt. keine Lösung nur neue Gelenke verbaut.
    - Lenkungsdämpfer - hat bei mir (ohne großen Geländeeinsatz) auch bei
    18.000km den Geist aufgegeben.
    Verstärkte Ausführung von ProComp eingebaut - fährt sich besser.


    Ich werde die Liste vervollständigen und möglichst aktuell halten.

    Bis dann.....
     
  2. #2 randomhero, 27.05.2010
    randomhero

    randomhero Jeeper

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    patrik
    :nachdenklich da gehören die Balljoints auch noch dazu, die schlagen auch ganz gerne mal aus.

    Zum Thema Kreuzgelenke, hast du dir gleich stärkere verbauen lassen oder die gleichen wieder?
     
  3. Rebel

    Rebel 4x4Nord.de

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Torsten
    Hat er doch geschrieben einfach nur neue drin so verstehe ich es :grübel
     
  4. #4 randomhero, 27.05.2010
    randomhero

    randomhero Jeeper

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    patrik
    da hast du nicht ganz unrecht... hab ich überlesen! :pfeiffen
     
  5. #5 Thomas W, 27.05.2010
    Thomas W

    Thomas W Jeeper

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Die neueren KG sollen laut meines Freundlichen aber besser (doppelt) gedichtet sein...
     
  6. #6 christian73, 30.05.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    31
    Vorname:
    Chris
    mal nebenbei:
    mein Bekannter fährt 2 JKs. er den langen seine frau den kurzen. beide haben über 60000km runter und noch NIE irgentwelche ausfälle.

    es kommt also immer darauf an, wie man mit seinem fzg. umgeht!

    gruß,

    chris
     
  7. #7 randomhero, 30.05.2010
    randomhero

    randomhero Jeeper

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    patrik

    Das mag sein, aber wofür habe ich mir denn dann einen JEEP gekauft, wenn ich diesen nicht hier und da mal durchs Gelände bewege!?!?!?

    Nur für die Eisdiele hät ich mir auch was flaches-offenes kaufen können.:pfeiffen

    Im übrigen habe ich nach 35000km und VIEL Geländeeinsatz auch noch keine Ausfälle!!!:tanz
     
  8. #8 christian73, 30.05.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    31
    Vorname:
    Chris
    nun ja! machen wir uns doch nix vor: es ist doch allgemein bekannt, dass der wrangler neuerer bauart so nix mehr im gelände verloren hat. da gibt es bessere geländefzg. anderer hersteller oder man muß viel kohle in den wrangler stecken, um ihn vernünftig geländetauglich zu machen. das sind auch genau die worte von meiner vertragshändler.

    gruß,

    chris
     
  9. Gaser

    Gaser Master

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Das ist mir aber neu!!!!
    Egal ob Landy Defender oder Iveco Massif ..... und wie sie sich alle nennen im Vergleich der Serienfahrzeuge ist der Jk meistens vorne !!Bis auf den G ,der aber ein paar euronen mehr kostet,haben es die anderen schwer.
    Nur ein Test mal :
    http://www.4wheelfun.de/supertest/jeep-wrangler-rubicon-im-supertest-1603541.html
    Gibt bestimmt noch genügend Tests.
    Ich zumindest bin mit meinem sehr zufrieden und auch vor dem Umbau hat er gut funktioniert im Gelände
     
  10. Rebel

    Rebel 4x4Nord.de

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Torsten
    Ja was ist den das für ein blöder spruch von deinem Vertragshändler der weiß wohl nicht was der da Verkauft.:comment
     
  11. Gaser

    Gaser Master

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    905
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Die Verrtragshändler können eh fast nur noch den PC am Auto anschliesen und Fehlerabfrage machen,noch ein paar Öle wechseln und dann ist es das auch schon gewesen!
    Habe meinen 2007 gekauft,war einer der ersten wo verkauft wurde und die wussten z.B. nicht mal wie man die Soft-Top Scheiben befestigt.
    Wenn man ein Auto verkauft sollte man schon darüber Bescheid wissen was man verkauft.
    Auf Händler höre ich nicht mehr!!
     
  12. #12 4x4 schrottie, 31.05.2010
    4x4 schrottie

    4x4 schrottie K13

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Da muß ich dir recht geben die größte Schwachstelle sitzt meist hinter dem Lenkrad.

    Und zu dem was dein Händler gesagt hat, sage ich "die größte Schwachstelle sitzt bei deinem Händler hinter dem Schreibtisch"!
    Frage mich, ist der schon mal mit einem JK im Gelände gewesen?
    Vermutlich nicht, denn der JK macht da erst Spaß wo dein Teiletauscher nicht mehr zu Fuß hin geht!!
     
  13. #13 uwelinnemann, 01.06.2010
    uwelinnemann

    uwelinnemann Newbie

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Schwachstellen

    Hallo zusammen,
    irgendwie denke ich, ich bin im falschen Film.
    Hab mir als Neuling einen JK 2.8 UL im Dezember 2009 gekauft.
    Bis jetzt nur 30.000 km gefahren.
    Im April 10.ooo km in Marokko, viel im "Gelände".
    Nix kaputt (Wagen stock?). Keine Erfahrung.
    Durch Stock und Stein (Chebbi, Chegaga, Todra to Dades,...)
    Was mache ich falsch??
    Er läuft, ist dicht,schnurrt....
    Einziger Fehler: Kein OME, dicke Männerreifen,....

    Gruß,
    Uwe
     
  14. riese

    riese you can follow me....but it's gonna hurt !

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    daniel
    ich will ja nichts sagen, aber wer 20 Zöller mit niederquerschnitt auf nen gelben wrangler baut misshandelt seinen jeep schon allein moralisch mehr als jemand der den durchs gelände prügelt......
    :pfeiffen
     
  15. #15 christian73, 03.06.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    31
    Vorname:
    Chris

    :dance
     
  16. #16 4x4 schrottie, 04.06.2010
    4x4 schrottie

    4x4 schrottie K13

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas

    :gähn
     
  17. #17 4motion, 07.06.2010
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Also das ist mir neu. Chrysler hat den neuen JK bei der Entwicklung in keinster Weise geschont und ihn immer wieder den Rubicon Trail rauf und runtergejagt, bis er den hohen Geländeeigenschaften der Marke Jeep und speziell des Wranglers entsprach.

    Wenn man weiß, dass man oft im Gelände unterwegs ist, würd ich allerdings zum Rubicon greifen. Bei dessen Geländetauglichkeit haben andere Serien-SUVs das Nachsehen. Der JK ist schon top und sieht, wenn man ihn neben einen Serien-TJ stellt, um einiges stämmiger=männlicher aus.

    Genau meine Gedanken, nachdem ich die Fotos des "Gelben" gesehen hab. Klar sind Geschmäcker verschieden, aber ein Wrangler mit 20" Felgen ist ein absolutes No-Go, selbst für den Eisdielen-Look. Sieht nicht nur moralisch misshandelt aus und muss ja mörderhart sein für den Allerwertesten, sogar im Vergleich zum CJ. Da bleibt wohl keine Kugel Eis auf der Tüte.

    Fairerweise hab ich allerdings schon mal schlimmeres gesehen. Einen Hummer H2 mit 24" Felgen. Nö ... muss ja echt ned sein.

    [​IMG]
     
  18. FKoe

    FKoe Newbie

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Noch was "neues"

    Also mein JK ist ein "Sport" und war noch sehr wenig im Gelände.
    Da auch der Freundliche sofort auf das Thema eingegangen ist, kann es nur gering "an meiner Fahrweise" liegen.

    Da ich jetzt etwas neugierig geworden bin - wollte ich nun auch mal Spur & Sturz prüfen lassen.
    Hierbei kams:

    Die Räder meines Jeeps sind auf der Fahrerseite über 2cm weiter auseinander als auf der Beifahrerseite. Der Freundliche grübelt - keine mechanischen oder sonstigen Einflüsse erkennbar. Alle Schrauben sehen unversehrt aus. Es scheint als ob der Wagen so vom Werk zusammen gebaut worden wäre......

    Anscheinend gibt es aber Einstellmöglichkeiten.

    Was sagt Ihr nun - schon mal nachgemessen?????

    Frank
     
  19. #19 uwelinnemann, 09.06.2010
    uwelinnemann

    uwelinnemann Newbie

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Uwe
    Räder weiter auseinander?

    Was heißt denn auf der Fahrerseite weiter auseinander als auf der Beifahrerseite? Links /rechts unterschiedlicher Radstand?
    Und das Alles nach dem Umbauten? Wird da nicht das Fahrwerk neu vermessen?

    Gruß,
    Uwe

    P.S. Was sagt ihr zu den Rückrufaktionen und zu den Schließungen der Chryslerstützpunkten?
     
  20. Ray

    Ray Sport; 3,8l; MY 2010; +60mm OME; +54 SPV;...

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ray
    Ich für mich sage mal Glück gehabt. Mein Händler hatte schon immer Fiat und Lancia zusammen mit Chrysler und Jeep. Ansonsten könnte es mit Service etc. eng werden und weitere Anfahrten bedeuten.
     
Thema: Schwachstellen - Sammlung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler jk schwachstellen

    ,
  2. Schwachstellen Jeep Wrangler Sport

    ,
  3. Schwachstellen jeep wrangler

Die Seite wird geladen...

Schwachstellen - Sammlung - Ähnliche Themen

  1. Erstes mal Offroad - Typische Schwachstellen?

    Erstes mal Offroad - Typische Schwachstellen?: Hi Leute :) Ich fahre einen 95er YJ 4.0 HO Alles orginial, Dana 30 vorn und 35 hinten. Lediglich ein zusätzliches Blatt ist in den Federn....
  2. Lektüre-Sammlung

    Lektüre-Sammlung: Hallo liebe Jeep-Gemeinde, ich würde mich sehr freuen, wenn wir hier eine Sammlung von guten Autozeitschriften und entsprechenden Internetseiten...
  3. Zuverlässigkeit/ Schwachstellen am WH 3,0ltr diesel

    Zuverlässigkeit/ Schwachstellen am WH 3,0ltr diesel: hallo zusammen !! nachdem der Wrangler kauf letzten August nicht geklappt hat , bin ich auf der suche nach einem guten WH 3,0ltr. mein WG...
  4. Sehr seltene Jeep Zippo Sammlung, Willy Ronson Lighter Piezo Jeep

    Sehr seltene Jeep Zippo Sammlung, Willy Ronson Lighter Piezo Jeep: Verkaufe eine sehr seltene Jeep Zippo Sammlung, Willys Ronson Lighter und Jeep Piezo Lighter Hier der Link zum Angebot:...
  5. Zitat'en-Sammlung aus'm Trööt

    Zitat'en-Sammlung aus'm Trööt: ... ich hab mir mal gedacht, dass man das ein oder andere besonders auffällige hier "sichern" könnte :genau und den Anfag macht, wen wundert's,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden