Schmiernippel

Diskutiere Schmiernippel im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Moin, hab gestern dem Yj mal was gutes getan und fast alle Schmiernippel mit Fett versorgt. Kann mir jemand sagen wie man an den Schmiernippel des...

  1. #1 Blattfederputzer, 31.07.2013
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Moin,
    hab gestern dem Yj mal was gutes getan und fast alle Schmiernippel mit Fett versorgt.
    Kann mir jemand sagen wie man an den Schmiernippel des Kreuzgelenkes der vorderen Kardanwelle am Vtg ran kommt :warten?


    Nur mal so ob ich alle erwischt hab
    hintere Kardanwelle 2x
    vordere Kardanwelle 3x
    Vorderachse 2x links 3x rechts und 1x am Pitman
     
  2. #2 Blattfederputzer, 02.08.2013
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Hm ok hier scheint niemand abzuschmieren :huch
     
  3. #3 dirtytimo, 02.08.2013
    dirtytimo

    dirtytimo Member

    Dabei seit:
    26.09.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Timo
    Bin immer noch am Suchen. Hab vor 2 Wochen abgeschmiert aber so viel hab ich nicht erwischt. :grübel
     
  4. #4 Caravanic, 02.08.2013
    Caravanic

    Caravanic Master

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Alex
  5. #5 Blattfederputzer, 02.08.2013
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Moin,
    das Problem ist ja nicht das ich den Anschluß der Fettpresse nicht auf den Nippel bekommen würde sondern das ich insgesamt da gar icht ran komm :pfeiffenwahrscheinlich stell ick mich zu doof an :-)
     
  6. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.129
    Zustimmungen:
    372
    Vorname:
    Andreas
    Du hast 2 Möglichkeiten das KG einzubauen - quasi entweder links- oder rechtsrum. Wenn Du es falsch rum eingebaut hast, kommst Du im einbegebauten Zustand gar nicht an den Schmiernippel - dann musst Du erst die ganze KW ausbauen...

    Deswegen beim Einbau immer aufpassen, wie rum das Kreuzgelenk eingesetzt wird... :pfeiffen
     
  7. #7 Blattfederputzer, 02.08.2013
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Das Kg ist noch original vom Werk drin.
    Ich versuchs mal zu erklären ... also an den Nippel komm ich nur wenn der zur Aussenseiten/Fahrerseite zeigt, weil dann genug Luft ist das der Anschluß der Fettpresse drauf passt, in allen anderen Positionen komm ich gar nicht ran.
    Aber in der Stellung bekomm ich die Fettpresse in keine vernünftige Position.
    Also dachte ich a) Getriebeschutzplatte runter dann komm ich ran, erscheint mir zu aufwändig für n bissi abschmieren
    b) längeren flexiblen Schlauch für Fettpresse holen, ja kann man machen aber nur für den einen ollen Nippel da :achselzuck
    c) Frag mal im Forum nach vllt bin ich zu blöde den Nippel abzuschmieren und da gibts noch n Trick :help
     
  8. #8 Falkili, 03.08.2013
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    264
    Vorname:
    Falk
    Ab Werk? Abschmierbar?
    Kann ich nicht glauben...
    Die haben doch keine Schmiernippel an den KG´s gehabt bei Auslieferung, oder?
     
  9. #9 Falkili, 03.08.2013
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    264
    Vorname:
    Falk
    Was für eine Fettpresse hast du denn?
    Die, die ich bei sowas benutze hat einen ca 30cm langen Gummischlauch

    :grübel
     
  10. #10 Blattfederputzer, 03.08.2013
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Moin,
    ich geh mal davon aus das die original sind bei 21 000 aufm Tacho wüßt ich nicht warum die mal gewechselt worden sein sollten.
    Zumal alle Kg an den Kardanwellen abschmierbar sind s wäre schon ein ziemlich gr0ßer Zufall wenn die auf der geringen Laufleistung alle kaputt gewesen wären.
    Hab da nur so n kurzen Schlauch dran na ick werd mich ma umgucken ob nicht einer mal was längeres da hat :D
     
  11. #11 Blattfederputzer, 06.08.2013
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Moin,
    ist erledigt hab mir n längeren Schlauch ausgeborgt damit ging es.
     
  12. #12 cleaner, 07.08.2013
    cleaner

    cleaner nicht ohne meinen Allrad

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Marc
    Moin,

    ohne die Blattfederlaschen und Ankerdrehbolzen gibt es mit den Kreuzgelenken der KW so um die 15 ( Abschmiernippel :-))
     
  13. #13 Blattfederputzer, 07.08.2013
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Moin,
    gibt es da irgendwo Bildmaterial zu?
    War da vielleicht in der Bedienungsanleitung die ich ja nicht besitze:warten was zu drin.
    Na mal sehen ob ich morgen noch zum schrauben komme dann zähl ich noch mal nach :-)
     
Thema: Schmiernippel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviel schmiernippel hat der yj jeep

Die Seite wird geladen...

Schmiernippel - Ähnliche Themen

  1. Schmiernippel

    Schmiernippel: Moin Gemeinde hat jemand von Euch die Größe der Schmiernippel parat,hab im Archiv gestöbert aber nix gefunden außer eine Bezugsquelle ,und den...
  2. schmiernippel am yj

    schmiernippel am yj: hallo, gibt es eine liste mit allen Schmiernippel am yj? habe schon die suche benutzt aber nichts brauchbares gefunden.. oder kann jemand auf...
  3. Knarzen und Quietschen vorne..Hilft ein Schmiernippel ??

    Knarzen und Quietschen vorne..Hilft ein Schmiernippel ??: Hy Leute, ich hab mal ne Frage. ich hab ein Knarzen und Quietschen vorne wenn ich eine unebenheit überfahre. Ich hab schon alles irgendwie...
  4. Kugelgelenk Schmiernippel Kardanwelle

    Kugelgelenk Schmiernippel Kardanwelle: Hy Leute, ich bin gerade dabei eine Kardanwelle zu restaurieren. An dem Kugelgelenk : [IMG] (quelle ASP Eberle) ist so ein kleiner Schmiernippel...
  5. schmiernippel

    schmiernippel: hallo zusammen ich wollt neulich mal meinen beiden tj´s ne neue fettfüllung gönnen. beim ersten angefangen, fett rein, fettpresse runter und siehe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden